Keine Ahnung

Diskutiere Keine Ahnung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Mal wieder was zum bestimmen weil ich es trotz svenson nicht rauskriege :/ Ist das ein juv Grasmücke ? oder gar ein Schnäpper ?...

  1. #1 Grinsofant, 9. Juli 2007
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Mal wieder was zum bestimmen weil ich es trotz svenson nicht rauskriege :/


    Ist das ein juv Grasmücke ? oder gar ein Schnäpper ?



    [​IMG]





    Das wird wohl eine Lerche sein.Was mich iritiert ist dieser große gelbe Schnabel



    [​IMG]


    Diese Enten sind ja wohl beim umfärben oder nicht ?



    [​IMG]


    Was ist das für ein Täubchen ?
    Da sind mindesten drei die frei leben.

    [​IMG]


    Und noch ein Rätsel.
    Was gehört hier nicht rein?


    [​IMG]


    Danke schonmal

    Gruß Bernd
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eisvogel, 9. Juli 2007
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernd,

    auf dem dritten Bild sind Pfeifenten zu sehen.
    Das vierte wird wohl irgendeine Zuchttaubenart sein.

    Hm, und beim letzten : ist da nicht ganz rechts unten ein Graureiher. :idee:
     
  4. #3 Grinsofant, 9. Juli 2007
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Pfeifenten hatte ich vermutet aber war mir nicht sicher. Danke

    Graureiher negativ. :D

    Gruß Bernd
     
  5. #4 Marcel-H-92, 9. Juli 2007
    Marcel-H-92

    Marcel-H-92 Marcel "The Birder" Hesse

    Dabei seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Oben mittig ein Fischadler,mittig links ein Löffler,unten rechts Graureiher? :D Bei der Lerche hätte ich auch an Feldlerche gedacht.
    VG,
    Marcel
     
  6. eric

    eric Guest

    Lerche? Ich seh eine Grauammer.
     
  7. #6 Erdsänger, 9. Juli 2007
    Erdsänger

    Erdsänger Europäer und Cardueliden

    Dabei seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    1. Bild

    Hallo,
    bei dem 1. Bild handelt es sich um eine junge Dorngrasmücke.

    Gruß

    TW
     
  8. #7 Alcedo atthis, 10. Juli 2007
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0
    Die Grauammer und die Pfeifenten kann ich bestätigen...

    zu 1. wieso Dorngrasmücke?
     
  9. #8 Ottofriend, 10. Juli 2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
  10. #9 Erdsänger, 10. Juli 2007
    Erdsänger

    Erdsänger Europäer und Cardueliden

    Dabei seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Dorn

    Hallo,
    warum sollte es sich nicht um eine Dorngrasmücke handeln? Da ich die Art seit mehreren Jahren in Volieren halte und vermehre, sollte ich sie recht gut bestimmen können.

    Gruß

    TW
     
  11. wagtail

    wagtail Vogel frei!

    Dabei seit:
    5. März 2003
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Die Taube ist eine Rassetaube -> Fränkisches Samtschild / Schwarz.

    bestätige Grauammer und Pfeifenten

    enthalte mich beim Jungvogel und dem letzten Rätselbild

    gruß tobi
     
  12. #11 Kanadagans, 10. Juli 2007
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hallö!

    Beim Rätselbild könnte man meinen, ein Seeadler ging auf die Gänse... Hat auf jeden Fall eine ordentliche Spannweite, und nen Teil weißen Schwanzes glaube ich auch zu erkennen... Bei nem Fischadler würden die Gänse nicht stiften gehen...

    Grüße, Andreas
     
  13. #12 Grinsofant, 10. Juli 2007
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Du hast den Vogel abngeschossen :)
    Allerdings ging er nicht auf die Gänse sondern flog leider vor mir davon.Ich kam ins Beobachtungshaus nachdem ich von der anderen Seite des Sees kam und machte das Bild von den Grünschenkeln.
    Der Birder der schon da war meckerte das er noch keinen Seeadler gesehen hat.
    Ich guckte dann son bissel rum und das sass der Seeadler mitten mang den Gänsen auf einer kleinen Landzunge ca 400m entfernt.
    Also bin ich zum Auto gespurtet schnell an die Stelle gefahren und durch ein Stücke Wald richtung Strand geschlichen.
    Als ich denn gerade anlegen wollte flog der Seeadler davon.Ob er mich bemerkt hatte oder eh weg wollte werd ich wohl nie erfahren.

