Kanibalismus??????????

Diskutiere Kanibalismus?????????? im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Heute morgen lag einer von meinen Kanarien tot in meiner Außenvoliere, nichts ungewöhnliches, alter bestand, von der stange gekippt....

  1. LadyLola

    LadyLola Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Heute morgen lag einer von meinen Kanarien tot in meiner Außenvoliere, nichts ungewöhnliches, alter bestand, von der stange gekippt. jetzt mein Problem... ER HATTE KEINEN KOPF MEHR... in meiner Voli sind 2 ziegensittiche, ca 25 naja 24 Kanarien... und zwergwachteln. habe sowas noch nicht erlebt! Augenscheinlich ist kein loch zu sehen unser Betonfundament ist 50 cm tief. was oder wer kann das gewesen sein??? :idee:
    Greetz LadyLola
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Wohl Ratten. ZW fressen keine Kanarienköpfe, dergleichen nicht die ZS..ergo!
     
  4. LadyLola

    LadyLola Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.. nachdem ich die gesamte voliere auf den kopf gestellt habe und nirgens ein loch zu sichten war, weiß ich jetzt nicht mehr weiter... :nene:
    dann muss es ja einer von meinen vogis gewesen sein!? :( hat jemand schon mal solche Erfahrungen gemacht ?
    Lg LadyLOla
     
  5. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Ziegis können zwar sehr aggressiv werden, aber den Kopf abbeisen - hab ich noch nie gehört, aber vielleicht war es doch die Ziege? Wüsste sonst nicht wer es sonst gewesen sein sollte.

    Kam es denn zu weitern Zwischenfällen oder hast du die Ziegen aus der voli?
     
  6. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Die Wachteln evtl.? Vielleicht war der Vogel krank und saß auf dem Boden.
     
  7. batalameus

    batalameus Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juli 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0

    Dann muss es wohl eine Ratte gewesen sein. Selbst wenn einer der anderen Vögel oder Wachteln den Kopf abgehackt hat, was schon recht unwahrscheinlich ist, werden sie ihn sicherlich nicht aufgegessen haben.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. LadyLola

    LadyLola Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wie schon gesagt.. ich habe die gesamte voli auf den kopf gestellt (alle steine hochgehoben unter jeden busch geguckt, komplett durchgehakt... nix KEIN LOCH und irgendwo, wenn es denn eine ratte war, muss sie ja reingekommen sein.. also bisher kam es nie zu solhen Fällen.. habe mir überlegt, alle vogis in die andere voli zu packen und ne falle aufzustellen, dann werden wir ja sehen ...:idee: .. bin schon gespannt ob ich wat fang *lol* Mfg LadyLola
    Ps. werd euch natürlich in Kenntnis setzen, wenn ich erfolg hatte :o
     
  10. #8 Peter Wauben, 19. Dezember 2007
    Peter Wauben

    Peter Wauben Guest

    Dan bis mal froh das es keine ratte ist, wenn das so wahre hattest du keine vogel mehr.
    Ziegen und springer stehen drum bekannt das sie auch mal ein kadaver von ein tier fressen.
    Ich hatte mal eine springer henne , da waren nur nog die flugel von ubrich, der rest war komplet aufgefressen durch ihre artgenossen 8o.
     
Thema:

Kanibalismus??????????

Die Seite wird geladen...

Kanibalismus?????????? - Ähnliche Themen

  1. Kanibalismus üblich????

    Kanibalismus üblich????: Hallo, bin "eigenlich" bei den Kanaris, habe aber eben bei Youtube folgendesn Film gesehen (als ich Ideen für Außenvolieren suchte)...
  2. Kücken kanibalismus

    Kücken kanibalismus: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem: Bei meinen 2-wochen-alten Mexikowachtelküken entsteht kanibalismus. Sie picken sich auf die füsse, die...
  3. Kanibalismus?

    Kanibalismus?: Hallo, ich hatte vor 2 wochen ca. schonmal ein Thread gestartet wo ich gesagt habe, dass viele wachteln auf dem Rücken kaum noch Federn haben. Ok...
  4. kanibalismus ??

    kanibalismus ??: hallo an alle hat jemand erfahrung von kanibalismus unter vogel arten ?? ich habe mit ein paar bauern hier über meinen fall geredet das...
  5. Kanibalismus bei Virginia Baumwachtel

    Kanibalismus bei Virginia Baumwachtel: Hallo, seit einem halben Jahr habe ich ein weißes Paar Virginia Baumwachteln. Im Juli hatten diese ein Gelege von 9 Eiern. Nach 22 Tagen...