Kanrienvögel Verstopfung - Dringend!

Diskutiere Kanrienvögel Verstopfung - Dringend! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich bin neu hier...habe ein ganz großes Problem. Ich kam heute nach Hause und unsere beiden Kanarienvögel Tweety und Sylvester waren...

  1. #1 Alexa2203, 27. Mai 2010
    Alexa2203

    Alexa2203 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66121 Saarbrücken
    Hallo,

    ich bin neu hier...habe ein ganz großes Problem. Ich kam heute nach Hause und unsere beiden Kanarienvögel Tweety und Sylvester waren verhaltensauffällig. Sonst sind sie immer am Singern und aktiv heute war dem nicht so.

    Sylvester hatte einen Strang Kot am Po hängen und war total dick aufgeplustert. Tweety war nur dick aufgeplustert und total apatisch. Ich habe natürlich sofort bei meiner Tierärztin angerufen und ich konnte noch in die Praxis kommen. Sie hat den beiden ein Gemisch (irgendwas ölartiges) verabreicht was wir ihnen jetzt alle 2 Stunden geben sollen, ebenso Vitamine usw...

    Sylvester geht es schon wieder richtig gut, er ist wieder aktiv und quirlig singt jedoch nicht, aber Tweety ist total apatisch und lässt sich sogar problemlos einfangen!

    Was kann das sein, denn eine Ursache (Futterumstellung, giftige Pflanzen) kann es nicht sein!

    Bitte helft mir, habt ihr so was schon mal erlebt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Paulaner, 28. Mai 2010
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    2.378
    Zustimmungen:
    6
    Ist das ein vogelkundiger Tierarzt? Wurde eine Kotprobe untersucht?

    Wie gehts den Vögeln heute? Du kannst den beiden zur Unterstützung Rotlich anbieten, aber bitte nur eine Ecke des Käfigs beleuchten, so dass die Vögel ausweichen können.
     
  4. #3 Alexa2203, 28. Mai 2010
    Alexa2203

    Alexa2203 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66121 Saarbrücken
    Hallo Paulaner:
    Es wurde keine Kotprobe untersucht da die Kanari nicht wirklich Kot absetzen konnten. Meine Tierärztin hat sozusagen die Notversorgung gemacht und zum Glück hat es geholfen. Sie war auch so ehrlich und hat gesagt wenn es schlimmer wird oder nicht weg geht muss sie uns an einen anderen Arzt überweisen.

    Heute Morgen waren sie zwar noch etwas geschafft, aber sie waren wieder aktiv in ihrem Käfig sind geflogen und es ging ihnen deutlich besser als gestern abend! Sie waren auch nicht mehr so aufgeplustert!

    Zum Glück! Vielen Dank mit dem Tip mit dem Rotlicht, das werde ich mir im Hinterkopf behalten. Ich muss mal schauen wo ich das in der Voliere befestigen kann ohne dass gleich überall Wärme ist!

    LG
     
  5. #4 Fleckchen, 28. Mai 2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Irgenwas mit dem Futter würde ich tippen.
    Körnerfutter umgestellt?
    Grünfutter?
    Trinkwasser in Ordnung?
    Grit geändert?
     
  6. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Freiflug gehabt? Zimmerpflanzen?
     
  7. #6 Alexa2203, 28. Mai 2010
    Alexa2203

    Alexa2203 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66121 Saarbrücken
    Hallo Fleckchen, wir benutzen seit Anfang an immer dasselbe Futter bzw. die Futtersortimente von Pitti, wir haben das "normale Körnerfutter" eine Fruchtmischung und Stangen....Außerdem füttern wir Obst Äpfel mögen sie am liebsten und Salat. Natürlich versuchen wir die Zusammenstellungen abwechslungsreich zu gestalten aber wir haben keine Futtersorte gewechselt oder so...

    Das Trinkwasser sowie das Wasser in der Wanne wird von uns regelmäßig gewechselt auch die Gritsorte bzw. der Sand ist immer derselbe...

    @Tiffani: In dem Zimmer in dem wir die Vögel in der Voliere halten und auch fliegen lassen sind keine Pflanzen an denen sie sich vergiften können.

    Es ist absolut unerklärbar dieses Verhalten gewesen, was ich mich frage, wir haben 2 Katzen, die jedoch die Vögel akzeptieren (bei Freiflug sind die Katzen natürlich nicht im Zimmer!)
    Aber könnte so ein Verhalten durch Stress entstehen...Das ist die einzige Erklärung die mir logisch vorkommt! Vorsorglich machen wir die Zimmertür jetzt immer zu!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Fleckchen, 28. Mai 2010
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Köln
    Da haben wir sch die Sachen, die ein Körnerfresser überhaupt nicht braucht.
    Manchmal ist weniger mehr.
    Hier, der Bereich "Ernährung".
     
  10. #8 Alexa2203, 29. Mai 2010
    Alexa2203

    Alexa2203 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66121 Saarbrücken
    Oh man...da haben wir ja das total falsch gemacht! Gut das ich das jetzt weiß! Vielen Dank Fleckchen! Wir werden die Kanari langsam aber sicher an die neuen Futterweisen gewöhnen!

    Das war echtes Unwissen! Gut das es das Forum hier gibt!
     
Thema:

Kanrienvögel Verstopfung - Dringend!

Die Seite wird geladen...

Kanrienvögel Verstopfung - Dringend! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  2. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  3. Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen)

    Junge Laufenten suchen dringend neues Zuhause (Wilsdruff Sachsen): Hallo zusammen, meine Schwester in Wilsdruff (Sachsen) sucht dringend ein neues Zuhause für 3 Laufenten. Sie sind ca. 6 Monate alt. 2 Erpel, 1...
  4. Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht

    Wellensittich(Renner,gern älter) in Dresden dringend gesucht: Suche dringend für unseren flugunfähigen, ansonsten putzmunteren Wellensittich (Renner) einen neuen Partner(Hahn/Henne). Jonny kam als Abgabewelli...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...