Kartoffeln & Reis ???

Diskutiere Kartoffeln & Reis ??? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr, hab mal ne frage :? Kann man gekochte Kartoffeln oder gekochten Reis verfüttern?Oder Reis eher roh?Oder gar kein gekochtes Gemüse?...

  1. #1 Kongopapa24, 2. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Hallo Ihr,
    hab mal ne frage :?
    Kann man gekochte Kartoffeln oder gekochten Reis verfüttern?Oder Reis eher roh?Oder gar kein gekochtes Gemüse? :? :?
    Kartoffeln sind doch glaub Ich giftig ungekocht(Nachtschattengewächs)Tomaten auch nicht?? :? :~
    Freue mich auf weiterhelfene Antworten/Tips ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    ja, kannst du beides gekocht geben (Kartoffeln ungesalzen!) und abkühlen lassen, also nicht heiß verfüttern, dürfte aber denke ich klar sein. ;)
     
  4. #3 Kongopapa24, 2. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Danke,für die schnelle antwort! :)
    Ja,klar weiss Ich,dass es nicht heiss sein darf!Habe letztens ne Chili -Schote von mein Papageien geklaut und abgebissen/gekostet.Da bin Ich ja fast an die Decke geflogen,so scharf war das zeug! :traurig: Ist es normal,daß im Papageienfutter,solche scharfen sachen reingehören?Das hat mich an den Asialaden erinnert,wo man solche scharfen Chili-sachen bekommt. 8o :?
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    Papageien schmecken anders (klingt recht zweideutig :D). Habe mal gehört, dass Chilichoten für sie sogar eher süßlich schmecken. Kaum zu glauben ... Ich habe mal in eine Peperoni oder Chilichote gebissen, weiß ich nicht mehr so genau, auf jeden Fall hat das Zeug sowas von gebrannt, dass ich Tage danach noch diesen Geschmack im Mund hatte ... :heul:
     
  6. #5 Kongopapa24, 2. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Wenn das süss sein soll? :? dann bin Ich :k :D
    Ja,kann auch Pepperoni gewesen sein,den unterschied kenn Ich auch nicht :idee:
    Hab mir schon immer gewundert,das die dinger immer zuerst gefressen werden :~ Warscheinlich um die stimmlage zu verbessern :D
     
  7. #6 Vogel-Mami, 3. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Kannste alles geben!

    Hi,


    Tomaten sind okay -nur bitte das Grüne weglassen! :+klugsche
    Gekochten Reis -ohne Salz versteht sich!- kannste auch geben, ebenso Kartoffeln!

    Auf Kartoffeln fahren meine Grauen total ab -vor allem, wenn sie noch etwas warm (nicht heiß! :+schimpf ) sind- :dance: , Tomaten finden sie auch lecker :lekar: , Reis ist nicht so der Renner :~ ...

    Mußte bei Deinen halt ausprobieren! :)

    Peperoni -Chilis sind, mein ich. dasselbe- schmecken Vögel nicht als "scharf", weil sie wohl keine Rezeptoren dafür haben.

    Und was gekochtes Gemüse insgesamt betrifft...
    Schonmal was von "Mike`s Mash" gehört? :zwinker:
     
  8. #7 Kongopapa24, 3. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Hallo Ursula :blume: ,
    Danke für den Link.
    Hat mir weitergeholfen,genauso wie Deine Tips!
    Hab mir schon von Daniels,Beitrag oben gewundert,wegen ungesalzenen Kartoffeln und der Reis nicht :? Alles klar,also alles ohne Salz!!!
    Tomatengrün,esse Ich auch nicht gerne :k
    Gebe meinen Grauen,jeden tag verschiedene Obst+Gemüsesorten,darunter auch Auberginen,hoffe das man das täglich geben kann. :? :~
     
  9. #8 ararudi, 3. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2005
    ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi Kongopapa

    nehme es bitte nicht übel, aber wo ich diesen satz von dir gelesen habe musste ich herzhaft lachen :D :D :D sie singen doch auch so super, oder ???
    meine wollen sie nicht.
    chiele ist schärfer wie peperonie, peperonie gibt es in verschiedenen farben wie auch den paprika sie stammen auch aus unterschiedlichen regieonen. ich selber benutze beides beim kochen gerne zum würzen. man darf halt hinterher nichts trinken, dann brennt es nicht so lange. ich esse die auch pur. :D

    kartoffeln und tomaten sind nachtschattengewächse und nicht giftig.
    kartoffel hat aber für die meisten lebewesen keinerlei nährwert und dient eigendlich nur als " füllmasse " tomaten ohne grünzeug kannste mit ruhigem gewissen geben und reis auch wenn es deine geier mögen.
    frage mich aber warum gekocht ? in der natur kriegen sie es doch auch nur im rohen zustand, kann mir das einer erklären ????????????
     
  10. #9 megaturtle, 3. Oktober 2005
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Puh, bin grad erschrocken 8o Dachte ich hätte gelesen, dass Auberginen garnicht gefüttert werden dürfen.

    Hab mal nachgeschaut, es waren Avocados die unsre Piepser auf keinen Fall essen dürfen

    Es gibt ein ganz tolles Buch:

    Obst, Gemüse...
     
  11. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Kartoffeln und Reis??????????????

