Keine Eier, kein Krähen

Diskutiere Keine Eier, kein Krähen im Hühner + Zwerghühner Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich habe einen Seidenhahn und drei Hennen (New Hampshire, Maran, Leghorn). Die Tiere machen alle einen gesunden, unauffälligen Eindruck....

  1. HorstS

    HorstS hat einen Vogel.

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53721 Siegburg
    Hallo,
    ich habe einen Seidenhahn und drei Hennen (New Hampshire, Maran, Leghorn). Die Tiere machen alle einen gesunden, unauffälligen Eindruck. Aber sie legen seit einiger Zeit nicht. Gut, das war auch bei den Wachteln dieses Jahr schwierig. Der Sommer scheint einiges durcheinander gebracht zu haben. Auch kann es sein, dass der Rabe die Eier aus dem Stall geholt hat.
    Jetzt fiel mir aber auf, dass ich meinen Hahn schon länger nicht mehr krähen gehört habe.
    Könnte es da einen Zusammenhang geben? Ich habe seit 7 Jahren Hühner, aber so 'ne merkwürdige Phase hatte ich noch nie.
    Dass die in der Mauser oder sonst mal mehr oder weniger gut legen, ist klar. Ich gebe normales Futter, kein Legemehl. Das hat bisher immer funktioniert. Und mit dem Krähen des Hahns hat's ja wohl eh nix zu tun - sonst müsste ja der Anblick von Eiern das Krähen auslösen. Das wäre mir neu.
    Horst
     
  2. Nara

    Nara Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    382..
    Hallo Horst.
    So wie dir, geht es zur Zeit sehr vielen Hühnerhaltern. Viele berichten, das die Legepause dieses Jahr besonders lange dauert und wer keine Hennen von diesem Jahr hat, die gerade mit dem legen angefangen haben, hat auch wenig bis garkeine Eier.
    Sind deine Hühner noch am mausern oder schon durch?

    Warum aber dein Hahn nicht kräht, kann ich nicht sagen.

    Kann ein Wurmbefall ausgeschlossen werden?
     
  3. HorstS

    HorstS hat einen Vogel.

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    53721 Siegburg
    Danke für den ersten Hilfsversuch.
    Es liegen immer noch viele Federn rum. Die Mauser dürfte also noch im Gange sein. Aber vorher war es auch schwierig mit Eiern.
    Wurmbefall würde mich wundern. Ich behandle zwar nicht, aber das hat in sieben Jahren noch nichts geschadet. Die Tiere sind ja sonst ganz normal.
    Horst
     
Thema: Keine Eier, kein Krähen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hähne krähen nicht mehr Hühner legen keine eier

    ,
  2. kräheneier

Die Seite wird geladen...

Keine Eier, kein Krähen - Ähnliche Themen

  1. Ammentauben die selber keine Eier Legen

    Ammentauben die selber keine Eier Legen: Hallo Zusammen, ich hab ein Paar die seit Wochen nicht legen kann/will obwohl der Täuber treibt und das Nest baut. jetzt habe ich mir überlegt ob...
  2. kanarienvogelhenne legt keine eier

    kanarienvogelhenne legt keine eier: Hallo, ich habe seit ca. 5 Wochen ein Kanarienpaar. anfangs haben sie sich kaum füreinander interessiert, doch seit ca. 10 tagen paaren sie sich...
  3. Ist es normal das meine ziegen keine eier legen?

    Ist es normal das meine ziegen keine eier legen?: Halli hallo Meine zwei ziegen paaren sich extrem oft und suchen auch immer mal nach niest Möglichkeiten aber haben bisher noch keine einer...
  4. Tag 35 -noch keine sichtbare Reaktion der drei Warzi Eier-

    Tag 35 -noch keine sichtbare Reaktion der drei Warzi Eier-: Hallo ich bin absolut neu hier im Forum und hoffe auf Hilfe. Heute ist Tag 35 meiner Kunstbrut ich habe drei Warzenenten Eier bei meinem Freund...
  5. Immer noch keinen Nachwuchs. Eier sehen komisch aus.

    Immer noch keinen Nachwuchs. Eier sehen komisch aus.: Bin ein bisschen traurig. Habe euch ja erzählt das meine Pauline 6 befruchtete Eier bebrütet was sie so wie ich das seh auch sehr gut gemacht hat....