kathis vergesselschaftung

Diskutiere kathis vergesselschaftung im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo ich hab auf vielen verschiedenen seiten gelesen das man kathis vergesselschaften kann und auf manchen seiten stand das sich die streiten...

  1. verena85

    verena85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    hallo
    ich hab auf vielen verschiedenen seiten gelesen das man kathis vergesselschaften kann und auf manchen seiten stand das sich die streiten würden.
    jetzt wollt ich mal eure eigene meinung hören:
    also ich habe eine voliere mit 4 wellis und die ist 2 mal 1,2 mal 2m (L B H) groß. könnte ich da jetzt noch ein pärchen katharinasittiche dazusetzen oder ist die voli zu klein oder würden sich die streiten?
    meine freundin würde gerne wissen ob man kathis auch mit wachteln oder nymphensittichen in einer genügend großen voli vergesselschaften könnte?
    mfg verena :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kathimama, 11. Januar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2009
    Kathimama

    Kathimama federlose Alpha-Henne

    Dabei seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg, bayerisches Nizza ;-)
    Hallo Verena,

    Kathis entfalten sich am besten untereinander im Schwarm.

    Wenn du sie mit Wellis vergesellschaftest, sollten nicht die Wellis, sondern die Kathis in der Überzahl sein :+klugsche.

    Auch im Kathiforum wurde die Frage Wachteln+Kathis diskutiert, da ich keinen Link zu einem fremden Forum setzen darf, schreibe ich dir die Antwort einfach in blau;)


    ich rate dir ab...

    ich hatte chin. Zwergwachteln bei meinen Katharinasittichen...

    unter dem Jahr ging es recht gut, aber sobald die Katharinasittiche brutig wurden, vertrieben sie die Wachteln...
    vorallem die Henne war ein armes Geschöpf...

    ausserdem hat Richard recht...
    Wachtelmännchen rufen sehr laut, und das manchmal mitten in der Nacht...


    Vielleicht meldet sich Richard, der hier ja auch vertreten ist, noch dazu :p

    Kathis und Nymphies... okay. Aber nur in einer wirklich grooooßen Voliere, ja? Und mit viel Freiflug. Der sollte täglich garantiert sein!


    PS. Du hast in deinem Profil 5 (4?) Wellis und 2 Nymphies. Wenn da noch Kathis dazukommen sollen, ist deine Voliere zu klein. Die Vögel müssen sich aus dem Weg gehen können, sonst ist Streit vorprogrammiert.

    Grüne Grüße
     
Thema:

kathis vergesselschaftung