Kann ein Kanarienvögel mit gebrochenem Flügel fliegen?

Diskutiere Kann ein Kanarienvögel mit gebrochenem Flügel fliegen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, Kann ein Kanarienvogel mit gebrochenem Flügel fliegen? Könnte so was sein?

  1. #1 Birdslover, 24. Mai 2013
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo zusammen,

    Kann ein Kanarienvogel mit gebrochenem Flügel fliegen? Könnte so was sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Kommt drauf an wo der Bruch sitzt...
    Wieso, hängt was?
     
  4. #3 Birdslover, 25. Mai 2013
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Nein

    Ich war heute mt meiner Kanarie bei Tierarzt. Sie war aufgeplustert und hatte sehr viel Blut am Bein und Gefieder. Ich habe sie aus Voliere rausgefangen. Sie ist umher Geflogen. Sie hat immer nur das Verletzte Bein entlastet.

    Als ich sie rausging erkannte ich dass das Beinchen eine deutlich Verletzte stelle hat. Haut ab bis zum Knochen.

    War dann beim vk TA und der sagte dass das Beinchen absterben würde. Er machte den Ring ab ( auf meine Bitte hin). Dann sagte er dass der Flügel gebrochen sei. Er empfahl die Einschläferung. Ich wollte das alles nicht Glauben. Er ist doch rumgeflogen. Konnte fressen und trinken.
    Dann hat er den Flügel stabilisiert (mit Klebeband). Der Flügel blutete. Er meinte die Haut sei am Bruch porös.

    Nach dem Tierarztbesuch ging es dem Vogel schlecht. Man sah ihm die Schmerzen an. Der arme Vogel hatte kein Schmerzmittel bekommen. Der TA hatte ihn ja aufgegeben. Bin stinksauer. habe das Gefühl der TA hat den Flügel gebrochen.

    Habe eine halbe traumeeltablette in 50ml Wasser aufgelöst und dem Vogel gegeben. Er trinkt fleißig. Musste leider den Verband teilweise wieder aufschneiden weil der Vogel wegen dem Verband keinen Kot absetzen konnte!

    Fressen tut er auch. Ich meine gegen den Abend ging es ihm besser.

    Übrigens zum Beinchen: er greift mit dem Beinchen. Dann wird es doch nicht absterben oder?
     
  5. #4 charly18blue, 25. Mai 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Sag mal bei Dir jagt ein Unglück das andere, woran liegt das 8o? Als vk kann ich das Vorgehen dieses TA nicht bezeichnen. Ein Vogel der fliegt hat keinen gebrochenen Flügel und wenn er mit dem Beinchen zugreift, muß man abwarten wie der Heilungsprozess verläuft.

    Wie hat er sich so verletzt?

    Unglaublich, hat der TA das nicht gesehen?

    Ich drücke dem Kleinen jedenfalls die Daumen, dass es ihm schnell besser geht.
     
  6. #5 Birdslover, 25. Mai 2013
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Susanne

    Ich weiß auch nicht warum keine Ruhe einkehrt. Im Winter war alles ok.

    Ich hoffe nur dass der Flügel nicht gebrochen ist. Meine Tochter hat Biologie studiert und auch gesagt dass ein Vogel mit gebrochenem Flügel nicht fliegen kann. Und er ist Geflogen. Und wie. Ich brauchte den Kescher um ihn zu Kriegen. Kann es sein dass er angebrochen war und der TA ihn durchgebrochen hat?
    Ich bin so außer mir. Als ich den Fuß ansah sah es zwar schlimm aus aber ich hatte nicht das Gefühl dass nicht heilen könnte.

    Wie er sich verletzt hat? Leider kann ich es nicht sagen. Ich nehme an er ist mit dem Ring irgendwo hängengeblieben?

    Er kann auf dem Beinchen stehen. Wenn ich ihn in die Hand nehme greift er mit dem Beinchen meine Finger. Ich glaube daran dass der Fuß heilt.

    Aber Ich muss ihn garnicht mehr in die Hand nehmen. Bäuche nur die Spritze mit dem Wasser und traumeel hinhalten und er trinkt von der Spritze weg.

    So ein armer süßer Kerl. Hoffentlich schafft er es.

    Sein Bein wurde ja jetzt auch nicht verbunden. Weil der TA sagte dass es sowieso absterben würde. Er war total dafür dass er eingeschläfert wird.
    Aber da für mich ein gebrochener Flügel nicht plausibel war habe ich streng verneint. Zum Glück.
     
  7. #6 charly18blue, 25. Mai 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    D.h. jetzt kann er nicht mehr fliegen? Hängt der Flügel denn? Dass mit dem Traumeel mach weiter. Und zu diesem TA würde ich niemals wieder gehen!!

    Kann ich mir nicht vorstellen, aber dass dieser TA ihn dann gebrochen hat (sicherlich nicht mit Absicht), weil er anscheinend wenig Ahnung von Vogelbehandlung hat, das kann ich mir vorstellen.
     
