Kann ein Welli mit einer Kralle weniger gut leben ?

Diskutiere Kann ein Welli mit einer Kralle weniger gut leben ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Guten Abend zusammen, da haben wir unsere 3 Wellis erst 5 Tage und schon gibts den ersten Zwischenfall. KIRA hatte schon beim Kauf eine dunkle...

  1. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Guten Abend zusammen,

    da haben wir unsere 3 Wellis erst 5 Tage und schon gibts den ersten Zwischenfall.
    KIRA hatte schon beim Kauf eine dunkle Kralle. Der Züchter meinte, Sie wird sich da verletzt haben, das verheilt.
    Nun heute sah ich mir die drei neuen im Käfig an und Kira schaute mich traurig an und ich sah das die Kralle halb abgerissen ist und wohl etwas geblutet hat, den Fuß hatte Sie auch eingezogen.
    Wir waren nun in der Vogelklinik in Trittau und Kira hat eine Kralle weniger.
    Die TÄ hat einfach die Kralle abgekniffen, weil die Kralle abgestorben sei. Die wächst auch nicht nach, aber angeblich kann ein Welli gut damit leben...ist das so ?
    Danach ging es Ihr auch wieder viel besser und Sie sitzt wieder auf beiden Füssen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    wenn's richtig verheilt ist, kann der kleine pieper gut damit leben. es stellt kaum eine benachteiligung dar.
     
  4. #3 Sandybirdy, 14. Juli 2004
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich denke, mit einer Kralle weniger kann ein Vogel schon gut leben.

    Meine Emma hat zum Beispiel nur noch an 2!!! Zehen eine Kralle, ich hab sie so bekommen. Habe mal gehört, das kann passieren, wenn der Nistkasten nicht sauber gehalten wird und Kot an den Füßchen der Küken kleben bleibt. Auf jeden Fall klettert sie auch wie die anderen herum. Ein Problem gibt es nur, wenn sie geduscht haben und die Stangen rutschig sind, dann kann sie sich ganz schlecht halten, aber sonst ist alles okay.
     
  5. Welli

    Welli Guest

    Ich stelle das auch als kein Problem dar, da bei deinen ja nur 1 einzige kralle fehlt..
     
  6. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Danke für Eure Antworten, da bin ich schon wieder etwas beruhigter...arme Kira, ist erst 3 Monate jung...hoffentlich war es das nun endlich mit hiobsbotschaften...
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Na, da hat die Kleine ja schon was erlebt ... :(
    -Ich habe hier auch so einen Pieper mit nur zwei Zehen an einer Kralle, wobei diese Kralle auch noch nur eingeschränkt von dem Pieper bewegt werden kann. Das macht ihr aber nicht viel aus, sie düst hier ganz munter herum, nur klettern kann sie nicht ganz so gut wie die anderen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ich hatte auch mal einen piepmatz (chico), der hatte auf der einen seite nur 2 und auf der anderen Seite nur noch 3 Krallen. Aber er ist immer gut damit zurecht gekommen..
     
  10. Stiegi

    Stiegi Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Februar 2004
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22941 Bargteheide
    Also ist das nichts schlimmes und Kira kann damit leben, schade das Sie das nun mit 3 Monaten schon erleben mußte...
     
Thema:

Kann ein Welli mit einer Kralle weniger gut leben ?

Die Seite wird geladen...

Kann ein Welli mit einer Kralle weniger gut leben ? - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  3. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  4. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  5. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...