Kann das ein Alpensegler sein?

Diskutiere Kann das ein Alpensegler sein? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Servus, heute in der Nähe von Weilheim in Oberbayern mit einem Trupp Rauchschwalben gesehen. Der Vogel wirkte etwa doppelt so groß wie eine...

  1. #1 Stefan von Lossow, 12.08.2019 um 11:56 Uhr
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    9
    Servus,

    heute in der Nähe von Weilheim in Oberbayern mit einem Trupp Rauchschwalben gesehen. Der Vogel wirkte etwa doppelt so groß wie eine Rauchschwalbe.
    Für mich käme eigentlich nur der Alpensegler in Frage??? Es wurden diesen Sommer welche in Bernried (Luftlinie 25 km) und Schongau (ebenfalls 25 km) gesehen.
    Er war weit weg, flog sehr schnell und es war düster mit Nieselregen, daher so gut wie kein brauchbares Foto.

    Danke, Stefan
     

    Anhänge:

  2. masaa

    masaa Stammmitglied

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Luzern
    Das sieht mir nach Mehlschwalbe aus oder allenfals Uferschwalbe mit dem leicht erkennbaren Halsring.

    Zumindest kein Segler.
     
  3. #3 Stefan von Lossow, 12.08.2019 um 12:28 Uhr
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    9
    Danke,

    ich weiß, daß das Bild wenig taugt. Aber er flog wirklich am Rande von einem Schwarm Rauchschwalben und war doppelt so groß. Erst dachte ich an einen jagenden Baumfalken. Ich versuche mal ein zweites Foto zu finden, wo die Silhouette nochmal zur Geltung kommt.
    Mehl- und Uferschwalben kenne ich beide von hier, die sind im Vergleich winzig.

    Nochmal danke und viele Grüße, Stefan
     
  4. #4 Stefan von Lossow, 12.08.2019 um 12:33 Uhr
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    9
    Hier zwei noch schlechtere Fotos. Vielleicht helfen die etwas.

    Gruß, Stefan
     

    Anhänge:

  5. Birderswiss

    Birderswiss Hobbyornithologe

    Dabei seit:
    02.08.2018
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    8635 Dürnten, Schweiz
    Hallo

    Ich sehe das wie @masaa, das ist eine Mehlschwalbe.

    Klar, anhand des Halsrings könnte es auch eine Uferschwalbe sein, aber die Warscheinlichkeit ist deutlich geringer.
    Auf der Verbreitungskarte des LfU-Bayern ist in der von @Stefan von Lossow angegebenen Gegend auch keine Sichtung zu erkennen, aber darauf ist auch kein 100%iger Verlass.

    Wenn man auf den Fotos genau hinschaut, kann man auch den weissen Streifen auf dem Bürzel erkennen, dieser ist für mich ein gutes Merkmal. (auf dem ahgehängten Foto eingezeichnet)

    VG Birderswiss
     

    Anhänge:

  6. #6 Stefan von Lossow, 12.08.2019 um 14:45 Uhr
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    9
    Danke Euch
     
  7. micarusa

    micarusa Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    387
    Und seit wann haben Mehlschwalben eine dunkle Kehle? Bild 1 hat sogar,solang ich das richtig deute, eine rötliche Kehle und einen dunklen abschluss.

    Eher eine diesjährige Rauchschwalbe der noch die langen Schwanzfeder fehlt?!
     
  8. Elster

    Elster Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    13627 Berlin
    Größen einzuschätzen ist ja immer so eine Sache.
    Ein Segler ist es definitiv nicht. Ich halte es auch für eine junge Rauchschwalbe (mindestens Bild 1 und 3).
     
  9. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.741
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Warum wollt Ihr Euch denn nicht mit der Uferschwalbe anfreunden? Ich sehe ehrlich gesagt weder eine Mehl- noch eine Rauchschwalbe. Und wirklich selten ist die Uferschwalbe ja auch nicht.

    VG
    Pere ;)
     
    Marius2111, Stefan von Lossow und Birderswiss gefällt das.
  10. #10 Stefan von Lossow, 13.08.2019 um 09:31 Uhr
    Stefan von Lossow

    Stefan von Lossow Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    9
    Danke an alle,

    also Uferschwalben gäbe es ab und an immer wieder mal hier.
    Vor paar Jahren sogar noch eine Kolonie in der nahegelegenen Kiesgrube, welche aber leider erloschen ist.

    Gruß, Stefan
     
  11. joerg

    joerg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    209
    Was mich dann an diesem Bild irritiert, ist der dunkle Kehlfleck bei dieser Schwalbe - der lässt doch eher auf eine juv. Rauchschwalbe schließen als auf eine Uferschwalbe, bei der der Kehlfleck auch im Jugendgefieder schon sehr hell ist.

    Gruß
    Jörg
     
  12. Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    8.741
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Rauchschwalbe kommt bereits von der Form her gar nicht in Frage, da brauchen wir uns m. E. über die Farbgebung gar nicht mehr unterhalten. Die Frage ist einzig und allein, ob Mehl- oder Uferschwalbe. Und da fällt mein Votum ganz klar auf letztere.

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Kann das ein Alpensegler sein?

Die Seite wird geladen...

Kann das ein Alpensegler sein? - Ähnliche Themen

  1. Jungen Alpensegler gefunden

    Jungen Alpensegler gefunden: Hallo zusammen, ich habe vorgestern einen jungen Alpensegler gefunden http://www.wildvogelhilfe.org/vogelarten/alpensegler.html Er hat schon...
  2. Alpensegler gefunden...

    Alpensegler gefunden...: Hi, meine Mutter kam eben mit einem jungen Alpensegler in der Hand nach Hause (Ja, ich bin mir sicher, dass es ein Alpensegler ist). Er lag auf...
  3. Alpensegler

    Alpensegler: Hallo zusammen, die Segler-Saison beginnt in Baden-Württemberg schon Anfang April. Die markanten, riesigen Alpensegler kommen hier im...
  4. ... an die Berliner (Wagtail, Kanadagans etc) ==>> Alpensegler !!

    ... an die Berliner (Wagtail, Kanadagans etc) ==>> Alpensegler !!: Hi, habt ihr Zeit/Lust das mal zu checken und zu bestätigen ?? Ich bin leider nicht schnell genug in der Stadt ;-)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden