Kein Schnappi...aber....

Diskutiere Kein Schnappi...aber.... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ...na ja, wir mussten ja was tun. Snoopy war so traurig. Sie flog gar nicht mehr und sagte keinen Ton. Ich habe alle Zeitungen durchsucht,...

  1. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    ...na ja, wir mussten ja was tun. Snoopy war so traurig. Sie flog gar nicht mehr und sagte keinen Ton.
    Ich habe alle Zeitungen durchsucht, Webseiten, Tierheim. Nichts gefunden. Gestern hatte ich vor, zu einem Zuechter zu gehen. Dann fuehlte ich mich aber ganz schlecht, weil ich dachte, es muss doch einen armen Welli geben, der ein zuhause braucht. Meine einzige Bedingung: Ein Hahn muss es sein.

    Ich habe dann systematisch die Webseiten jedes Tierheims angeguckt und bin sogar in der Naehe fuendig geworden, und zwar hier:
    http://spca.cambridgeweb.net/adoption.html
    Ich hoffe, das Bild ist noch da "Tweety" sonst guckt mal unter "adopted."
    Da sind wir dann direkt hin und wir haben den Vogel abgeholt. Er ist jetzt in Quarantaene. Es ist ein ganz kleines Voegelchen, hat die Jugendmauser aber hinter sich. Ganz lebhaft, und das ist fuer Snoopy wichtig.
    Bilder kommen spaeter noch....Ich weiss noch nicht, ob er den Namen behalten wird. Die Entscheidung war einfach: Es gab eben nur den einen.

    Ich bin traurig, dass ich Schnappi den Wunsch nach einem Hahn nie erfuellen konnte:( Sie fehlt uns so!
    Aber Snoopy kann ja auch nichts dafuer, und bald kann sie mit Tweety ueber ihre Abenteuer draussen reden. Er war auch draussen und wird sie verstehen....

    Sigrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChristineF

    ChristineF Guest

    Hallo Sigrid,
    alles Gute für den kleinen Neuzugang und Snoopy wird sich bestimmt freuen, bald nicht mehr alleine zu sein.
    Wir haben bisher zwei Wellimädchen verloren und denken immer noch oft an sie...
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.881
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo sigrid,
    ich finde es prima, dass du einen hahn für snoopy geholt hast.
    ein schlechtes gewissen brauchst du nicht zu haben: schnappi war auch so glücklich bei euch!
    so, wie du geschrieben hast, war sie ja vorher nur in dem kleinen käfig - - bei euch durfte sie fliegen, hatte gesellschaft von/durch snoopy und durfte jeden blödsinn machen.
    was will ein kleines welliherz mehr?
    alles gute deinen beiden gefiederten und euch natürlich auch!
     
  5. #4 Krösa Maja, 18. Oktober 2007
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Och, irgendwie ist "Tweety" als Name doch ganz süss:) Tweety selber ist auf jeden Fall schon mal süss, soweit man das sehen kann.

    Ich hoffe, dass er und Snoopy sich prächtig verstehen und die Kleine durch ihn wieder auflebt.

    Schön, dass ihr nun doch einen Abgabewelli gefunden habt. Ich freue mich schon auf weitere Bilder.... ;)



    Eine Frage noch: Was heißt "stray"? Also "Tweety arrived as a stray"?
     
  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Danke!

    "Stray" heisst: "draussen gefunden".
    Ich weiss, ich soll mich nicht schlecht fuehlen. Es ist kein "Ersatz" fuer Schnappi. Das letzte Mal, als meine Henne nach 15 Jahren starb, da war ich so traurig, dass ich nie wieder einen Vogel haben wollte. Bis dann Schnappi hier ausgesetzt wurde...
    Hier ein Bild und ein Video. Das Video habe ich direkt gemacht, als wir zu Hause ankamen. Ich bin froh, dass er anders aussieht als Schnappi, sonst waere das richtig unheimlich. Schnappi war ja auch so zappelig. Kaum zu glauben: Dieser Vogel ist noch kleiner als Schnappi. Bin gespannt, wie der neben Snoopy aussehen wird.

    Snoopy reagiert nicht auf das Video. Ich glaube, weil Tweety so ganz anders klingt. Snoopy ist ja von Schnappi so begeistert gewesen, und ich glaube, hier wird es auch keine Probleme geben.
    lG
    Sigrid

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Sigrid,
    das ist ja eine sehr traurige Geschichte mit Schnappi :(. Sie wird aber wohl immer der bekannteste Welli hier bleiben ...
    Trotzdem habt Ihr es so ganz richtig gemacht, den kleinen Hahn zu holen. Ich wünsche Euch, dass die Vergesellschaftung problemlos klappt und dass ihr auch mit dem hübschen Neuzugang viel Spass habt :).
     
