Kein Rupfer mehr :-)

Diskutiere Kein Rupfer mehr :-) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich wollte nur mal kurz eine postitive Geschichte eines 'geheilten' Rupfers erzählen. Angesichts der Umstände eigentlich ziemlich...

  1. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    ich wollte nur mal kurz eine postitive Geschichte eines 'geheilten' Rupfers erzählen. Angesichts der Umstände eigentlich ziemlich erstaunlich. Also:

    Vor gut einem Jahr haben wir unsere Rocco (eine alte graue Dame, vom Vorbesitzer schwer misshandelt, halb blind, mit extremer Aspergillose, und auch sonst chronisch krank) zu einer Familie gegeben, die einen gerupften und sogar am Bauch blutig gebissenen Grauen hatte.

    Die Vergesellschaftung missglückte :-( Rocco ist schon ein Biest, das andere Vögel immer beisst. Die beiden leben also in getrennten Käfigen mit getrenntem Freiflug / Freilauf. Trotzdem:

    Kaum 2 Monate, nachdem der andere Vogel mit Rocco zusammen war, hat der das Rupfen und selbst verstümmeln aufgegeben. Und inzwischen sieht er aus 'wie gemalt' - also völlig wieder hergestellt :-)

    Scheinbar brauchte es in diesem Fall für den anderen Grauen gar keine glückliche 2er-Kiste, sondern einfach nur artgleiche Gesellschaft zum Angucken und quasseln ;-)

    Dass sich das Ganze trotz Verpaarungs-Misserfolg so gut entwickelt hat, hat mich doch ziemlich gewundert - und sehr gefreut :-)

    Viele Grüße, Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. christa

    christa Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65329 Hohenstein
    Hi, Stefan,

    hört sich super-gut an! Viele Grüße Christa
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hi Stefan,

    wenn wir mal davon ausgehen, dass es "nur" an der Gesellschaft des anderen Grauen liegt, so sieht man wieder, wie wichtig ein Partner doch ist (auch wenn keine Liebe zwischen den beiden herrscht) :freude:
     
Thema:

Kein Rupfer mehr :-)

Die Seite wird geladen...

Kein Rupfer mehr :-) - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  4. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...