    Hat jemand für das Verhalten des Adler sowie der Gänse eine Erklärung ?




    [​IMG]



    Achso bzg Grauammer ,liegt wohl daran das ich noch nie eine Grauammer in solch gestreckter 'Haltung gesehen habe die mich doch sehr an eine Lerche erninnerte :o


    Gruß Bernd
     
  14. #13 Kanadagans, 10. Juli 2007
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Hy!

    Na supi ^^! Stangenhagen?

    Ich denke mal, der Adler haute vor dir ab, und die Gänse dachten, er will ihnen ans Leder, was sie mit verwirrendem Massenstart quittierten ^^! Solange er saß, war die Gefahr für sie abschätzbar, da nicht unmittelbare Gefahr drohte. Oder aber die sahen dich ebenfalls, Graugänse sind ja auch arg scheu... Wir hier in Brandenburg haben ja pure Wildvögel, die auch wie welche reagieren =)!

    Grüße, Andreas
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Grinsofant, 10. Juli 2007
    Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Es geht mir eher darum wie der Seeadler mang die Gänse gekommen ist.Sobald ein Seeadler auch nur am Himmel erscheint fliegt alles in Panik los.
    Das der Seeadler da sass und die Gänse später kamen ist auch nicht so wahrscheinlich denke ich mal.
    Beute hatte er keine mitgenommen und es lag auch nix am Strand.

    Übrigens war das am Gülper See.Stangenhagen habe ich noch nie einen Seeadler fliegen gesehen.Zauchwitz/Rieben an der Kiefer sieht man eigentlich ständig einen auf den Bäumen in 1Km entfernung hocken.

    An diesen Woe werd ich wahrscheinlich nach Zauchwitz/Stangenhagen und oder Rietzer See fahren.Ich hoffe die Fischadler sind ausgeflogen :)

    Gruß Bernd
     
  17. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi Bernd,

    hab am grade am Gülper See schon oft Seeadler mitten mang von Gänsen gesehen.
    Es ist wirklich so, dass die Gänse dann im Laufe der zeit zum äsen, dösen wie auch immer an Land zurückkommen - selbst wenn ein Adler dort sitzt !!
    Das stört die weniger als wenn der Adler in der Luft ist !! ;-)


    Gruß - Rando
     
Thema: Keine Ahnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grasmücke

    ,
  2. grasmücke jungvogel

    ,
  3. vogel grasmücke

    ,
  4. bilder grasmücke,
  5. grasmücken vogel,
  6. grasmücken schnepper,
  7. schnäpper vogel,
  8. jungvogel grasmücke,
  9. jungvogel schnäpper,
  10. grasmücken
Die Seite wird geladen...

Keine Ahnung - Ähnliche Themen

  1. Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln

    Meisenbaby (?) aus dem Nest gefallen und keine Ahnung von Vögeln: Hallo, heute Mittag ist meiner Mutter ein kleines Vogelbaby vor dem Haus aufgefallen, was aus dem Nest aus dem 3. Stock gefallen sein muss. Es...
  2. Wieder mal keine Ahnung

    Wieder mal keine Ahnung: Aufnahme beim Angeln an der Spree bei Werder (nicht Havel) vor 3 Tagen amselgröße sass lange auf dem Ast; vielleicht ein Jungvogel ??
  3. Zebrafinken übernommen...Hab keine Ahnung von Vögeln

    Zebrafinken übernommen...Hab keine Ahnung von Vögeln: Hallo :), ich hab gestern von einer Bekannten 3 Zebrafinken übernommen. Ihre Schwiegermutter (die vorherige Besitzerin) ist leider verstorben...
  4. Kanarienvögel... Ahnung ???

    Kanarienvögel... Ahnung ???: Hallo, ich bin neu hier... Ich brauche unbedingt Hilfe bei meinem Kanarienpärchen... Mein Hahn ist sozusagen allzeit bereit zum Po..en Hatte...
  5. Keine Ahnung was das ist (Wintergoldhähnchen)?

    Keine Ahnung was das ist (Wintergoldhähnchen)?: Hallo, war heute im Schlosspark Schönbrunn (Wien) habe dort diesen Zeitgenossen fotografieren können (nur Schnappschuss, war zu viele Leute...