    Kartoffeln soll man eigentlich nur in gekochtem Zustand essen. Sie enthalten Blausäure
     
  12. #11 Kongopapa24, 3. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest


    Hallo Jörg,
    Ok,jetzt weiss Ich bescheid,dass Kartoffeln schwer im Magen liegen!
    Gekocht,na wenn was vom Mittag übrig bleibt,dachte Ich mir.
    Werde dann extra Reisbeutel kochen,ohne Salzgehalt! :p
    Ich weiss das Papageien keine Abfallverwärter sind!Sollen ja nicht täglich Kartoffeln oder Reis bekommen!Nur einmal die Woche,so nebenbei.Also etwas abwechslung im täglichen Leben :)
     
  13. #12 Kongopapa24, 3. Oktober 2005
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest


    Ja,habe Ich auch gehört,das Avokados nicht gut wären.Aber Auberginen,sind doch diese dicken blaulilafarbenen dinger,die sich so komisch anfassen lassen!
     
  14. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Stimmt, hatte das kurz verwechselt
     
  15. D@niel

    D@niel Guest

    Mist ... Beides ohne Salz, klar. Salz sollte man eigentlich generell weglassen, da es u.U. schädlich sein kann.
     
  16. ara_severa

    ara_severa Mitglied

    Dabei seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Buch Obst und Gemüse

    Hallo,
    Bitte nenne Sie Autor, Verlag und ISBN dieses Buches.
    Vielen Dank
    ara_severa ;)
     
  17. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,\

    meine zwei Grauen fressen fuer ihr Leben gerne Kartoffelbrei mit Karotten. Koche ich extra fuer sie ohne Salz und halt mit Wasser anstelle der Milch. Reis und Nudeln bekommen sie auch im gekochten Zustand.

    Wie war das mit den rohen Kartoffeln? Mein Weibchen klaut sich schon hinundwieder ein Stueck rohe Kartoffel und zernagt es, ist dies nun gefaehrlich??

    Mein Grauer verspeist die Chillis als erstes und meint dann, dass er mir oder meinen Partner ein Kuesschen geben muss, das brennt wie Feuer. Mein Weibchen dagegen schmeisst sie aus dem Napf.

    Gruss,
    CocoRico
     
  18. D@niel

    D@niel Guest

    @CocoRico:

    Habe dazu mal hier einen Link ausgebuddelt. Rohe Kartoffeln sind für Papageien wohl unverträglich.
    Hast du schonmal div. Auffälligkeiten nach dem Kartoffelverzehr beobachten können?
     
  19. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Autor: Volker Würth
    Verlag: Arndt-Verlag
    ISBN: 3-9805291-9-3
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alfred Klein, 3. Oktober 2005
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Als kleinen Zusatztip noch was gutes für die Geier: Ebly

    Einer meiner Vögel hat eine Drüsenmagenerweiterung, kann daher keine Körner verdauen.
    Er bekommt daher ausschließlich gekocht: Kartoffeln, Reis, Ebly, Mais.
    Das bekommt ihm sehr gut, es ist ja mit Ausnahme der Kartoffeln alles leicht verdaulich.
    Da er das nun schon über einen recht langen Zeitraum so frißt und bislang keinerlei negativen Erscheinungen aufgetreten sind halte ich alle diese Sachen für empfehlenswert.
     
  22. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Da hab ich schon oft überlegt ob das wohl gut ist. Wir essen das öfter, aber bisher hab ich mich nicht getraut das anzubieten :zwinker:

    Dann gibts die Woche mal Ebly für die flugferkel.

    Danke Alfred :zustimm:
     
Thema:

Kartoffeln & Reis ???

Die Seite wird geladen...

Kartoffeln & Reis ??? - Ähnliche Themen

  1. Elstner´s Reisen im TV Januar 2016

    Elstner´s Reisen im TV Januar 2016: Hallo miteinander, ich habe gerade gelesen, dass im Fernsehen Elstner´s Reisen im Januar 2016 gesendet wird. Z. T. sind es Wiederholungen - Blaue...
  2. Die fantastische Reise der Vögel, Teil 3 und 4 in RBB HEUTE, 15.11.2015, 20.15 h

    Die fantastische Reise der Vögel, Teil 3 und 4 in RBB HEUTE, 15.11.2015, 20.15 h: Heute kommt der 3. und 4. Teil dieser sehenswerten Doku. Thema heute Europa und Südamerika in RBB um 20.15. h - 21.45 h. Nächsten Sonntag,...
  3. Heute: Die fantastische Reise der Vögel - Wie der Film entstand.. auf NDR um 20.15

    Heute: Die fantastische Reise der Vögel - Wie der Film entstand.. auf NDR um 20.15: Hallo, hier noch ein Tip von dieser Sendung. Der Fim heute ist besonders interessant, da hier gezeigt wird, wie die Filmaufnahmen entstanden sind...
  4. Heute: Die fantastische Reise der Vögel - Teil 1 auf NDR um 20.15 Uhr

    Heute: Die fantastische Reise der Vögel - Teil 1 auf NDR um 20.15 Uhr: Hallo, für jeden Vogelliebhaber und jenen der gern schöne Tier- Vogelaufnahmen sieht; ein muß... :) Es gab die Teile schon mal im TV, ich habe...
  5. Fantastische Reise der Vögel

    Fantastische Reise der Vögel: Jetzt gerade bis 21:45 Uhr, RBB. Die meisten werden es schon kennen, aber trotzdem immer wieder schön