Kein Glück?!

Diskutiere Kein Glück?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo also irgendwie habe ich mit meinen Vögeln kein Glück.... Beantrage Zuchtgenehmigung, bekomme die auch, dann geht auf dem Postweg das...

  1. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    also irgendwie habe ich mit meinen Vögeln kein Glück....
    Beantrage Zuchtgenehmigung, bekomme die auch, dann geht auf dem Postweg das polizeiliche Führungszeugniss verloren, dann dauster das alles so arg lange, dann ahbe ich endlcih alles zusammen, dann brüten die Vögel, eine frisst alle ihre Eier auf....

    Jetzt denke ich gut musste mal Ringe und Zubehör bestellen, lasse meine Zuchtgenehmigung kopiere und beglaubigen udn schicke es an die Ringstelle hin und nach fast 3 Wochen imme rnoch nichgts da, schicke denen eine Email, wa snun ist...die haben keien bestellung von mir.....
    Anscheinend ist schon wieder etwas auf dem Postweg verloren gegenagen, das gibt es doch gar nicht!?

    Jetzt darf ich das Ganze nochmal beglaubigen lassen und zahle nochmal 5 Euro....

    Grummel.....


    Liora:~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Liora,

    Das ist aber wirklich Pech ... :(

    Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, das es auch angekommen ist, dann würde ich es per Einschreiben senden.
    Das kostet aber auch extra ...
     
  4. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo!

    Oh je Du Arme!

    Ich würde auch sagen, um ganz sicher zu gehen schicke es diesmal per Einschreiben.

    Ich hoffe für Dich, daß Du nach so viel Pech mit ganz vielen,süßen Kückies "entschädigt" wirst.
    :)

    Viele Grüße
    JaRo
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich plädiere auch für das Einschreiben.
    Das ist wohl der sicherste Weg.
    Kontrolliere aber am besten nochmal, ob Du die richtige Adresse hast.

    Gruss Semesh
     
  6. #5 Sittich-Liebe, 11. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Liora!

    Das Beglaubigen kannst du kostenlos machen lassen, auf dem Amt! Habt ihr sowas wie ein Bürgeramt, oder ähnliches?
    Da machen die sowas!

    Ist denn wenigstens heute was geschlüpft?
     
  7. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Ramona !

    Also bei uns sollte das beglaubigen 13 DM kosten !
    Aber weil ich damals noch Schüler war ;) habe ich es so bekommen !
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Rebecca

    Rebecca Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hatte ziemlich viel Glück: bei mir lag der ZG gleich schon eine beglaubigte Kopie bei! :)

    Aber ansonsten machen Ämter das auch bei uns nicht kostenlos... würde mich wundern, wenn doch, aber umso besser, falls doch. Fragen kann man ja mal.

    Grüße,
    Rebecca
     
  10. Liora

    Liora Guest

    Hallo,
    das Beglaibigen kostet 5 Euro. Wenn sich bis nächste Woche etwas neues tut, muss ich neues machen und mit Einschtreiben noch mal bestellen.

    Es ist heute 21. Tag, keine Küken schlüpfen, bin jetzutz 4 tagenicht da, da guckt dann mein Mann anch und mal gucken ob dann etwas schlüpft....

    Liora
     
Thema:

Kein Glück?!