keine fortschritte

Diskutiere keine fortschritte im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bin ziemlich traurig. Entweder sind meine Wellis oder ich zu blöde zum clickern. Wollte am Dienstag mit dem clickern anfangen, dabei blieb es...

  1. Twiggi

    Twiggi Guest

    Bin ziemlich traurig. Entweder sind meine Wellis oder ich zu blöde zum clickern.
    Wollte am Dienstag mit dem clickern anfangen, dabei blieb es dann auch. Habe am Abend voller Elan und Tatendrang losgeclickt und das Leckerlie in das extra angebrachte Schälchen geworfen. Danach bin ich weg gegangen und habe geduldig gerwartet.... bis heute. Die rote Kohi liegt immer noch drin. :traurig:
    Hab schon überlegt das es vielleicht nicht das Oberleckerlie ist aber ich hatte ihnen auch schon mal Apfel, Gurke und dieses Golliwoog angeboten. da sind sie nie dran gegangen. Haben immer nur Kohi gefressen. Hab jetzt noch nen letzten Versuch gestartet und in einem Schälchen Möhre, Möhrengrün, Apfel, Banane, Mandariene, Gurke, Traube, Vogelmiere , Salat und Golliwoog hingestellt. Aber so wie es aussieht wird das wohl auch wieder nix. :heul:

    Kann mir irgendwer noch nen Tipp geben???

    lg Twiggi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Kann es sein, dass deine Vögel Angst vor dem Schälchen haben?:idee:
     
  4. Twiggi

    Twiggi Guest

    das Schälchen ist genau so groß wie ein ganz normaler Futternapf. vor dem haben sie doch auch keine angst. bei dem anderen Schälchen (das mit dem Obstsalat) könnte ich mir das schon eher vorstellen.:hmmm: aber kleiner gings nicht sonst hätte das ja nicht alles reingepasst. und wie soll ich sonst testen was sie vielleicht lieber als Kohi fressen?
     
  5. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    vielleicht liegts ja nicht an der Größe sondern an der Farbe oder so. Hast du es mal mit nem Körbchen probiert? Ich kann mir sonst halt nicht vorstellen, dass die so leckere Sachen verschmähen...
     
  6. Twiggi

    Twiggi Guest

    ich glaube, das ist es auch nicht. die eine ist durchsichtig und aus Plastik und die andere aus Glas. oder kann es vieleicht sein, dass sie die Schalen (zumindest die fürs clickern, da ist ja nicht viel drin) nicht sehen weil sie klar sind?
     
  7. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Kann ich mir auch nicht vorstellen. Wie wäre es denn, wenn du versuchst, die Kolbenhirse zwischen das Gitter zu klemmen? Auf jeden Fall würde ich in dem Schälchen die Kolbenhirse drin lassen. Früher oder später werden sie die schon finden und fressen und dann kannst du ja auf das Schälchen umsteigen. Die werden das bestimmt bald lernen:jaaa: Fressen die denn sonst gar kein Obst und Gemüse?
     
  8. Twiggi

    Twiggi Guest

    Nein, fressen kein Grünzeug. Alles was ich ihnen bisher jemals angeboten habe, haben sie nie angerührt.

    Danke für deine Tipps

    Twiggi
     
  9. #8 carola bettinge, 5. Februar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hallo Twiggi,

    Du könntest ja auch clicken, bevor du sie fütterst...

    LG, Carola
     
  10. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    noch mal kurz eine Nachfrage:

    Gehen deine Wellis sonst auch nicht an rote Kolbenhirse? Falls sie es doch tun, fütterst du sie ihnen auch neben den "Clicker-Sitzungen"?



    Viele Grüße
    Compagno
     
  11. Twiggi

    Twiggi Guest

    @Carola: meine Wellis haben immer gefüllte Futternäpfe. füttere sie nie zu bestimmten Zeiten. sollte ich das ändern?

    @compagno: wenn ich ihnen die Kohi mal so gebe ist die immer ziemlich schnell weggeknabbert. sie haben aber seit letzter Woche keine mehr bekommen. außer eben die in dem Schälchen, die sie nicht anrühren.
     
  12. #11 carola bettinge, 5. Februar 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    ...wie gibst du ihnen denn normalerweise die Hirse...

    LG,Carola
     
  13. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Twiggy,

    gib ihnen dann nur noch Kolbenhirse (kleine Stückchen) beim Clickern. Tu sie dann in einen dem Futternapf identischen Napf oder verwende den Futternapf, den du zuvor für die Zeit des Clickerns geleert hast.

    Fressen sie gern Keimfutter?

    Von Frühjahr bis Herbst verfüttere ich an meine Vögel täglich halbreife Samenstände von Wildkräutern und Gräsern. Da sind auch die Wellis ganz verrückt nach. Wahrscheinlich weil es sehr stark ihrer Nahrungsaufnahme in freier Natur ähnelt. Vielleicht käme dies bald auch bei deinen Wellis als Leckerbissen gut an?


    Gruß

    Compagno
     
  14. Twiggi

    Twiggi Guest

    meinst du die Kohi? die hänge ich in den Käfig wenn meine Wellis sich während des Freiflugs auf ihrem Baum rumturnen.
    ihr normales Futter bekommen sie in Näpfen die von außen am Käfig hängen.
     
  15. Twiggi

    Twiggi Guest

    @compagno: an Keimfutter hab ich mich bisher nicht rangetraut. weiß nicht genau wie man das macht und was man beachten muss. das verdirbt doch so schnell, oder?
     
  16. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Twiggy,

    schau mal in´s Ernährungsforum! Da bekommst du Infos zur Herstellung von Keimfutter und was du dabei beachten musst.

    Ansonsten gib ihnen nur noch Kolbenhirse beim Clickern.

    Clickerst du mit ihnen, wenn sie im Käfig sind?



    C.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Twiggi

    Twiggi Guest

    Hi compagno!

    Danke für den Tipp, werde mal schaun.
    Hatte sie ja schon auf "Hirseentzug" gesetzt, weil ich die zum clickern nehmen wollte. Scheint nur meine Wellis nicht zu stören.
    Ja, wollte sie erstmal im Käfig konditionieren. Richtig clickern wollte ich dann außerhalb des Käfigs (aber erstmal so weit kommen :zwinker: )
     
  19. Zugvogel

    Zugvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Twiggy,

    gute Idee, sie erstmal im Käfig zu konditionieren! Häng den Napf am besten so, dass sie das Geschehen gut verfolgen können und ihn einfach erreichen, z.B. leicht unterhalb eines Asts. Geh einfach davon aus, es sind intelligente Tiere. Habe Geduld und vor allem selbst Spaß daran!

    Viel Glück
    Compagno
     
Thema:

keine fortschritte

Die Seite wird geladen...

keine fortschritte - Ähnliche Themen

  1. Fortschritte

    Fortschritte: Hallo alle zusammen. Ich bin seit einer Stunde im Besitz eines zweiten Gebirgsloris. Die beiden sitzen momentan sehr Kontaktfreudig an...
  2. Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte

    Unsere Kücken machen wirklich Fortschritte: Hallo, unsere Kücken haben in den letzten Tagen echt Fortschritte gemacht. Sie verlassen täglich den Nistkasten und können auch schon kurze...
  3. Charlie macht Fortschritte

    Charlie macht Fortschritte: Einige von euch haben mir vor einiger Zeit vorgeschlagen, den Charlie auf der Hand zu halten und dann plötzlich die Hand absinken zu lassen ( um...