Kauf eines Graupapagei

Diskutiere Kauf eines Graupapagei im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo. Ich will mir morgen warscheinlich einen 1,5 Jahre alten Graupapgei kaufen. Die jetzigen Besitzer geben ihn ab weil er sich nicht mit dem...

  1. #1 Heike Reinhardt, 7. Dezember 2002
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo. Ich will mir morgen warscheinlich einen 1,5 Jahre alten Graupapgei kaufen. Die jetzigen Besitzer geben ihn ab weil er sich nicht mit dem anderen verträgt und nicht richtig zahm ist. Er ist eine reine Naturbrut.

    Kann man es schaffen dieses Tier noch zahm zu bekommen? Außerdem kann mir jemand sagen mit welchem Alter sich die Augen umfärben? Hab im Buch nichts darüber gefunden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zora-cora

    zora-cora Guest

    hallo heike

    den vogel zu "zähmen" kannst du sicherlich mit viel geduld und zuwendung hinbekommen. ich denke am besten geht sowas mit clicker-training.

    wegen der augenfarbe: meine grauen sind jetzt 10 monate alt. ich hänge mal ein bild an, das ist allerdings schon ca. 5 wochen alt. jetzt sind sie ganz dezent ins gelbliche gefärbt. ich denke, wenn der graue 1,5 jahre alt ist dürfte die augenfarbe schon bleibend sein (also gelber hintergrund).
     

    Anhänge:

    • xx.jpg
      Dateigröße:
      14 KB
      Aufrufe:
      273
  4. #3 Sybille, 7. Dezember 2002
    Zuletzt bearbeitet: 7. Dezember 2002
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Heike,

    ich finde deine Entscheidung, diesem Grauen ein neues Zuhause geben zu wollen, super!!!;)

    Ich denke auch, dass du ihn bestimmt zumindest so weit bekommst, dass er Zutrauen zu dir fasst und zu händeln ist. Handzahm muss er ja nicht unbedingt sein.;)
    Auf alle Fälle solltest du aber bedenken, dass das nicht von heute auf morgen gehen wird. Bei Grautieren zählen Tage/Wochen/Monate nichts. U.U. kann das auch sehr lange dauern. Grautiere sind eben sehr sensible und konservative Geier und brauchen lange, um sich an Neues zu gewöhnen.
    Ich hoffe und wünsche, du bringst die nötige Geduld dazu auf, damit der Kleine nicht zu einem Wandervogel wird.
    Babys haben ja zunächst ganz dunkle Augen. Bei meinem Babys haben sich jetzt die Augenringe mit ca. 18-20 Wochen in ein helleres Grau verfärbt. Bis ca. zu einem Jahr (kann auch etwas länger oder kürzer sein) verfärbt sich der Augenring ins Helle/Weiße.
    Ja und das Gelbe? Die Frage hatten wir schon mal hier und es kamen da sehr unterschiedliche Ergebnisse zusammen. Ich denke, das variiert von 1,5 bis 3 Jahren.
    Mein jetzt 3,5jähriger Grauer weist diese deutliche Gelbfärbung erst seit ca. einem halben Jahr auf, war also schon fast 3 Jahre alt.

    Ich wünsche dir Viel Glück, Erfolg und Spaß mit dem Grauen!!!
    Du hältst uns doch auf dem Laufenden?
     
  5. #4 Heike Reinhardt, 7. Dezember 2002
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Also ein Wandervogel wird es sicherlich nicht. Wollt mir ja schon länger ein Pärchen anschaffen. Ich geh mal davon aus das dieser Vogel nicht ganz scheu ist. Hat zumindest sein "Herrchen" gesagt. Nur haben die ihn nicht ganz zahm bekommen weil sie keine Zeit haben sich drum zu kümmern.

    Ich will ihn mir morgen trotzdem erst einmal ansehen. Werd dann dort entscheiden ob er in Frage kommt oder nicht. Weiß auch gar nicht ob überhaupt die Papiere vorhanden sind. Werd ich dann klären.
     
  6. #5 Jens-Manfred, 7. Dezember 2002
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Naturbrut ?

    Wenn er denn wirklich nur 1,5 Jahre alt sein soll und eine Naturbrut ist, dann müssen Papiere vorhanden sein ! Und dann kannst du über den Züchter herausbekommen, wie alt er ist.

    Jens
     
  7. #6 Annamaus, 7. Dezember 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Dezember 2002
    Annamaus

    Annamaus Guest

    Farbe der Iris!

    Hi!

    Also meine beiden grauen sind jetzt etwas über ein jahr alt u. haben aber schon länger eine gelbe Iris.

    @heike: ich bin mir ziemlich sicher, dass du den Grauen mit viel Zuwendung u. Liebe noch zahmer bekommst! Ich habe es auch mit viel Beschäftigung geschafft einen unzertrennlichen, naturbrut, zahm zu machen! Und die unzertrennlichen sind da ja nicht gerade so einfach zutraulich zu machen wenn sie keine Handaufzucht sind. Sie beschäftigen sich lieber untereinander im schwarm als mit den Menschen. Ich habe mich mehrere Stunden täglich mit ihr beschäftigt u. sie hat dann auch immer auf mich gewartet am reibstein sitzend mit ein einem füßchen am gitter! Leider ist mein Mädi voriges Jahr im sommer gestorben.

    liebe grüße, Anna
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Heike Reinhardt, 8. Dezember 2002
    Heike Reinhardt

    Heike Reinhardt Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hab ihn nicht

    Hallo. Wollt schnell mal berichten. Also ich kam da an. Vogel saß in einem kleinen Käfig mit Tuch darüber 8(. Schon als er Stimmen hörte fing er an zu knurren und zu schreien. Tuch kam ab. Schrie noch mehr. Vertragen tut er sich überhaupt nicht mit dem anderen. Die können sie nicht beide gleichzeitig raus lassen.

    Das einzige Papier was die Frau hatte war eine Rechnung. Kein Herkunftsnachweis, nichts. Sagte aber der Züchter wollte Ihnen das noch schicken.

    Der Vogel hatte einen offenen Ring aus NL. Da hab ich das dann sein lassen. Denk mal, das es doch ein Wildfang ist. Angeblich 2 Jahre alt. Aber der ist glaub ich doch mehr für Züchter geeignet die damit Erfahrung haben.

    Ich hätte ihn ja genommen. Aber er hat nicht mal jemand an seinen Käfig gelassen. Ich denk mal das ich mit so einem Tier nicht klar komme in der Wohnung. Soll eine Henne sein. Sieht auch sehr gut aus. Groß und schön im Gefieder.

    Ich hoffe mal das er bald ein schönes neues Zuhause findet.
     
  10. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    warum nur ?

    Hallo Heike :)

    danke für Deine Antwort und Info - auch wenn sie noch so traurig ist. :( 8(

    Ich denke Deine Entscheidung ist auch richtig - nur - ein Züchter wird kaum ein Tier ohne Herkunftsnachweis zur Zucht einsetzen können :? (ob es diese wirklich noch gibt?)

    Ein Platz in einer grossen Voliere mit anderen Grauen im Schwarzm wäre da wohl der richtige Platz.

    Der arme Graue :( - hoffentlich bekommt er einen guten Platz.
     
Thema:

Kauf eines Graupapagei

Die Seite wird geladen...

Kauf eines Graupapagei - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...