kein Salat, nicht baden... Ist das normal???

Diskutiere kein Salat, nicht baden... Ist das normal??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ich habe mittlerweile nur noch 4 statt 6 Wellis, da zwei leider entflogen sind, als sie auf dem Balkon samt Voliere standen und ich das...

  1. #1 melinda170185, 5. Juni 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Hallo

    Ich habe mittlerweile nur noch 4 statt 6 Wellis, da zwei leider entflogen sind, als sie auf dem Balkon samt Voliere standen und ich das Wasser wechseln wollte :( Naja, kann man leider nix machen.
    Hab nach ihnen gesucht, aber leider keinen mehr gefunden. Hoff sie hat jemand aufgenommen.....:traurig: !
    Meine 4 Wellis heißen jetzt Elvis und Presilla (hoff das ist richtig geschrieben) und Bernhard und Bianca.
    Meine Frage ist jetzt:
    Egal wann ich denen Salat, oder Obst rein gebe, rühren sie es nicht an. Bis jetzt durfte ich alles wieder wegschmeißen.
    Ich hab ihnen schon so viel angeboten, eigentlich die ganze Palette mal durch, aber vergebens.....
    Das gleiche ist mit der Babewanne. Ich hab extra eine Welli-Badewanne, aber die schauen sie mit dem Arsch nicht an. Die "Dreckspatzen" haben somit auch noch nicht einmal gebadet seit ich sie habe.
    Habe auch schon versucht Petersilie ins Wasser zu legen und Vogelmiere , aber selbst so sind sie nicht ins Wasser gegangen.

    Ist das normal das die nicht baden und Obst/Gemüse essen wollen??? :?

    Bin dankbar über jede Antwort!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das ist total normal. :)

    Auf dem natürlichen Speiseplan von Wellis steht nämlich weder Obst noch Gemüse, es kann also unter Umständen ewig dauern bis sie mal was davon anrühren. Einfacher bekommst du sie an frisch gepflückte Wildgräser, die kannst du um diese Jahreszeit überall sammeln.

    Zum Baden: Viele Wellis mögen gar nicht baden, sie lassen sich lieber mit einer sauberen Blumenspritze duschen. Hast du das schonmal probiert?
    Aber bitte immer ohne Zwang, wenn sie dem "Regen" ausweichen solltest du sie auch in Ruhe lassen. Baden ist nämlich auch kein "Muss". Bei Wellis dient es mehr dem Spaß als der Körperpflege.
     
  4. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Wie meine

    Tut mir leid, dass zwei weggeflogen sind. Kann sein, dass sie woanders zu Hause sind. Meine Snoopy ist auch draussen gefangen worden.

    Ich haette gedacht, dass sie draussen gelernt hat, Gras und so was zu fressen. Machen meine aber nicht. Kein Obst, kein Gemuese, keine Zweige, kein Gras. Nach 2 Jahren fressen sie immerhin Salat. Gebadet hat nur einer, und das nur einmal. In einer Schale mit Salat.

    Ich werde gleich mal wieder ein paar Koerner in eine Scheibe Gurke druecken....und sehen, ob das vielleicht heute angeruehrt wird:p Wenn nicht, auch nicht schlimm..

    viele Gruesse,

    Sigrid
     
  5. #4 Saskia137, 5. Juni 2007
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Wie wäre es damit, die Gurkenscheibe mit Körnern zu "panieren"? Dadurch dass die Gurke feucht ist, bleiben die Körnchen haften und wenn die Pieper dann die körnige Scheibe anknabbern bekommen sie automatisch was von der Gurke ab und vielleicht stellen sie ja dann fest "schmeckt gar nicht mal so übel". ;)
     
  6. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Also unsere brauchten nur einen Dummen ders vormacht. Einer Fras, alle machten mit. Ist auch eine Sache des "Lust haben".
    Meine Baden und Duschen nicht gern, aber hin und wieder wirds praktiziert mit der Dusche. Einfach so als Abwechslung. Das Badehaus haben wir aufgegeben. Statt dessen versuchen wir weiter die Tellervariante.
    Teller hinstellen und gut. So haben sie Bade und trinkspaß grade wenns warm ist.
     
  7. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Genau das mache ich. ....und die beiden suchen dann lieber auf dem Teppich nach alten Koernern von letzter Woche. :?

