Katharinasittich frisst Kot

Diskutiere Katharinasittich frisst Kot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr lieben, Ich bin neu hier und weiß daher nicht ob es dieses Thema schon gibt. Es geht um meine Katharinasittich Henne. Sie ist vom...

  1. KathisHome

    KathisHome Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,
    Ich bin neu hier und weiß daher nicht ob es dieses Thema schon gibt.
    Es geht um meine Katharinasittich Henne. Sie ist vom letzten Jahr und wir haben sie dieses Jahr von einem Züchter gekauft da unser vorheriges Weibchen leider gestorben ist.
    Nun ist es so, das sie schon seit einiger Zeit etwas vom Boden frisst was nach kot aussieht. Der kot von ihr und auch von ihrem Partner ist grün mit weiß und hat eine feste Konsistenz. Allerdings glaube ich das das schon immer so war. Und mir kommt es auch so vor als ob sie ein schnelles Wachstum von Schnabel und Krallen hat.
    Kann mir jemand weiter helfen? Ist das Kot fressen in dem Alter normal und was kann ich gegen das schnelle Wachstum unternehmen? Sonst machen beide einen sehr munteren Eindruck.

    Vielen dank

    Eure Sabrina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 20. Dezember 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Sabrina,

    herzlich Willkommen in den Vogelforen. :0-

    Dahinter könnte ein Nährstoffmangel stecken.
    Das kenne ich u.a. von Lebererkrankungen. Aber ein Vogel von diesem Jahr sollte keinesfalls was an der Leber haben. Ich rate Dir das von einem vogelkundigen Tierarzt abklären zu lassen, dann bist Du auf der sicheren Seite. Solche auf Ziervögel spezialisierten Tierärzte findest Du hier KLICK. Bitte berichte dann mal was der TA dazu sagt.
     
  4. KathisHome

    KathisHome Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geschlüpft ist die Henne im letzten Jahr. gekauft haben wir sie vor knapp einem halben Jahr.
     
  5. #4 Alfred Klein, 20. Dezember 2015
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Sabrina,

    Ich tippe wie Susanne zunächst mal auf Mangelerscheinungen. Kot fressen kommt dabei oft vor. Ich für mein Teil würde denken daß Du mal Korvimin zufüttern könntest. Das ist ein Vitamin-Mineralstoffgemisch welches eigentlich alles enthält was ein Vogel braucht. Du bekommst es beim Tierarzt oder im Web. Bei letzterem einfach mal googeln.
     
  6. KathisHome

    KathisHome Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Kann der Partner dieses Geschmisch auch mitfressen und kann es da zu einer überversorgung kommen? Könnte es auch sein das das schnabelwachstum in Zusammenhang mit dem kot fressen steht?
     
  7. #6 charly18blue, 21. Dezember 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Glaub ich eher mal nicht, deswegen meine Empfehlung vk TA aufzusuchen. Stell doch bitte mal ein Bild ein, wo man mal den Schnabel gut sehen kann. Aber nach wie vor - wir können nur Tips geben, die nicht den Tierarztbesuch ersetzen.

    Und ja Korvimin darf der Partner natürlich mitfressen, 1 Messerspitze täglich übers Futter geben - Tip meines vk TAes. Was man alternativ nehmen kann ist Prime von der Firma Hagen. Oder Nekton S. Die beiden letztgenannten Präparate bitte aber nach Anweisung, die beiliegt, geben und nur kurweise. Prime z.B. über eine 14 Tagekur.
     
  8. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Das Kot Fressen gehört bei Kathis leider zum Verhaltens-Repertoire. :roll:
    Ich tausche mich seit Jahren mit vielen Kathi-Haltern aus und habe es sehr oft gehört.
    Die einen sehen mit Humor darüber hiweg, die anderen finden es eklig (wie ich).
    Das ist keine Mangel-Erscheinung.

