Kann das gutgehen??

Diskutiere Kann das gutgehen?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ! Gerade komme ich aus der Zoohandlung und wollte eigentlich nur Futter kaufen, aber da habe ich mich wieder mal unsterblich in 2 Wellis...

  1. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo !

    Gerade komme ich aus der Zoohandlung und wollte eigentlich nur Futter kaufen, aber da habe ich mich wieder mal unsterblich in 2 Wellis verliebt.

    Sie sind noch ganz jung und die Nasenhaut ist bei beiden noch sehr rosa. Die Verkäuferin meinte das es wahrscheinlich beides Hennen sind.
    Deshalb habe ich es doch erst einmal sein lassen,aber ich möchte die 2 unbedingt haben, weiß aber nicht ob das gutgehen würde. Denn ab nächste Woche kommt noch ein festes Pärchen dazu. Ich hätte dann 5 Hennen und 3 Hähne.

    Was meint Ihr dazu?
    Hat vielleicht von Euch auch jemand Hennenüberhang und wie vertragen sie sich?

    Ab welchem Alter kann man den eigentlich an der Nasenhaut erkennen ob es Hahn oder Henne ist ?


    Viele Grüße
    JaRo und hoffentlich bald 8
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo JaRo!

    In den allermeisten Fällen kann man schon sehr früh, nämlich bei nestjungen Wellis, das Geschlecht feststellen. Etwas haarig sind die rezessiven Schecken, aber bei den anderen ist das in der Regel kein Problem.

    5 Hennen und 3 Hähne kann gut gehen. Marina und Winnie aus dem Wellensittichforum (www.wellensittich.net) haben über einen längeren Zeitraum 3 Hennen und nur einen Hahn gehabt, und auch das klappte. Ich denke eh, daß das bei 8 Vögeln nicht mehr so entscheidend ist, ob da ein Geschlechtergleichgewicht vorliegt.

    Auf der anderen Seite solltest Du vielleicht in der Zoohandlung noch mal ganz genau hinschauen. Vielleicht ist ja doch eine der beiden ein Hahn;).

    Liebe Grüße
    Meike
     
  4. Sky

    Sky Guest

    Schliesse mich da an

    Hallo Jaro,

    bei mir herrscht auch ein Hennenüberschuss. Naja, 2 Hähne und drei Hennen. Die Hennen vertragen sich trotzdem und es klappt sehr gut. Bis vor kurzem hatte ich nur einen Hahn, der hatte allerdings sooo viel stress mit 3 Hennen, weil er die eine kraulen musste, die andere füttern, das er gar net zur ruhe kam - daher noch ein Hahn. Aber auch als es 3 zu 1 war, waren die Hennen untereinander nicht agressiv oder sowas. Also es kann schief gehen, muss aber nicht.

    Sonst kann ich mich Meike nur anschliessen, ab einer bestimmten Anzahl kommt es nicht mehr so darauf an ob das Geschlechtergleichgewicht gegeben ist.
     
  5. #4 Birgit L., 5. Juli 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Ich habe momentan auch Hennen Überhang.
    Es kann gut gehen, muß aber nicht.
    Da Hennen untereinander wirklich sehr zickig werden können, ist es schlecht etwas zu raten.
    Bei mir klappt es aber recht gut in der Truppe, obwohl ich den Hennenüberhang auch ausgleichen möchte.
    Aber ich denke, je ,ehr Platz Du zum ausweichen anbieten kannst, desto geringer ist das Risiko, das sie sich streiten.
     
  6. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo !

    Ich danke Euch erst einmal für Eure Antworten.

    Also Platz genug zum Ausweichen hätten sie auf jeden Fall. Die Voliere ist groß genug,obwohl sie da aber eigentlich nur noch zum Fressen und Schlafen sind. Tagsüber sind sie meist immer draußen. Wir haben 2 Spielplätze und einen großen Freisitz.

    @Rosine

    Du schreibst daß man das Geschlecht schon bei nestjungen Wellensittichen bestimmen kann. Aber woran denn ?
    Verzeih meine Unwissenheit, aber für mich als Laien ist das wohl nicht ganz so einfach. Ich fande das die Nasenhaut heute bei so ziemlich allen rosa aussah. Sie sind erst gestern vom Züchter gekommen, sagte die Verkäuferin, also wohl noch sehr jung.
    Kannst Du mir einen Tip geben? Es wäre ja schön wenn einer von den Beiden doch ein Hahn ist.


    Viele Grüße
    JaRo
     
  7. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo JaRo!

    Junge Hennen (Ausnahme rez. Schecken und Inos) haben eine hellblaue Wachshaut mit relativ hohem Weißanteil und weißen Ringen um die Nasenlöcher. Bei jungen Hähnen ist die Wachshaut (auch wieder mit Ausnahme der o.g. Farbschläge) eher rosa oder blau (dunkler als bei den Hennen). Die mit dem Blau sind eigentlich die tückischsten Fälle, weil man die in den ersten Wochen wirklich leicht mit Hennen verwechseln kann. Aber wenn man das im Vergleich sehen kann (mal genau hinschauen in der Zoohandlung, da ist das Angebot ja groß genug:D), dann fällt wirklich auf, daß die Wachshäute der Hennen wesentlich heller sind als die Blauen der Hähne (auch wenn da unter Umständen auch bei den Hähnen helle [aber nicht weiße] Ringe um die Nasenlöcher zu sehen sein können).