    Trotzdem, ich gebe nicht auf......:p

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  8. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    kauf dir ein paar schöne süße Erdbeeren.
    Ein bisschen Honig mit Wasser verdünnen und die Erdbeeren damit bedecken. Trocknen lassen.
    Die Wellis drei Stunden hungern lassen.
    Dann steckst du da, wo die grünen Punkte der Erdbeeren sind ihre Lieblingskörnchen rein, so dass sie popeln müssen um dran zu kommen und wenn die DANN nicht auf die Erdbeere kommen, kannst du glaub ich aufgeben :D

    Nee aufgeben solltest du natürlich nicht. Aber Süßes zieht eigentlich immer.
    Gurke nehmen meine übrigens AUSSCHLIEßLICH der Länge nach geschnitten. In Scheiben, geraspelt oder nur in der Hälfte durch geschnitten kucken sie die mit dem A** nicht an...
     
  9. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Meine entwickeln eine gewisse Vorliebe dazu Birne zu zuzzeln. Sie lutschen den Saft raus auf gut deutsch. Erdbeeren sind für sie bääähh.
    Sie fliegen sogar weg, wenn man sie damit beglücken will. Das selbe gilt für Äpfel und Gurke. Aber Eisbergsalat. Hui da ist gehacke und gezanke. Jeder will der erste sein. Und Weide! Ohhh Weide...
    Oh mein Fussboden *g* Der sieht danach immer aus. Wobei die Rinde interessanter ist als die Blätter. Aber letzte werden auch gern verspeist.
    Auch hier wieder gekloppe um die besten stellen.
     
  10. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Naja, es hat bei mir jeder einen eigenen Geschmack.

    Erdbeeren, Gurken, Salat, Basilikum und Weide, sowie Äpfel und Birnen und Möhrengrün mögen sie alle.

    Die gängigsten Sachen eben.
    Seltener gibt es Honig oder Wassermelone (die mögen auch nur drei richtig gern), Petersilie, Bananen, Kiwi, Nektarinen, Pfirsiche usw.

    Da es aber so viele sind, kommt sowieso meißtens trotzdem alles weg - Futterneid sei Dank :D
     
  11. #10 Eliot, 5. Juni 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2007
    Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    @ Christo

    das mit den erdbeeren kenne ich, hab heute versucht ihnen eine erdbeere unterzujubeln aber die wollten sie nicht, aber salat fressen sie sehr gerne obwohl jeder seinen eigenen kriegt schlagen sich die geier trotzdem noch drum.

    birne werden sie demnächst auch mal bekommen bin ja mal gespannt ob sie das fressen, apfel und gurke fressen sie sehr gerne :)

    zum baden: Hansi badet auch nicht gerne, er schnickt nur mit den schnaben wenns hochkommt wasser aufs gefieder aber das wars auch schon, aber sich in die schüsselzusetzen wie es die anderen machen und sich nass zu machen, da denkt er im traum nicht dran.
    scheint auch wasserscheu geier zu geben :)
     
  12. #11 melinda170185, 5. Juni 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Da bin ich ja beruhigt wegen dem was ich hier lese!
    Ich dacht schon meine Vögel sind gaga, oder so :D
    Man sieht halt immer hier von den Anderen die schönen Bilder wie ihre Wellis baden, oder am Salat knabbern, deshalb dachte ich das das für Alle normal ist.
    Ich hab ja auch noch Kanarienvögel (aber extra) und die prüglen sich um Salat und Badewasser...
    Wie unterschiedlich doch die vielen Vogelarten sind :+klugsche

    Naja, gut zu wissen das es euch mit euren Piepern nicht anders geht!
    Danke für die Antworten! :zustimm:
     
  13. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Natuerlich sind unsere Voegel gaga:D Wir vielleicht auch? :zwinker:

    Ich habe manchmal einen Kanari in Pflege. Der badet jeden Tag, und der frisst Salat, Apfel usw. usw.
    Und meine gucken sich das nicht ab....:p

    Sigrid
     
  14. #13 DeichShaf, 5. Juni 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Zu den Birnen, die Christo und ich verfüttern:

    Erstens müssen es Williams sein (zumindest "fliegen" unsere darauf) und zweitens solltest Du zum Anbieten eine dünne Schreibe wie ein Stück aus einer Torte heruasschneiden und den Hubschraubern entweder vorsichtig mit der Hand (wenn sie denn so zutraulich schon sind) oder als Knabber-Lutsch-Spaß zwischen die Käfigstäbe klemmen.
     