  8. #7 Birdslover, 25. Mai 2013
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo Susanne

    Es kann eigentlich nicht sein dass der TA keine Ahnung hat da es sich um eine Vogelklinik handelt!
    Ob der Flügel hängt kann ich nicht sagen da er mit Klebeband fixiert ist.

    Wie kann ein Flügel Bluten? Ich verstehe das alles nicht.

    Ich hatte schon ein schlechtes Gefühl aber wie hätte ich den Ring abkriegen können?

    Sollte ich das Beinchen verbinden? Gibt es eine gute Creme?

    Vielleicht kann ich mal Foto machen.

    Ich mUSS unbedingt einen guten vogelkundlichen Tierarzt in Bochum finden.
     
  9. #8 charly18blue, 25. Mai 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Schick mir die Adresse dieser Vogelklinik doch mal per PN.

    Das Beinchen würde ich in Ruhe lassen, solange es nicht entzündet aussieht, heilt es von alleine, gut ist schon mal, dass der Greifreflex da ist. Wegen eines vk TA schaue ich mal.

    Das wäre mir neu, dass es in Bochum eine reine Vogelklinik gibt.
     
  10. #9 Le Perruche, 25. Mai 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    In Bochum nicht, aber in Essen
     
  11. #10 Birdslover, 26. Mai 2013
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    JA Genau essen

    Ich habe ringelblumensalbe gekauft und auf das Bein Gen. Ich glaube das Bein sieht besser aus.
     
  12. #11 Fantasygirl, 27. Mai 2013
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Wurde denn kein Röntgenbild gemacht?
    Das bestätigt mal wieder das Bild, das ich von der Klinik in Essen habe. Deshalb fahre ich mit meinen Wellis auch immer nach D-Dorf, wenn was ist... :(
     
  13. #12 Birdslover, 27. Mai 2013
    Birdslover

    Birdslover Crazy for Birds

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    A, A
    Hallo
    Ich mache mir jetzt doch Sorgen. ich finde das Bein sieht heute schlechter aus. Sehr dunkel. Aber er greift damit, schont es aber auch sehr oft.

    Kann es einfach nur Blau sein? Oder stirbt es ab?

    Wann sollte ich noch mal zu einem Tierarzt? Er frisst und sieht Nicht aus als ob er sehr krank wäre. Aber manchmal wirkt er schon traurig. Aber das führe ich auf seine Situation zurück.

    Ich habe halt Angst dass man wieder zu sehr an ihm rumfummelt und der Flügel wieder gebrochen wird.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Vögel zeigen meist erst sehr spät das es ihnen schlecht geht, ich würde umgehend mit dem kleinen einen vogelkundigen Arzt aufsuchen, nicht mehr in diese Klinik.
    Drücke dem kleinen fest die Daumen das er es packt...
     
  16. Cocomann

    Cocomann Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir fahren mit unseren sämtlichen Vögeln immer zur Behandlung in die Tierklinik Dr. Krauß nach Düsseldorf, Münsterstraße. Der vogelkundige TA heißt Dr. Straub und ist sehr kompetent.

    Alles Gute für den Kleinen!

    LG
    Anne
     
Thema: Kann ein Kanarienvögel mit gebrochenem Flügel fliegen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel flügel gebrochen

    ,
  2. kanarienvogel flügel hängt

    ,
  3. kanarienvogel flügel

    ,
  4. kann ein vogel mit einem flügel fliegen,
  5. können vögel mit einem flügel fliegen,
  6. verletzung am flügel kanarienvogel,
  7. kann ein vogel mit gebrochenem flügel fliegen,
  8. kanarienvogel hat flügel gebrochen,
  9. kann gebrochener flügel eines vogels,
  10. kanarien vogel flugel,
  11. wie schnell heilen gebrochene flügel,
  12. kanarienvögel heilen,
  13. kanarienvogel fl,
  14. kanarienvogel lässt flügel hängen,
  15. kann ein vogel mit einem gebrochenen flügel kurz fliegen ,
  16. verletzter flügelnkanarienvogel,
  17. wie erkennt man das der kanarienvogel ein gebrochen fluegel hat,
  18. wie lange heilt ein flügel kanarienvogel,
  19. verletzter flügel bei kanarienvogel,
  20. kanarien lassen die Flügel hängen,
  21. Flügel beim kanarienvogel gebrochen,
  22. vogel flügrl hängtvkann fliegen,
  23. wie kann mann kanarienvogel verletzung heilen
Die Seite wird geladen...

Kann ein Kanarienvögel mit gebrochenem Flügel fliegen? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich

    extreme Fehlstellung der Flügel Nymphensittich: Hallo Da ich wieder Platz für einen beeinträchtigen Sittich hatte, habe ich mir eine Nymphensittich Henne entschieden. So extrem habe ich es...
  3. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  4. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  5. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...