    Generell kann man sagen, daß eine rosa Wachshaut in aller Regel zu einem kleinen Hahn gehört;).

    Vielleicht magst Du ja mal die Farbschläge angeben und dazu die Farbe der Wachshäute beschreiben (ist aus der Erinnerung nicht ganz einfach, aber vielleicht geht's ja;)).

    Liebe Grüße
    Meike
     
  8. Rosine

    Rosine Guest

    Schau Dir mal unter www.welli.info unter Bilder die letzten drei Fotos an. Das sind Fotos von meinen beiden Babyhennen. Und beide sind absolut sicher Hennen. Gerade bei den Bildern von Urmel (die Austr. Schecke) kann man das sehr gut erkennen;).
     
  9. JaRo

    JaRo Guest

    Liebe Meike !

    Danke für Deine Hilfe !
    Also gut, ich versuche mal die Zwei zu bescheiben.

    Aber anscheinend habe ich mich in Zwei verguckt bei denen es sehr schwierig ist.
    Einer ist nämlich leuchtend gelb und die Wachshaut schimmert hellrosa.
    Und der andere sieht fast genauso aus wie der auf dem vorletzten Foto von dir.Allerdings ist bei diesem die Wachshaut dunkler rosa gewesen, wenn ich mich recht erinnere.

    Ach ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Bis 16 Uhr hat die Zoohandlung heute noch geöffnet. Am Liebsten würde ich sofort hinfahren und die Zwei holen. Kann an gar nichts anderes mehr denken, denn bei meinem Glück sind die Beiden dann schon verkauft bis ich mir das überlegt habe.

    Viele Grüße
    JaRo
     
  10. #9 katrin schwark, 6. Juli 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo JaRo

    Der leuchtend gelbe, mit der rosa Wachshaut könnte ein Hahn sein. Meiner sieht nämlich genauso aus. Wenn Du wie Du schreibst, Platz zum ausweichen hast, dann überleg nicht lange, sondern hol sie Dir. Ich hatte vorrübergehend mehrere Wellis in einem kleineren Käfig von 1 Meter mal 1,60 x 0,70 , da die Voliere im Bau war. Trotzdem es dort ziemlich eng war, beschlossen alle 5 Paare gemeinsam Nachwuchs zu bekommen. Streit gab es nur bei den Hennen um den Kasten. Jetzt sind alle in der grossen Voliere. Ob es nun mehr Hennen oder Hähne sind kann ich noch nicht sehen, da sie noch sehr jung sind, und teilweise Schecken bei sind. Aber sie verstehen sich alle super. Ich will Dir damit nur sagen, das bei mir 24 Wellis friedlich zusammen leben.
     
  11. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo JaRo!

    Keine absolute Garantie, aber das hört sich schon verdammt nach zwei Hähnen an;):D... Also nix wie hin am Montag! Oder warst Du schon heute:D???
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo Meike!

    Ich habe sie doch noch heute geholt.
    Ich hätte sonst das ganze Wochenende keine Ruhe gehabt!
    Schau mal in mein Posting "Zuwachs"
    Nochmals vielen Dank !!

    Viele liebe Grüße
    JaRo
     
  14. Rosine

    Rosine Guest

    Ach herrje!

    Wenn man von unten liest;)...

    Herzlichen Glückwunsch zu den beiden. Die haben es Dir ja ganz offensichtlich wirklich ganz extrem angetan:). Ich drück Dir die Daumen, daß es wirklich zwei Hähne sind!
     
Thema:

Kann das gutgehen??

Die Seite wird geladen...

Kann das gutgehen?? - Ähnliche Themen

  1. Zahn-OP bei fast 17 jähriger Hündin - kann das gutgehen?

    Zahn-OP bei fast 17 jähriger Hündin - kann das gutgehen?: Hallo zusammen War gestern beim Tierarzt weil meine Hündin stellenweise auf etwas "herumkaute" was definitiv aber gar nicht da war,...
  2. 6 Eier, kann das gutgehen?

    6 Eier, kann das gutgehen?: Hallo, nachdem die erste Brut (3 Jungvoegel) jetzt 3,5 Wochen alt ist und noch vom Vater versorgt wird, sitzt die Henne auf der neuen Brut....
  3. Pilzgranulom wird entfernt, wird das gutgehen?

    Pilzgranulom wird entfernt, wird das gutgehen?: Mein graupapagei Filou hat ein Pilzgranulom, welches in der Nasenschleimhaut (ziemlich weit hinten) festsitzt. Medikamente habe über Monate nicht...
  4. Kann eine Befruchtung überhaupt gutgehen?

    Kann eine Befruchtung überhaupt gutgehen?: Also, ich ich habe mich in diesem Forum sehr lange umgeschaut und festgestellt das der Hahn erst balzen und singen muss, und dann die Henne...