Kann mir bitte jemand Rat geben

Diskutiere Kann mir bitte jemand Rat geben im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Wir haben vier Kücken. Erstes Kücken geschlüpft 30.01 zweites am 01.02 drittes 2.02 und das vierte am 04.02. Leider ist das letzte Kücken viel...

Schlagworte:
  1. Mega

    Mega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben vier Kücken. Erstes Kücken geschlüpft 30.01 zweites am 01.02 drittes 2.02 und das vierte am 04.02.
    Leider ist das letzte Kücken viel kleiner und viel viel leichter als seine Geschwister. 1tes Kücken wiegt 29gr zweites Kücken 20gr drittes Kücken 17gr das kleine leider nur 5gr wenn der Sack leer ist. Das kleine füttern wir mit nutri Bird aber es nimmt nicht so viel zu. Auch der Sack wird nicht so voll wie bei den anderen. Vorsorglich werden wir morgen einen TA aufsuchen. Vielleicht weiß hier schon jemand einen Rat
     
  2. #2 Karin G., 09.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.954
    Zustimmungen:
    1.469
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
  3. #3 Astrid Timm, 09.02.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    34393
    wieso muss man da mit aller Macht nach helfen ? Mutter und Natur werden schon wissen , warum sie nicht füttert ......
     
    Luzi gefällt das.
  4. Mega

    Mega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die Eltern füttern ich habe das Gefühl das er nicht genug abbekommt
     

    Anhänge:

  5. #5 Astrid Timm, 09.02.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    34393
    dann belass es doch dabei und fass die Küken nicht immer an oder nimm sie raus ! Dann ist es kein wunder , wenn die Elter sie irgendwann nicht mehr füttern . Nicht immer alle Küken überleben , das ist der Lauf der Dinge .
     
    Luzi, Geiercaro und Karin G. gefällt das.
  6. Mega

    Mega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Frau Timm vielleicht bin ich zu weich, aber ich kann nicht zusehen wie so ein Lebewesen stirbt, ohne versucht zu haben das es ein schönes Leben leben kann.
    Wir haben die Kücken gestern zum säubern des Nistkasten raus genommen.
     
  7. #7 esth3009, 09.02.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    1.580
    Ort:
    Piratenland
    @Astrid Timm
    Ich verstehe ja das Du ärgerlich bist, aber man muss nicht so barsch reagieren.

    Sicherlich wäre es besser wenn man sich vorher genau überlegt was passieren kann. Es kann sein das der Kleine ein organisches Problem hat deswegen ist der Besuch eines TA wichtig. Das die Küken unterschiedlich groß sind ist auch normal, aber der Kleine sollte das doppelte wiegen.
    Die Augen sind noch zu und manchmal fehlt der Bettelreflex oder es sind Probleme mit dem Schluckreflex.
    Lass es Tierärztlich abklären und dann entscheide.

    Wie fütterst Du den zu?
    Nutribird A21 oder ein anderes?
     
  8. Mega

    Mega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Esth 3009
    Vielen Dank für Ihre nette Antwort. Leider kenne ich so Reaktionen wie von Fr Timm.
    Leider versteh ich nicht warum sie ärgerlich ist. Wir sind keine erfahrene Züchter. Das sind unsere ersten Kücken, wir sind hier um zu lernen. Wir füttern das A 21
     
  9. #9 charly18blue, 09.02.2021
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    einen Tierarzt aufzusuchen ist eine gute Entscheidung. Ich hatte in der Vergangenheit auch ein Gelege mit 5 Küken. Das 5. war auch deutlich kleiner als die anderen, ich mußte es täglich zufüttern. Das vierte ab und an. Bitte immer nur in einen leeren Kropf füttern und auf die Temperatur des Futterbreis achten. Ist er zu kalt, wird schlecht verdaut. Ich habe immer ein wenig gemuste Papaya in den Futterbrei gegeben, das bewirkt eine bessere Kropfentleerung.
    Mein Kleiner sah noch bis 1 Woche vor Ausfliegen aus wie ein alter Opa, ich suche mal ein Bild raus. Und ich drücke Euch ganz fest die Daumen für Euren Kleinen, für die anderen natürlich auch. Bitte berichte was der Tierarzt gesagt hat. Und geht auf jeden Fall zu einem vogelkundigen. Karin hat Euch die Auflistung der fachkundigen Tierärzte reingelinkt.
     
    esth3009 gefällt das.
  10. #10 charly18blue, 09.02.2021
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.769
    Zustimmungen:
    377
    Ort:
    Hessen

    Anhänge:

    esth3009 gefällt das.
  11. #11 harpyja, 09.02.2021
    harpyja

    harpyja Federleserin

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3.775
    Zustimmungen:
    1.268
    Ort:
    Norddeutschland
    Eben deshalb akzeptiere bitte auch den Rat von Astrid. Bei deinen Küken ist noch viel möglich, aber wer mit Nachzucht Erfahrung hat, kennt auch diese "unschönen" Seiten und dass es manchmal einfach besser ist, den Dingen seinen Lauf zu lassen - besser als alles mögliche zu probieren, was vielleicht sogar die Aufzucht der Geschwistervögel gefährdet.