  15. Cat_85

    Cat_85 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Meine Wellis haben sich mit Obst und Gemüse auch richtig dämlich. Aber letztens hat irgendwer aus der Gurke die Körner gepickt. Konnte leider nicht beobachten wer es war...

    Heute ging meine Pebbels baden. :freude: Nachdem sie zwei Monate das Badehaus ignoriert hat. Heute ging sie ran, lief drumherrum, kanbberte es überall an, sprang dann fünfmal rein und raus um danach richtig zu baden. War sehr lustig.

    Sagt mal, wie oft kann man Wellis baden lassen? Jeden Tag?
     
  16. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wann immer sie wollen - solange kein Zug im Zimmer herrscht.
     
  17. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Oder durchfährt 8)
     
  18. maja2108

    maja2108 Die mit dem Leckerchen...

    Dabei seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Beiden Federbälle fallen da auch nicht aus der Reihe.
    Sie fressen bisher nur, alles was grün ist (z. B. Basilikum, Petersilie und Eisbergsalat). Bis auf Bärlauch.....hatte ich mal probiert, indem ich den Bärlauch unserem Willi hingehalten hatte und er ging tatsächlich dran - wohl in der Hoffnung Basilikum zu bekommen - und was passierte? Er schüttelte und schubberte sich den Schnabel die ganze Zeit - war wohl etwas bitter -, unser zweiter Vogel durfte dann nicht mehr ran. Maxi wollte und er gab nur einen Ton von sich und Maxi wandte sich ganz schnell ab, ohne zu probieren.:traurig: :nene:
    Hab den Bärlauch dann mal zwischen Basilikum versteckt, die Zwei meckerten so lange, bis ich ihn entsorgt hatte. :+klugsche
    Habe es die Tage auch mal mit ner Erdbeere auf der Hand probiert, aber sind auch regelrecht geflohen vor diesem roten Etwas. Könnte ja gefährlich werden. Obst und anderes Gemüse schmeiße ich regelmäßig immer wieder weg, es wird nicht angesehen. Mit dem Baden ist es das Gleiche, sie trinken nur aus den Badegelegenheiten. Wir sprühen sie ab und zu mal mit der Blumenspritze ab, falls sie zu sehr stauben. :p
     
  19. Eliot

    Eliot Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    also ich kann dich beruhigen ich habe heute körner in die erdbeere reingesteckt sie quasi "paniert" und die geier haben nur die körner rausgefressen und die erdbeere nicht angerührt.keine chance.
    dafür habe ich sie heute mit dem pflanzenbefeuchter besprüht und das war ein riesen spass beiderseits :)
    insbesondere der kleine wasserscheue geier konnte gar nicht genug kriegen und hat sich einsprühen lassen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 janosundkerstin, 6. Juni 2007
    janosundkerstin

    janosundkerstin Linda300595

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    Hallo Melinda, auch unsere beiden Wellis rühren leider den Salat nicht an. Das Badehäuschen nutzen sie auch nicht. Aber ganz wild sind die beiden nach grünen Zweigen (Birke). Da gibt es zwischen den beiden einen richtigen Kampf. Aber vielleicht gibt es sich auch noch, denn unsere beiden Wellis sind gerade 10 Wochen alt.

    :zwinker:
     
  22. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Auch wenn die geier kein leckeres Obst oä haben wollen immer wieder anbieten ;)

    Meine Fressen Heute immer nicht alles....Obst? Bähh sowas scheußliches wollen sie nicht, egal welcher Farbe.

    Grünes probieren sie immer ;) Gurke und Möhrengrün ist sehr beliebt.
    Möhrchen werden sofort zerschreddert und schön im Zimmer verteilt.
    Mais.... das lieben sie :D wird immer schön gedreht bis alles ab ist dann ausm napf geschmissen :D
     
Thema:

kein Salat, nicht baden... Ist das normal???

Die Seite wird geladen...

kein Salat, nicht baden... Ist das normal??? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  3. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  4. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...
  5. Krank oder normal ?

    Krank oder normal ?: Hallo liebe Community Da ich neu bin stelle ich mich mal kurz vor Ich heiße Patrick, bin 21 Jahre alt und ein Vogelneuling. Meine Freundin ist vor...