Keimfutter schimmelt

Diskutiere Keimfutter schimmelt im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, beim Keimfutter ist nicht alles Schimmel - was nach Schimmel aussieht... Wenn alles frisch riecht und nicht muffig dann sollte es schon ok...

  1. Cerritus

    Cerritus Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo bei Würzburg - das Kaff aus dem ich bin k
    Hallo,

    beim Keimfutter ist nicht alles Schimmel - was nach Schimmel aussieht...
    Wenn alles frisch riecht und nicht muffig dann sollte es schon ok sein.

    Manche Saaten bilden sog. Faserwurzeln die man schon mal mit Schimmel verwechseln kann. (Ich weiss allerdings nicht wie es bei Negersaat ist...)
    Ich würde nochmal Keimfutter ansetzten - dann eben ohne Negersaat.
    Wenn das in Ordnung ist, liegt es nicht an deiner "Zubereitungsart" sondern eben an der Negersaat.

    Ganz allgemein ist es aber wirklich wichtig auf Hygiene zu achten.
    Lieber einmal zuviel Keimfutter wegwerfen, als einmal zuviel anbieten.
    Zum Reinigen braucht´s übrigends keinen Chlorreiniger. Normal spülen, und evtl. Essigessenz tun´s auch.

    Gruss Cerritus

    P.S. die verwendete Mischung finde ich allerdings nicht wirklich gut (je nachdem was für Geier du hast).
    Rübsen - braucht kein Vogel, und Hanf gilt an sich ja schon als brutigkeitsfördernd, gekeimt dürfte das den Effekt nochmal steigern.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Sunako_Nakahara, 31. Mai 2016
    Sunako_Nakahara

    Sunako_Nakahara Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Feldkirchen, Kärnten
    Hallo,

    In letzter Zeit klappt das Keimen ganz gut, hatte keinen Schimmel mehr. Ich hab das Keimfutter nicht mehr abgedeckt, spüle nun ca. alle 6-8 Stunden und hab es jetzt in der Küche stehen, was den Keimvorgang auf 24 h beschleunigt hat.

    Das Vanodine V18 ist mittlerweile ebenfalls angekommen und wird ins Quellwasser gegeben. Aja und ich keime jetzt die Einzelsaaten.

    Nochmal danke euch allen für die zahlreichen Ratschläge.

    @ Cerritus: Von den Faserwurzeln hab ich auch schon gelesen, glaube aber nicht, dass es sich darum handelte, da der "Pelz" direkt am Korn, also auf den Schalen war und nicht vom Keimling wegging.

    Ich halte Kanarienvögel und Cardueliden (Stieglitze, Erlen- und Birkenzeisige). Die Keimfuttermischung war beim Futterhändler als Kanarien- & Carduelidenkeimfutter ausgwiesen. :+keinplan
     
  4. cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbayern
    Hallo,

    ja leider geht bei den "normalen" Futtermittelhändlern auch ungeeignetes Futter mit klangvollen Bezeichnungen über den Tisch.
    Ich verwende für meine Birkenzeisige nur das Keimfutter für Zeisigarten von hier.
     
  5. #24 dustybird, 31. Mai 2016
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day nicht soo viel Keimfutter zum Keimen ansetzen nur immer was am Tag von den Vögeln gefressen wird. Ich habe meinen Vögel als Keimfutter die ( Mungbohnen ) gegeben. diese keimen sehr schnell und schimmel auch nicht so schnell und werden sehr gerne von allen Vögeln gefressen.
     

    Anhänge:

  6. Cerritus

    Cerritus Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo bei Würzburg - das Kaff aus dem ich bin k
    Cardu... was? ;)
    Naja - ich bin eher von der Australischen Krummschnabelfraktion
    Deshalb auch das "je nachdem was für Geier du hast"

    Wenn das Keimfutter für deine Vogelart(en) zugeschnitten ist, dann will ich da mal nicht wiedersprechen.
    Allerdings gibt es auch "Spezialfutter" für Australier von dem 1 kg mehr Sonnenblumenkerne enthält als es Sonnenblumen im ganzen Australischen Outback gibt...
     
  7. joerg

    joerg Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2015
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    55
    Die Zusammensetzung ist schon wegen der verschiedenen Keimdauer der diversen Saaten etwas unglücklich. Du wirst es kaum erreichen, dass alle Saaten gleichtzeitig die optimale Keimlänge zeigen.
    Negersaat zum Beispiel keimt bei guter Qualität oft schon nach 24 Stunden, so dasssich ein ca. 1mm langer Keim zeigt. Diese Keimlänge reicht aus, so ist der Keim zart, weiß und nicht "holzig" und wird so auch gerne gefressen.
    Salat neigt zum Schimmeln - so meine Erfahrung, deshalb verzichte ich darauf.

    Stimmt, Leitungswasser kann leicht gechlort sein (max 0,3mg/l), muss es aber nicht.

