kann es sein, dass meine Maus ihren Tumor weggebissen hat???

Diskutiere kann es sein, dass meine Maus ihren Tumor weggebissen hat??? im Sonstige Nager Forum im Bereich Nager und Kaninchen; hi! kann es sein, dass meine Maus ihren Tumor weggebissen hat???sie hat nämlich, dort, wo sie ihren tumor hatte, nix mehr,nur mehr eine kahle...

  1. #1 nickiundeve, 13.03.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    hi!
    kann es sein, dass meine Maus ihren Tumor weggebissen hat???sie hat nämlich, dort, wo sie ihren tumor hatte, nix mehr,nur mehr eine kahle stelle ohne haare usw...
     
  2. #2 Richard, 13.03.2007
    Richard

    Richard Guest

    Wenn es tatsächlich unter dem Kopf ist, dann kommt die Maus da doch gar nicht dran, oder?
     
  3. #3 Rabenfreund, 13.03.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Sie vielleicht nicht aber vielleicht eine ihrer Artgenossen...
    ist oder war dort eine blutige Stelle hättes man ihn nämlich abgebissen
    mpsste dort irgendeine Wunde sein.
     
  4. #4 nickiundeve, 14.03.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    hi!
    ja da war so eine leere kale stelle unter ihrem Kopf und der Tumor war auf einmal weg!!!
    ich habe dann im terra einen Sägespan´gefunden, der etwas blutig war. aber sonst- nix...
    lg.
     
  5. #5 Rabenfreund, 14.03.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    :nene: Also da kann ich dir leider nicht weiter helfen...
    kann ich mir nicht erklären wie ein ungefähr 1.5cm gfrosser Tumor auf einmal weg ist.
     
  6. #6 nickiundeve, 14.03.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    hmm...
    das kann ich mir auch nicht erklären!!!
    ich bin ca. vor einer wochen schlafen gegangen und am nächsten morgen hab ich ins terra geschaut und da war kein tumor mehr?! aber naja,... ist eh besser so, wenn nichts mehr da ist!!!
    mfg. chrissi
     
  7. #7 Rabenfreund, 14.03.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Hört sich vlt dumm an aber vllt war es ja nur ne dicke Beule?
     
  8. #8 nickiundeve, 15.03.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    hy!!!
    hört sich eh nicht dumm an, aber dass könnte auch sein....
    danke für den tipp
    mfg. chrissi
     
Thema:

kann es sein, dass meine Maus ihren Tumor weggebissen hat???

Die Seite wird geladen...

kann es sein, dass meine Maus ihren Tumor weggebissen hat??? - Ähnliche Themen

  1. Wachshaut plötzlich verändert.

    Wachshaut plötzlich verändert.: Guten Tag Vogelfreunde, Ich habe seit 2 Wochen 2 Wellensittiche. Diese haben sich schnell eingelebt. Sie zwitschern spielen und toben. Nehmen...
  2. Wie Halterin sagen, dass ihr Hund zu dick ist?

    Wie Halterin sagen, dass ihr Hund zu dick ist?: Hallo, ich gehe immer mit unseren Familienhund in den Wald und treffe auch andere mit ihren Hunden. Ich hatte mal eine getroffen deren Hund...
  3. Kanarienvogel Tumor? ( = gestorben)

    Kanarienvogel Tumor? ( = gestorben): Hallo liebe Forenmitglieder. Ich war gestern (23.04.20) bei einem vk TA. Da es unserem Kanarienvogel von heute auf morgen schlecht ging. Der...
  4. woran sieht man dass die Eier befruchtet sind ?

    woran sieht man dass die Eier befruchtet sind ?: Hallo wollte mal wissen wie man sieht dass die Eier befruchtet sind
  5. Kanarienvogel: Blutiger, kahler Nacken

    Kanarienvogel: Blutiger, kahler Nacken: Hallo Liebe Leute, Ich habe ein ganz großes Problem. Mein einer Vogel hat seit längerem schon Federausfall, dachte dass liegt vielleicht an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden