Keimfutter?????

Diskutiere Keimfutter????? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo all, Ich lese hier immer wieder Keimfutter und Quellfutter.... und das man das eben richtig herstellen soll. Gibbets da schon ne...

  1. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Hallo all,
    Ich lese hier immer wieder Keimfutter und Quellfutter....
    und das man das eben richtig herstellen soll.

    Gibbets da schon ne Anleitung für?

    Bis dann
    cu
    ANdreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hans C

    Hans C Guest

    Hallo Andreas,
    ja, der Unterschied da. Quellfutter hat nur den physikalischen Prozess durchlaufen, nämlich die Wasseraufnahme. Und Keimfutter hat auch noch einen biologischen Prozess hinter sich, nämlich das Entwickeln des Keimlings in einem Korn.
    Ich halte es für wichtig, dass Keimfutter nicht zu lange (ich denke, 6 Stunden genügen) unter Wasser bleibt, bevor man es ankeimen läßt. Wenn Körner zu lange unter Wasser sind, kommt es zur anaeroben Atmun - und die nennt man Gärung. Damit werden u. a. dann auch alkoholische Stoffe gebildet, und die lassen das Keimgut so stinken. Wobei Alkohol für unsere Vögel noch giftiger ist als für uns.
    Auch auf eventuellen Schimmelpilzbefall ist zu achten. Über die technik gibt es einige Berichte, ich meine sogar hier im Forum, und im "Vogelfreund" läuft gerade eine Serie über Körner, da sind einige Grundlagen erklärt.
    Schöne Grüße
    Hans Claßen
     
  4. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Wow....:dance: Party für die Piepser...:D



    Ähähm... Vogelfreund? haste da nen Link für mich?

    Danke schön

    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  5. #4 die Mösch, 12. August 2006
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Andreas,

    nicht nur eine.
    Schau´ einmal hier auf der Pirol-Seite .
    Dort sind auch noch weitere interessante Themen rund um Vögel zu finden.

    "Vogelfreund" ist die Mitgliederzeitung des DKB. Online gibt es die nicht.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Keimfutter?????

Die Seite wird geladen...

Keimfutter????? - Ähnliche Themen

  1. Keimfutter

    Keimfutter: Hallo, Ich bin neu hier und habe eine Frage..ich habe mir Keimfutter bestellt für meine Sperlis...jedoch ist der Sonnenblumenanteil recht...
  2. Keimfutter schimmelt

    Keimfutter schimmelt: Hallo, ich habe bei der Herstellung von Keimfutter das Problem, dass es (fast) immer schimmelt. Ich verwende spezielles Keimfutter...
  3. Keimfutter vor der Eiablage

    Keimfutter vor der Eiablage: Hallo Hätte mal ne Frage : Damit meine Trauerzeisige besser in Brutstimmung kommen, hatte ich in den letzten Wochen zusätzlich Keimfutter...
  4. Keimfutter für Küken?

    Keimfutter für Küken?: Hallo Leute, ich habe im Internet gelesen,dass Keimfutter für Wellensittich gut ist. Aber kann ich es auch meinen Wellensittich-Küken geben,denn...
  5. Keimfutter trotz Berufsalltag täglich ohne Zeit-Aufwand herstellen....

    Keimfutter trotz Berufsalltag täglich ohne Zeit-Aufwand herstellen....: ....mit meinen neuen Keimgläsern (System II 750ml): Eschenfelder Im Vergleich zu meiner vorherigen Methode (Plastiksieb mit Auffangbehälter...