kann mir mal jemand helfen?

Diskutiere kann mir mal jemand helfen? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo Ich hab seit knapp 3 Wochen zwei 3Monate alte Rotrückenaras und seit ein paar Tagen niesen beide. gestern abend hatte das Mädchen einen...

  1. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    Hallo

    Ich hab seit knapp 3 Wochen zwei 3Monate alte Rotrückenaras und seit ein paar Tagen niesen beide. gestern abend hatte das Mädchen einen ganz warmen Schnabel. Heißt das, dass mein Vögelchen Fieber hat??

    Und kann mir jemand einen Tierarzt empfeheln (möglichst aus dem Saarland) der sich gut mit Papageien auskennt?

    Vielen vielen Dank vorab!!!

    LG

    Jasmin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Jasmin85
    hier ist mal die Ärzteliste. http://www.vogeldoktor.de/

    Ich würde auf jeden Fall mit ihnen zum Tierazt gehen. Lass einen Nasen und Rachenabstrich machen.

    Fressen sie denn noch gut? Waren ja noch recht jung als Du sie bekommen hast.:?

    Sorge für Wärme und für genügend Luftfeuchtigkeit. Durchzug absolut vermeiden. Ist sowieso immer schlecht.

    Haben Sie Nasen oder Augenausfluss? Wie sieht der Kot aus?

    Drücke Dir die Daumen.

    LG
    Christine
     
  4. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    ja, jung waren sie tatsächlich noch.
    musste sie noch eine Woche mit Brei füttern, neben den Körnchen und Obst.

    Im monemnt geht es so mit dem Fressen. Naja eigentlich rfessen sie nix außer Banane... :? Ist das denn eigentlich nomal? Paprika, Möhrchen,.. oder auch Mango, Apfel, Kiwi hab ich auch schon ausprobiert... NEIN nur Banane.

    beim Niesen spritzt schon mal etwas Rotz aber einen richtigen Ausfluss Gott sei Dank noch nicht.

    ICh fahr Morgen auf jeden Fall zum Tierartz!

    danke für deine schnelle Antwort und die Liste und fürs Daumen drücken!

    LG

    Jasmin
     
  5. #4 spatzel, 21. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2008
    spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo Jasmin,
    morgen ist Samstag. Ich rate heute zu fahren.
    Schnell kann es zu einer Lungenentzündung kommen.

    Das mit dem Obst wird schon, das lernen sie noch. Ich würde ihnen noch eine Weile den Brei zufüttern. Sie sind eigentlich noch Babys.

    Nur Banane ist zuwenig an Vitaminen. Zusätzliche Vitamine und Mineralien wären jetzt gut. Korvimin z.B.

    Bitte, ich rate wirklich ganz dringend sofort zum Arzt zu gehen. Heute!! Wenn sie schon beim Niesen spritzen, dann ist da auch was im Busche.

    Ich habe keine Aras, aber auch eine kleine Papageienart. Bei solchen Zeichen würde ich schnell handeln.

    Bitte Arakenner, antwortet ihr mit vielen Ratschlägen.

    LG
    Christine
     
  6. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo Jasmin,
    fahr bitte mit ihnen zu Dr.Manderscheid nach Luxemburg, der ist TOP!!!!!
    Er ist in Mondorf-les-bains gleich hinter der Grenze wenn du über die Autobahn fährst.Seine TelNr 00352 23661718 , du brauchst einen Termin.
    Er ist Fachtierarzt für Vögel.
    Ich hab auch einen Maracana, der bei ihm in Behandlung ist.
    Liebe Grüße
    Christiane

    P S wir haben einen Saarländerstammtisch hier, der trifft sich am kommenden Samstag (29.11), vielleicht magst du kommen, da würdest du auch viele Tips kriegen. Guck doch mal in der Quasselecke und meld dich an.
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    ich kann mich dem Beitrag von Christine mit Nachdruck anschließen!! :+klugsche

    Die Vögel sind noch sehr jung, haben kein ausgereiftes Immunsystem und sind somit noch anfälliger. Schnell kann eine anscheinend harmlose Sache zum tödlichen Verhängnis werden!

    Also heute und wenn es geht sofort(!) zum vogelkundigen TA.
     
  8. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    der Brei is alle und mein Züchter in Urlaub :(
    Woher bekommt man denn sonst noch Brei???