    Ich pudere die Körner auch täglich mit Korvimin ein, wie Susanne rät, das solltest du dir besorgen.
    Bei Schnabel-Überwuchs würde ich immer beim vk Tierarzt die Leberwerte bestimmen lassen. Das darf nicht sein.
    Poste doch mal ein Detail-Bild des Kopfes!

    Ist die Voliere denn mit genügend Naturästen zum Schnabel Wetzen und Krallen Abnutzen ausgestattet?
    Was für eine haben sie denn?
     
  9. #8 KathisHome, 21. Dezember 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Dezember 2015
    KathisHome

    KathisHome Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe man kann es erkennen. Ja sie haben Äste ohne Ende, benutzen es aber leider nicht so häufig. Vllt liegt es auch daran...

    [​IMG]
     
  10. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Der Papageienschnabel des Lutinos ist in Ordnung, der des grünen Vogels so an der Grenze zum Überwuchs.
    Aber: Der Käfig besteht aus Messing, und Messing enthält Zink.
    Da Papageien den Schnabel zu Klettern nutzen, nehmen sie im Laufe der Zeit immer mehr davon auf.
    Leider bekommen sie davon oft eine Zinkvergiftung. :traurig:
    Schau mal hier!
    Dabei wird auch die Leber angegriffen, und es kann zu Schnabelüberwuchs kommen.
    Du kannst beim vk Tierarzt abklären lassen, ob das bereits passiert ist. Deine Kathis brauchen einen neuen Käfig.
     
  11. KathisHome

    KathisHome Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Dezember 2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Daran haben wir noch garnicht gedacht :( aber wo bekomme ich einen Käfig her der 100 % zinkfrei ist?
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 charly18blue, 22. Dezember 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    dann mußt Du was aus Edelstahl nehmen. Frag mal hier KLiCK oder hier KLICK oder hier KLICK.
     
  14. geierlady

    geierlady Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Düsseldorf
    Susanne hat Recht. 100%ige Sicherheit hast du nur bei Edelstahl-Käfigen.
    Aber die sind sehr, sehr teuer.
    Die Montana-Käfige der Firma Wagner haben eine zinkfreie Pulverbeschichtung.
    Der können Kathi-Schnäbel auch nichts anhaben. Aber man muss bei Reinigung und Montage sorgsam damit umgehen, die Beschichtung darf nicht beschädigt werden, denn darunter ist eine Zinschicht, die Rostbildung verhindern soll.
    Wir haben seit Jahren die Villa Paradiso und kommen sehr gut damit zurecht.
    Schau dich doch mal hier und hier um!
    Achtet aber darauf, dass ein artgerechter Käfig für Kathis mindestens 80 - 90cm lang sein muss. :zwinker:
    Mir persönlich gefällt das Happy Home besonders gut, dass zurzeit im Sonderangebot ist.
    Viel Spaß beim Stöbern!
     
Thema:

Katharinasittich frisst Kot

Die Seite wird geladen...

Katharinasittich frisst Kot - Ähnliche Themen

  1. Katharinasittiche

    Katharinasittiche: Hallo ich bin neu hier und habe (noch) Fragen über Fragen:) Ich möchte gerne Katharinasittiche halten und hoffe das ich hier im richtigen...
  2. Suche einsamen Katharinasittich (kein jungvogel) zum verkuppeln.

    Suche einsamen Katharinasittich (kein jungvogel) zum verkuppeln.: Hallo, wir suchen einen einsamen Katharinasittich, da unserer seinen Partner leider verloren hat. Möglichst aus Privat Besitz. Vielen Dank für...
  3. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...
  4. Bescheidene Katharinasittiche

    Bescheidene Katharinasittiche: Hallo allerseits, vor etwa 2 Wochen habe ich zwei Katharinasittiche (Kiwi und Olive) aufgenommen. Also solch eine Bescheidenheit, hab ich noch...
  5. Katharinasittich sinnvoll für Anfänger?

    Katharinasittich sinnvoll für Anfänger?: Liebe Leute, erst mal danke für die Aufnahme. Ich bzw. wir interessieren uns sehr für die Katharinasittiche. Wir haben leider keine Erfahrung...