    Die Altvögel wissen oft am Besten, was zu tun ist. Manchmal aber eben auch nicht - deshalb auch die Empfehlung, zum Tierarzt zu gehen. Aber störe damit die anderen Küken so wenig wie möglich. Der Nistkasten muss nicht gereinigt werden! Zu viel Getüdel am Kasten ist Stress und kann die Eltern dazu bringen, das Füttern einzustellen oder die Küken zu verletzen.
     
  12. #12 Gast 20000, 09.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.158
    Zustimmungen:
    867
    Mit großer Regelmäßigkeit und zwar jedes Jahr viele Male sind bei allen Bruten meiner Sittiche Altersunterschiede von 6 Tagen, bei einem 5Gelege zu beobachten. Bei einem 6er Gelege dann 8 Tage
    Das Erstgeschlüpfte hat dann die 4-5fache Größe des 5. oder 6. JV.
    Das ist sicher schon 200 X so abgelaufen und alle JV haben ohne mein Zutun ihre volle Größe erreicht.
    Ich wäre auch nie auf die Idee gekommen da einzugreifen, da in der Natur dies auch bei jeder Brut so abläuft.
    Hier ist nur eine gute Versorgung der AV ein wichtiger Punkt.
    Gruß
    PS Post 4...Foto...da kenne ich aber größere Größenunterschiede!
    Man schaut Nachmittags so gegen 17:00 Uhr nach und der Kropf des Kleinsten ist dann auch voll.
    Auf der Brust.
     
  13. #13 Astrid Timm, 10.02.2021
    Astrid Timm

    Astrid Timm Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2016
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    34393
    ich bin nicht Barsch nur sehr Direkt und bei so Sachen hab ich auch keine Lust , durch das Blümchen zu schreiben .

    Wir sind keine erfahrene Züchter. Das sind unsere ersten Kücken, wir sind hier um zu lernen.
    Finde den Fehler !
    Genau so was macht mich eben sauer , wie Ihr oben schreibt . Keine Ahnung von Nix aber los gehts. Es gibt genug Nymphen in den Tierheimen und in den Anzeigen , die ein neues Zu Hause suche . Muss man da drauf los "züchten" ? Und auch noch wenn man sich nicht nicht mit dem Thema befasst hat ? Klar lernt man dazu , aber doch nicht auf Kosten der Tiere ? Wenn man es nicht lassen kann , dann fragt man die Züchter hier im Forum doch bevor man zu lässt das die Tiere sich vermehren . Sorry , das ich da keine Lust auf Bauchpinselei hab , und wer das dann nicht abkann muss es eben bimmeln .....
     
    joerg und Luzi gefällt das.
  14. #14 esth3009, 14.02.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.365
    Zustimmungen:
    1.580
    Ort:
    Piratenland
    @Mega
    wie sieht es inzwischen aus? Warst Du in der Zwischenzeit beim TA?
     
Thema:

Kann mir bitte jemand Rat geben

Die Seite wird geladen...

Kann mir bitte jemand Rat geben - Ähnliche Themen

  1. Wer kann mir diesen Vogel bestimmen, bitte?

    Wer kann mir diesen Vogel bestimmen, bitte?: Liebe Vogel-Forer, Heute ist ein Schwarm von gefühlt 30 Vögeln in unseren Apfeldorn (Nähe FFB) eingefallen. Ich habe versucht, mit dem Handy ein...
  2. Kann mir bitte jemand helfen diese Vogel zu bestimmen?

    Kann mir bitte jemand helfen diese Vogel zu bestimmen?: Guten Abend miteinander ☺ Dieser Vogel sitzt seit Tagen auf der Antenne meines Nachbarn und singt so schön. Leider habe ich keine gute Kamera,...
  3. Kann mir jemand bitte weiterhelfen?

    Kann mir jemand bitte weiterhelfen?: Hiii. Also ich habe eine Frage. WIr haben 2 Kanarienvögel zu Hause. Und die Frau hat jetzt schon 3 Eier gelegt, vielleicht seit gut 2 Wochen...
  4. HILFE!!!Taube zugeflogen....wer kann mir bitte weiterhelfen???

    HILFE!!!Taube zugeflogen....wer kann mir bitte weiterhelfen???: Seit drei Tagen fliegt eine Taube in unserem Garten herum, heute ist sie dann direkt ins Haus gekommen (sehr zutraulich). Sie hat zwar einen Ring,...
  5. vogelvoliere wer kann mir bitte helfen

    vogelvoliere wer kann mir bitte helfen: liebe leute ich suche eine vogelvoliere neu oder gebraucht bei ebay habe ich schon geschaut, wer weiß von euch einen guten günstigen online...