Keine Rübsen für Gloster ???

Diskutiere Keine Rübsen für Gloster ??? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo im neuen Thema [img] habe jetzt schon oft gelesen, dass manche Rassen eine bestimmte Futtersorte nicht bekommen sollten. Allerdings habe...

  1. #1 Melostylos, 9. Juli 2000
    Melostylos

    Melostylos Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westpfalz/Saarland
    Hallo im neuen Thema [​IMG]

    habe jetzt schon oft gelesen, dass manche Rassen eine bestimmte Futtersorte nicht bekommen sollten. Allerdings habe ich dafür nirgends einen fundierten Grund vorgefunden.

    Jetzt bin ich ja Besitzer einer Gloster - Mischlingshenne (ohne Haube [​IMG] ) und würde gerne wissen, ob bestimmte Futterarten "schädlich" für sie sein können, oder ob diese "nur" eine eventuelle Verfettung unterstützen können....

    Sind die Ansprüche an die Nahrung denn unter den Kanarien so unterschiedlich oder gibt es andere Gründe, die für diese speziellen Fütterungsempfehlungen sprechen ???

    Kann ich "bedenkenlos" täglich rote Rübsen im angekeimten Zustand an meine Henne verfüttern, da sie die über alles mag ?

    Bis bald
    chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mark

    Mark Guest

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Melostylos:
    Sind die Ansprüche an die Nahrung denn unter den Kanarien so unterschiedlich oder gibt es andere Gründe, die für diese speziellen Fütterungsempfehlungen sprechen ???<HR></BLOCKQUOTE>

    Hallo Chris,

    die Ansprüche der Kanarien sind nicht so unterschiedlich - sondern vielmehr die der Züchter [​IMG] .
    Es gibt z.B. bei uns im Verein verschiedene Meinung über die Fütterung von Rübsen bei weissen Kanarien. Das bezieht sich aber immer auf die Ausfärbung der Vögel und somit das Ausstellungsergebnis. Wenn Du also nicht ausstellst, musst Du darauf auf keinen Fall Rücksicht nehmen.
    Ich selber füttere seit kurzem nur Futter ohne Rübsen - das liegt allerdings daran, dass meine Kanaries den Rübsen nicht bzw. nur wenig fressen.
    Ich hoffe, dass hat Dir etwas weiter geholfen.



    ------------------
    Liebe Grüße

    Mark Kobert
    AZ 41017
    DKB 3224
    Kanarien-Seiten
    Private Seiten
    ICQ# 77073393
     
  4. #3 Melostylos, 12. Juli 2000
    Melostylos

    Melostylos Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westpfalz/Saarland
    Hallo Mark,

    danke für deine Antwort, die hilft ganz bestimmt. Hatte bisher nie verstanden, warum im Handel so viele verschiedene Futtermischungen zu haben sind....

    gruß chris
     
  5. Tom

    Tom Guest

    Hi,Chris
    Also im Gründe sind Rübsen nicht etwa schädlich für Kanarien, sonst wären sie wohl nicht in den meisten Standardmischungen vorhanden.Der Grund das Züchter , besonders Ausstellungszüchter, auf Rübsen verzichten ist der, das Rübsen eine unerwünschte Gelbverfärbung des Gefieders verursachen.Insbesondere achten da Mosaik-Kanarienzüchter drauf.
    Aber Du kannst weiterhin angekeimten Rübsen verfüttern , ich selbst hab damit jedenfalls noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.

    Bis dann Thomas
     
  6. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    daß Kanarien Rübsen nicht gerne fressen ist allgemein weit verbreitet, liegt jedoch m.E. auch daran, daß oft kein Rübsen , sondern Raps dem Futter beigemischt wird. LEIDER !!
    Insofern schließe ich mich der Meinung von Thomas an. Daher Rübsen verursacht bei Mosaiken eine unerwünschte Fettfarbalagerung im Großgefieder.

    Grüße
    Oli


    NA THOMAS, SCHÖN DICH HIER ZU TREFFEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
Thema:

Keine Rübsen für Gloster ???

Die Seite wird geladen...

Keine Rübsen für Gloster ??? - Ähnliche Themen

  1. Harlekin - Gloster

    Harlekin - Gloster: Hallo zusammen, ich bin ein Fan der Gloster und habe auch einige Paare hier. Besonders gefallen mir die gelben und die weißen. Ich bin noch keinem...
  2. Was für ein Kanari ist das?

    Was für ein Kanari ist das?: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin neu hier und habe eine Frage: Um welche Zuchtrichtung handelt es sich...
  3. Starke Atemprobleme nach AB Gabe bei Kanarie

    Starke Atemprobleme nach AB Gabe bei Kanarie: Mein Kanarie hat wegen einer stark entzündeten Federbalgzyste Enrofloxacin 2,5% für 5 tage bekommen. Er hatte breits vorher schon über die Jahre...
  4. harter Auswuchs bei Gloster

    harter Auswuchs bei Gloster: Hallo liebe Kanarienfreunde, ich habe heute bei unserem Glosterhahn eine Art Auswuchs entdeckt. Es ist steinhart und mit dem Fleisch verwachsen....
  5. akitivtät für Gloster?

    akitivtät für Gloster?: Hallo. Ich bin gelangweilt und ich denke mein Gloster auch. Wir warten alle zusammen die zeit der zucht ab und wissen nicht was wir machen...