    Ich habe an anderer Stelle schon mal meine Keimmethode speziell bei Negersaat beschrieben, hier gerne noch einmal.
    Zunächst verwende ich keine Siebe sondern Socken, Tennissocken. Die werden so gekürzt, dass nur der Füßling bleibt, in den das Wasser/Saatgemisch nach dem Wässern (3-4Stunden) abgegossen wird. Der Socken mit Inhalt wird erst einmal kräftig mit beiden Händen durchgerubbelt und dann unter fließendem Wasser durchgespült - ihr glaubt nicht, wie viel Dreck sich da löst! Wenn klares Wasser unten raus kommt, hänge ich den Socken im Heizungskeller über das Waschbecken.
    Nach ca. 12 Stunden spüle ich noch mal durch und kann nach weiteren 12 Stunden verfüttern.
    Der Socken, frei aufgehängt, bekommt von allen Seiten Luft und so ist die Schimmelgefahr ebenfalls minimiert.

    Sollte Keimfutter übrig bleiben, fülle ich das in eine entsprechend große mit Küchenkrepp ausgelegte und verschließbare Plastikdose, stelle die in den Kühlschrank und verfüttere das am darauffolgenden Tag.
    Der Socken wird mit klarem Wasser ausgewaschen, getrocknet und ein zweiter, dritter ... Socken kommt zum Einsatz.

    Hirse bzw. Kolbenhirse kann nach der Methode van den Elzen gekeimt werden: Man nehme einen Kolben, klemme den mit einer Wäscheklammer an einen leicht tropfenden Wasserhahn (gibt's bei Obi) und lasse das Wasser darübertropfen. So bildet sich kein Schimmel und die Hirse quillt und keimt hervorragend. Damit hat Frau van den Elzen schon einige heikle Girlitzarten auf die Stange bekommen.

    Gruß
    Jörg
     
  8. #27 Pitbully.luna1, 19. März 2017
    Pitbully.luna1

    Pitbully.luna1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. März 2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3

    Hi
    Woran erkennt man denn Schimmel und nicht Schimmel?
    Also bisher hat unser Keimfutter nie geschimmelt. Aber den Untersch

    Woran erkennt man denn den Schimmel und den nicht Schimmel ?
    Bisher hatten wir nie Schimmel an unserem Futter
    Aber das wüsste ich gerne mal :)
    Und was ist wenn man doch mal so ein Schimmel übersieht?
    Ist das dann sofort tötlich?

    Liebe Grüße
     
  9. #28 finchNoa@Barbie, 19. März 2017
    finchNoa@Barbie

    finchNoa@Barbie Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    126
    Schimmelpilzgifte verursachen Verdauungsstörungen. Bei hoher Konzentration, Nieren und Leberschäden.

    Wie Schimmel aussieht sollte doch jeder schon mal im Haushalt gesehen haben ?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29 Pitbully.luna1, 19. März 2017
    Pitbully.luna1

    Pitbully.luna1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. März 2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    3

    Mir ging es um den Satz " Schimmel ist nicht gleich schimmel"
    Woran erkennt man den Unterschied?
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    noch keine antwort?
    vielleicht wurde das gemeint...
    wenn keimlinge anfangen ihre wuirzeln zu bilden wachsen auf den wurzeln so kleine haarchen (die auch wurzeln sind)
    das sieht recht komisch aus...konnten vielleicht mit schimmel verwechselt werden..
    Celine
     
Thema: Keimfutter schimmelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hungenberg keimfutterautomat

Die Seite wird geladen...

Keimfutter schimmelt - Ähnliche Themen

  1. Keimfutter

    Keimfutter: Hallo, Ich bin neu hier und habe eine Frage..ich habe mir Keimfutter bestellt für meine Sperlis...jedoch ist der Sonnenblumenanteil recht...
  2. Keimfutter vor der Eiablage

    Keimfutter vor der Eiablage: Hallo Hätte mal ne Frage : Damit meine Trauerzeisige besser in Brutstimmung kommen, hatte ich in den letzten Wochen zusätzlich Keimfutter...
  3. Keimfutter für Küken?

    Keimfutter für Küken?: Hallo Leute, ich habe im Internet gelesen,dass Keimfutter für Wellensittich gut ist. Aber kann ich es auch meinen Wellensittich-Küken geben,denn...
  4. Keimfutter trotz Berufsalltag täglich ohne Zeit-Aufwand herstellen....

    Keimfutter trotz Berufsalltag täglich ohne Zeit-Aufwand herstellen....: ....mit meinen neuen Keimgläsern (System II 750ml): Eschenfelder Im Vergleich zu meiner vorherigen Methode (Plastiksieb mit Auffangbehälter...
  5. Keimfutter

    Keimfutter: In letzter Zeit höre ich häufiger, dass einige Züchter zukünftig oder jetzt schon komplett auf Keimfutter verzichten wollen. Die Gefahren und...