keine so guten nachrichten

Diskutiere keine so guten nachrichten im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo habe keine so guten nneuigkeiten war gerade mit feiwel bei unserer kleintierärztin feiwel hat ein spreizbein entwickelt das eine bein...

  1. #1 Antje-25, 01.10.2004
    Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    hallo habe keine so guten nneuigkeiten war gerade mit feiwel bei unserer kleintierärztin
    feiwel hat ein spreizbein entwickelt das eine bein entwickelte sich normal aber das andere hat er immer weggestreckt. :rolleyes: :(
    die frau dr. hat jetzt das bein von feiwel mit ner wickel fixiert und ich muss es jetzt immer kotrollieren ob alles noch drann ist .
    Es ist eine form von rachitis.
    kann aber auch durch zu glatte brutkästen hervorgerufen werden .
    Sie sagt er hat noch ne chance und jetzt hoffe ic nur das dusty und candy den kleinen wieder aufnehmen ich war jetzt ca ne stunde weg.

    wo ich den artikel gerade schreibe höre ich es drüben kraxeln und dusty ist im kasten.(er füttert) gott sei dank)*stein vom herzen fall*
    Ich hoffe er läst die wickel dran sonst muss ich nachher noch mal wickeln.
    Morgen gibt es für feiwel ne extra portion HAfutter mmit korvimin drinnen.
    Mein freund meinte gerade wenn du den verkaufen möchtest musste 500 euro für den nehmen und ich hab nur gesagt erstmal muss er durchkommen.
    Da er aber mein oder meine erstgeborene ist :lilaherz: :lilaliebe ihr wisst was das heisst gggg
    hoffentlich entwickelt sich jennis weiterhin gut da ist bis jetzt noch alles in ordnung.!!!!
    Drückt mir die daumen ich hoffe es klappt!!!!
     
  2. #2 EdHunter, 01.10.2004
    EdHunter

    EdHunter Guest

    ab sofort werden alle Daumen fest gedrueckt!

    Alles Gute fuer Feiwel!
     
  3. #3 Frank M, 01.10.2004
    Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Antje,

    ein Spreizbein durch glatte Nistkästen? Wie kommt denn sowas? Von sowas habe ich noch nie gehört.
    Ich drücke dir die Daumen.



    Grüße, Frank :0-
     
  4. #4 Federmaus, 01.10.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Antje :0-


    Das hatten wir in letzter Zeit 2x (klick)

    Ich drücke Feiwel ganz feste die Daumen :)
     
  5. #5 Sabrina21, 01.10.2004
    Sabrina21

    Sabrina21 Guest

    Hallo Antje

    Mein Bacardi hatte auch ein einseitiges Spreizbein, leider hat er es nicht geschafft :(

    Ich drück dir die Daumen für Feiwel
     
  6. #6 Antje-25, 01.10.2004
    Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    hallo sabrina

    mein feiwel ist erst 11 tage alt und die tierärztin hat gemeint das ich auf jeden fall noch ne chance habe .
    Ich habe im net gelesen das es sich mit dem flügge werden verwächst weil dann ja die knochen erst härter werden so lange braucht er den wickel!!!
    Ich hoffe und bete für meinen kleinen feiwel!!!!
     
  7. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    1.758
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Antja,

    auch ich drücke Feiwel ganz feste die Daumen.
     
  8. #8 solairemar, 03.10.2004
    solairemar

    solairemar Guest

    Hallo Antje

    :0- ..
    wir drücken sämtlich Daumen und Krallen da alles gut geht!! :jaaa: :jaaa:

    Halt uns auf dem Laufenden wie´s dem kleinen geht.

    Und wir schliessen ihn jedend Abend in unsere Gebete mit ein..

    Liebe Grüsse
    und dicke Umarmung
    Bianca, Nemo, Nieve, Cara sucia und Luna
     
  9. #9 Schmu1961, 03.10.2004
    Schmu1961

    Schmu1961 Guest

    Ich drücke die Daumen und meine Geier alle Füßchen , es wird sicher wieder du hast es ja recht zeitig erkannt
     
  10. #10 Federmaus, 03.10.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Antje :0-


    Wie gehts dem kleinen Feiwel mittlerweile :?
     
  11. #11 Antje-25, 05.10.2004
    Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10.03.2002
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    hallo Federmaus

    heute morgen habe ich feiwel mal kurz begutachtet und ein bissel mit dem bein geübt und er hat das bein selbstständig versucht anzuziehen hat er vorher nicht gemacht ausserdem versucht er mittlerweil nicht mehr immer wegzukrabbeln wenn ich das bein in die richtige position mache.
    er hat jetzt die letzten tage ha brei bekommen mit Korvimin drinnen auserdem noch 1 tropfen vitakombex .
    Mittlerweile ist er auch schon ein kräftiger kliener bursche der schon Sooooooooooooooooooooooooo laut fauchen kann das man meint es hört die ganze nachbarschaft!!
    Mache morgen mal bilder für euch
     
  12. #12 Federmaus, 06.10.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Antje :0-


    Schön das es dem kleinen Feiwel guht geht :freude: :freude: :freude:
     
Thema:

keine so guten nachrichten

Die Seite wird geladen...

keine so guten nachrichten - Ähnliche Themen

  1. Auch ich habe keine guten nachrichten

    Auch ich habe keine guten nachrichten: Auch ich habe keine guten nachrichten :traurig: Unser Grauer Gero ist auch sehr krank, wir waren am Montag bei einem empfohlenen Arzt und mußten...
  2. Ab welchen Zeitpunkt erkennt man das die Tauben keine guten Roller werden?

    Ab welchen Zeitpunkt erkennt man das die Tauben keine guten Roller werden?: hallo mal eine Frage. Wann erkennt man das eine Taube keine gute Rollertaube wird? Wann ist der richtige Zeitpunkt sich von der Taube zu...
  3. Pfirsichköpfchen kriegt keine Luft?

    Pfirsichköpfchen kriegt keine Luft?: Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig, denn dies ist mein erster Beitrag hier. Bei mir Zuhause wohnen zwei fest verpaarte Pfirsichköpfchen, Sunny...
  4. Kennt keinen Käfig

    Kennt keinen Käfig: Hallo liebe vogifans! Ich habe einen 2 jährigen Ara Maracana der vorbesitzer konnte sich nicht mehr leisten ihn zu halten er ist erst 2 und hatte...
  5. Taube zugeflogen, keine Nummer auf Ring erkennbar, 13593 Berlin

    Taube zugeflogen, keine Nummer auf Ring erkennbar, 13593 Berlin: Hallo. Seit über einer Woche „wohnt“ eine Taube bei mir auf dem Balkon (12.Stock). Erst dachte ich, es sei eine Brieftaube, da kommen manchmal...