    Geht auch Vogelgrit als Vitaminzusatz wenn sie sonst nix essen? Das hab ich nämlich daheim, weiss aber nit genau für was das gut sein soll. Man bedenke ich bin Neuling in der Vogelhaltung und will doch nur das Beste für meine 2Babys!!

    Ich fahr auch heute auch heute noch zum Arzt. Hast Recht!!
    Im Moment bin ich halt noch auf der Arbeit.
     
  9. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm

    Ok ich schick die Mutter hin!!!!!!

    Ihr macht mir ja Angst
     
  10. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    ja bei dem hab ich schon angerufen und erst einen Termin für nächsten Samstag (29.11) bekommen und das war mir dann doch zu lange...

    ich gucks mir mal an
    Danke für die Einladung
     
  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Tut mir leid, aber solche Fälle sind eben mit Dringlichkeit gegeben.

    Um an den Brei zu kommen müßtest Du wissen von welcher Firma der war.
    Es ist nicht gut, den Vögeln evtl. was anderes zu geben, wenn sie eh schon geschwächt sind.

    Das mit dem Vogelgrit laß man sein.:nene:

    Lieber etwas Eifutter mit gequetschter Banane geben und den Rest dann mit dem TA abklären und fragen was der dazu meint.

    Ist nicht gut, das nicht rechtzeitig genügend für Nachschub von HZ-Futter gesorgt wurde.

    Die Kleinen verlieren so schnell an Gewicht....
     
  12. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Erkläre die Dringlichkeit und den Notfall!! Erkläre zudem das die Vögel nicht richtig fressen und Du kein HZ-Futter mehr hast.
    Einen Notfall wird er immer zwischenschieben. ;)
     
  13. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo Jasmin,
    sag es ist dringend! Sag du hast große Angst und daß es noch Babies sind und der Züchter in Urlaub.
    Futter und Brei kriegst du auch bei ihm.
    Gruß
    Christiane
     
  14. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Oops, da hatten Heike und ich wieder mal den gleichen Gedanken, sie Tippt nur schneller
     
  15. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    :D:bier::blume:
    Aber doppelt hält besser. ;)
     
  16. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Ich wünsche Dir viel Glück und bitte berichte was es beim TA gab.

    Schön das Du den Ernst der Lage auch siehst. Wenn ihr die Kleinen transportiert, dann bitte für Wärme sorgen. Kein Durchzug. Vielleicht könnt ihr noch Wärmeflaschen mit in den Käfig legen. Handtücher drüber, das die Babys sich nicht dran verbrennen.

    Gute Zooläden haben vielleicht auch Handaufzugsfutter für Papageien.

    Kannste mir mal Deine Postleitzahl geben? Ich schau mal. Nur für den Fall das der TA nichts hat.

    Ich würde mir ein paar Stunden frei nehmen, wenn das geht.

    LG
    Christine
     
  17. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    ja, blöd mit dem Brei, aber die Züchterin hat gesagt dass sie wahrscheinlich nur noch drei vier Tage Brei essen, weil sie sich eh grad am umgewöhnen sind...
    das hab ich ihr dann natürlich geglaubt und ich hab dann allerdings 2 wochen lang weiter gefüttert und sie wollten immnoch weiter brei essen
    ich hab absolut keine Ahnung wie der hieß
     
  18. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    PLZ is 66773

    Nein, leider nit, aber meine Mutter macht sich heute Mittag auf den Weg!!!
    Gott sei Dank.
     
  19. Jasmin85

    Jasmin85 Mitglied

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwalbach-Elm
    UND DANKE AN EUCH ALLE!!!!!!!!

    IHR SEIT SUPER :zustimm:

    bin ja froh das ich mich hier heut angemeldet hab


    DANKE DANKE DANKE
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    http://www.vogelzuechter.de/voegel/suche.phtml

    ich finde keine Zooläden, auf die schnelle
    aber vielleicht kannst Du die Grauenzüchter in dem Link mal anrufen, ob sie dir Handaufzugsfutter verkaufen können.


    Du wir helfen alle gerne.:trost:

    LG
    Christine
     
  22. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    ich habe dir zwei PN`s geschickt. 2 Arazüchter aus dem Saarland
     
Thema:

kann mir mal jemand helfen?

Die Seite wird geladen...

kann mir mal jemand helfen? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  4. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  5. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]