  8. #7 purzelflatterer, 18. Oktober 2007
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Der kleine sieht ja richtig niedlich aus. Ich denke sooo alt wird der noch gar nicht sein. Die Wellen gehen noch recht weit nach vorne, mehr als die Jungmauser hat der wohl noch nicht hinter sich.

    Sehr hübsches kerlchen, der wird sich sicher gut mit Schnoopi verstehen und ich denke auch, ihr habt alles richtig gemacht.
     
  9. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Danke...ja, vielleicht ist der noch jung. Ob der wohl noch waechst? Ich habe noch nie so einen kleinen Welli gesehen. Das kann ich leider spaeter erst in Bildern zeigen, wenn Snoopy daneben ist. Der sieht eigentlich so aus wie die Wellis in Australien.

    Kohi kennt er nicht, der Arme. Er frisst aber Koerner aus der Schale am Boden.
    Ich bin gespannt, ob der richtig fliegen kann. Wer weiss, was der schon hinter sich hat:?

    Ich werde weiter berichten....
    lG
    Sigrid
     
  10. #9 Krösa Maja, 18. Oktober 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Meine Beiden sind auch so Winzlinge. Als sie eingezogen sind, hatte ich das Gefühl, dass sie noch kleiner als Charly sind. Jamie wiegt z.B. etwa 40 g und Luka immer so 45/46 g. 2 Kleine Häufchen Leben. :D Wenn sie sich z.B. mal erschrecken und das Gefieder eng anliegt, sehen sie noch winziger aus. Ich denke übrigens nicht, dass er noch wachsen wird ;)

    Ich kann es schon gar nicht erwarten Bilder von Snoopy + Tweety zusammen zu sehen. Aber Quarantäne muss ja nun einmal sein. Vor allem, wenn Tweety drausen rum geflogen ist, denke ich mal.
     
  11. guuhbird

    guuhbird Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Bergischen Land
    Hallo Sigrid,
    das ist ja toll, dass Ihr einen neuen Freund für Snoopy gefunden habt! Denk' dran, dass die Kleinsten nicht selten auch die Frechsten sind!:D Mein Kleinster ist der absolute King bei mir und macht beiden Mädels und dem anderen Hahn die Hölle heiß, wenn was nicht nach seinem "Geschmack" läuft...

    Eure Schnappi kann er nicht ersetzen und wird es nie. Es bleibt nur eine schöne Erinnerung an ein wundervolles Vögelchen, dass Euch ihr ganzes Vertrauen geschenkt hat und die Sicherheit, dass Ihr ihr ein wundervolles Heim gegeben hat.
    Jetzt hat der kleine Tweety auch das Glück, bei Euch daheim sein zu dürfen und rumtoben zu können.
    Viel Glück für die Vergesellschaftung! Ich drücke ganz feste beide Daumen, dass sie sich gern haben und toll miteinander auskommen!!!

    Liebe Grüße
    guuhbird
     
  12. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Danke, ihr seid alle so nett.
    Normalerweise wuerde ich ja denken, dass so ein lebhafter Vogel zu stressig fuer einen ruhigen Vogel wie Snoopy ist. Aber weil sie sich mit Schnappi so gut vertragen hat, kann ich bestimmt auch hier optimistisch sein. Wenn sie sich mit einer Henne versteht, dann doch bestimmt mit einem Hahn.

    Snoopy ist heute noch nicht aus ihrem Kaefig rausgekommen:( Das wird hoffentlich bald anders... Wellis muessen doch fliegen, um fit zu bleiben.:k


    lG
    Sigrid
     
  13. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    hallo sigrid,
    So ein liebes kerlchen habt ihr für snoopy geholt :zustimm:
    Die kleine wird sich bestimmt freuen , da bin ich mir ganz sicher ;)

    Warte nur ab, mit der traurigkeit ist es bestimmt bald vorbei ;) ...sie vermisst schnappi genau wie ihr.

    Herzlichen Glückwunsch zu den kleinen Tweety :bier:
     
  14. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Sigrid, es ist schön, dass Du den kleinen Tweety geholt hast! - Ich wünsche beiden kleinen Vögelchen, daß sie schnell zueinander finden!
     
  15. spo

    spo Stammmitglied

    Dabei seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Neuwied
    Es tut mir sehr leid wegen Schnappi. Ich wünsch dir alles Gute mit Tweety. Die Kleinen werden sich bestimmt gut verstehen.
     
  16. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo Sigrid,

    klasse, dass Du einen Hahn geholt hast. Denke auch, dass das am besten so ist. Zwei Hennen gewöhnen sich zwar aneinander uns ersetzen sich so auch einen männlichen Partner, aber wenn dann wirklich ein Hahn da ist, ist das doch ganz anders. Meine kleben jetzt nur noch mit ihren Partner zusammen.

    Es kann sein, dass es ein wenig dauert, bis Snoopy mit Tweety was anfangen kann, bei uns wurden die Hähne erst so ab dem 6./7. Monat interessant. Dann wurde auch gebalzt :zwinker:

    Und Schnappi bleibt immer in Deinem Herzen!!

    Liebe Grüße
    Brigitte
     
  17. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hey Sigrid, das ist ja ein bezauberndes Vögelchen.
    Schön, dass er bei Euch sein darf.
    Ich hoffe, er macht Snoopy wieder fröhlich.
     
  18. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließe mich an: alles Gute für die Beiden!
    Ich denke, es ist gut, zwei vom Typ her unterschiedliche Vögel zu haben. Bei mir haben die immer gegenseitig davon profitiert bzw. haben abgefärbt.

    Ich hatte übrigens auch schon zwei wahre Wellizwerge und die sind unmerklich nach und nach bei jeder Mauser größer geworden. Ich hatte hier deshalb auch schonmal gefragt, wie lange Wellis noch wachsen. Aber aus eigener Erfahrung gibt es da keine Grenze oder Regel.

    Mein letzter Neuzugang war am Anfang angeblich schon ausgewachsen und etwa halb so groß, wie mein größter (ein Standard). Inzwischen ist er nur noch kleiner als der Standard, aber gleich groß wie die anderen Hansi-Bubis. Ich finde, das spricht auch noch dafür, das euer Tweety noch jung ist!

    Bin auch schon gespannt auf die Fotos.
    liebe Grüße, Lara
     
  19. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Zwerge?

    Danke fuer den Hinweis, dass er wahrscheinlich noch wachsen wird.
    Mal sehen, was die TA sagt, da geht's Sonntag hin. Ich werde euch schreiben, wieviel er wiegt... Er sieht ganz gesund aus, aber der Schein kann truegen....:k

    Snoopy ist schrecklich traurig. Immerhin kam sie gestern nachmittag kurz aus ihrem Kaefig...hoffentlich macht sie das heute wieder. Sie tickt aber manchmal leise vor sich hin...das hat sie von Schnappi gelernt.

    Hier noch ein Bild. Gestern habe ich ihn mal rausgelassen um zu sehen, ob er fliegen kann. Er kann. War aber nicht einfach, ihn zurueck in den Kaefig zu bekommen. Er kam nicht auf eine Stange oder einen Ast, den ich ihm hinhielt. Letzten Endes kam er auf meine Hand mit Futter. Er hatte wohl Hunger.

    Jetzt bleibt er erst mal drinnen.
    lG
    Sigrid

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Das ist so ein Süßer... seufz...
     
  22. #20 Krösa Maja, 19. Oktober 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Ja, der ist wirklich süss. :)
     
Thema:

Kein Schnappi...aber....

Die Seite wird geladen...

Kein Schnappi...aber.... - Ähnliche Themen

  1. Schnappi & Snoopy Video gegen Einzelhaltung

    Schnappi & Snoopy Video gegen Einzelhaltung: Leider ist Einzelhaltung bei Wellis doch noch weit verbreitet:k Deshalb mache ich jetzt Videos, die zeigen wie schoen es ist, zwei Wellis zu...
  2. Schnappi hat gebadet

    Schnappi hat gebadet: Ich habe alle Eure Threads vom "Baden" gelesen und nie gedacht, dass es von uns mal solche Bilder gibt... ...es war der Trick mit Gruenzeug in...
  3. Schulanfang fuer Schnappi und Snoopy!

    Schulanfang fuer Schnappi und Snoopy!: Irgendwann muessen Wellis ja in die Schule, und bei uns war inzwischen Einschulung. Ich habe natuerlich Bilder gemacht:p Es gefaellt ihnen ganz...
  4. Schnappi foltert Mann....

    Schnappi foltert Mann....: ....hier ist unser neuestes Video vom letzten Sonntag... http://www.youtube.com/watch?v=sYlUN44HIyQ Man kann jedesmal sehen, wenn mein armer...
  5. Schnappi & Snoopy - nur fuer Erwachsene

    Schnappi & Snoopy - nur fuer Erwachsene: Hallo, Schnappi ist vielseitig - das habe ich schon immer gesagt. Jetzt koennt Ihr es selbst sehen. :D Leider nur durch die Gitterstaebe...Das...