Kennt sich jemand mit Einreisebestimmungen aus?

Diskutiere Kennt sich jemand mit Einreisebestimmungen aus? im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo! Ich weiß nicht ob ich meine Frage richtig gestellt habe, aber ich beschreibe einfach nochmal was ich meine. Ich bekomme am 20.05...

  1. #1 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Hallo!

    Ich weiß nicht ob ich meine Frage richtig gestellt habe, aber ich beschreibe einfach nochmal was ich meine.

    Ich bekomme am 20.05 ENDLICH meine geliebten und langersehnten Englisch Cocker Spaniel!!! :D :freude:
    Meine Maus wird dann schon mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt sein. Sie ist am 20.05 Mai ca 8 1/2 Wochen alt.

    Meine Frage ist jetzt. Wir fahren am 16.06 nach Ungarn in Urlaub (:freude: ) und da wollte ich wissen was man da für die Kleine alles braucht, um sie für die Woche mit nehmen zu können?
    EU Pass, oder? Wieviel kostet der? und was noch?

    Danke für eure Antwort!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rine, 2. Mai 2007
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2007
    Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Reisebestimmung Ungarn für Hund

    Hallo Melinda,

    habe grade eben beim ADAC folgende Reisebestimmungen für Ungarn gefunden

    Hund und Katze

    Im EU-Heimtierausweis müssen die Kennzeichnung des Tieres (durch Mikrochip oder Tätowierung) und eine gültige Tollwutimpfung (Erstimpfung mindestens 21 Tage vor Grenzübertritt) eingetragen sein.

    Bei der Einreise mit Hund oder Katze nach Ungarn über Nicht-EU-Länder (z.B. Ukraine, Serbien, Montenegro) müssen Tollwut-Antikörper nachgewiesen werden. Dies ist frühestens 30 Tage nach der Impfung anhand einer Blutprobe möglich und vom Tierarzt im EU-Heimtierausweis bestätigen zu lassen.

    Hunde müssen auf öffentlich zugänglichen Plätzen an der Leine geführt werden, in öffentlichen Verkehrsmitteln ist ein Maulkorb mitzuführen.
    Ein Einfuhrverbot besteht für sogenannte gefährliche Hunde oder Kampfhunde sowie der Mischlinge dieser Hunderassen.
    Im Plattensee und im Velence-See ist das Baden von Hunden verboten, die Mitnahme in Strandbäder meist nicht erlaubt. Informationen dazu bei den Gemeindeverwaltungen vor Ort.

    Was der EU-Pass kostet, weiß ich leider nicht mehr, frag beim Tierarzt nach, dort bekommst du ihn auch.

    Ich hoffe, ich konnte Dir damit helfen.

    Gruß Rine
     
  4. #3 Flitzpiepe, 2. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    wenn Dein Hund schon geimpft ist, hat er den blauen EU-Heimtierpass doch schon, müsste auf dem Pass aufgedruckt sein, den kauft man nicht extra, haben jetzt alle Hunde automatisch.

    Viel Spass mit Eurem Kleinen und hoffentlich bekommen wir bald mal ein Bild?

    Wegen fälliger Impfungen usw. guck doch mal bei den Touristeninformationen für Ungarn....hab jetzt nicht bei Google geschaut, aber da wirst Du sicherlich auch fündig!

    Viele Grüße,
    Britta
     
  5. #4 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Sehr sogar, vielen Dank! :zustimm:
     
  6. #5 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Da die Kleine schon geimpft ist und einen Chip bekommt, bevor ich sie kriege, hat sie bestimmt schon Einen, wirst recht haben.
    Hab nur noch nicht nachgefragt.
    Na dann brauch ich ja nichts mehr zu machen und sie einfach nur noch mit in den Urlaub nehmen :)
    Zwei Fotos häng ich an von ihr.
    Sie ist jetzt ca 5 Wochen alt. Geboren am 21.03.07

    Ist sie nicht zum anbeißen ??? :D
     

    Anhänge:

  7. Rine

    Rine Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. August 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    süüüüß!!!

    Deine Maus ist wirklich zum anbeißen!! Genieße die Welpenzeit mit ihr, denn die Hunde werden einfach zu schnell erwachsen (sprech aus Erfahrung).

    Ich wünsche Euch eine ganz, ganz tolle Zeit miteinander.

    Kurz noch eine Frage: wie heißt die Maus eigentlich?

    Liebe Grüße

    Rine
     
  8. #7 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Danke, den Spaß werd ich sicher haben!

    Noch hat sie keinen Namen, aber ich dachte an MARIE. Der Name gefällt mir schon lange und bedeutet: Die Schöne

    Passt doch wenn sie man groß ist! :jaaa: :zwinker:
     
  9. #8 Flitzpiepe, 2. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo Melinda,

    gefällt Dir der Name nicht, den der Züchter ihr schon gegeben hat? Naja, ich bin da auch eher für "eigene" Namen und Marie scheint zu der sehr hübschen Kleinen gut zu passen.


    Du müsstest Dich mal beim TA erkundigen, inwieweit Du Marie gegen Zecken und Flohe vorbeugend behandeln kannst, denn als wir mal in Ungarn waren, gab es dort auch eine ziemliche Plage mit den Viechern.

    Und weil Marie noch sehr jung ist, weiss ich nicht, ob und was Du da verwenden kannst.

    Viele Grüße,
    Britta
     
  10. #9 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Sie hat soweit ich weiß noch keinen Namen vom Züchter bekommen, bin mir aber grad nicht ganz sicher. Hab einfach noch nicht nachgefragt.
    Aber mir gefällt Marie mitlerweile so gut, auch die Bedeutung des Namen, das ich sie so, oder so so nennen werde. :zwinker:

    Wegen den Zecken, hast du völlig recht!
    Ich selbst komme aus Ungarn und weiß das.
    Wir sind deshalb auch schon alle gegen Zecken geimpft zur Vorsorge!
    Die Kleine bekommt ein Zeckenhalsband für Welpen. Das ist glaub ich das Einzige was ich machen kann. Und sie eben am Abend in der Ferienwohung nach Zecken absuchen.
    Wegen dem Welpenzeckenhalsband frag ich aber nochmal beim Tierarzt nach, nicht das sie krank wird, oder so!
    Da wo wir hin fahren, war ich ja schon mal (Siofok) und da gibt es nicht viel Gestrüp, oder so, wo es sehr gefährlich werden könnte. Zumindest werden wir solche Sachen so gut es geht meiden.
    Trotzdem danke für den Hinweiß!

    Bekomme heute, oder morgen ganz aktuelle Bilder der Kleinen. Werd sie hier gleich rein tun, damit ihr sie sehen könnt! :zwinker:
     
  11. #10 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Ging schneller als ich dachte mit den Bildern! :D

    Darf ich vorstellen, das ist Marie (Bild ist von heute) :)

    Und auf dem Anderen ist sie glaub ich ganz rechts.
     

    Anhänge:

  12. #11 Flitzpiepe, 2. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Na, die ist schon total knuffig die Kleine.:prima:

    Müsst Ihr aufpassen, dass Sie Euch nicht um den Finger wickelt und Ihr Marie zuviel durchgehen lasst, Erziehung ist ab dem ersten Tag angesagt:schimpf:

    Mit dem Welpenhalsband gegen Zecken wirds schon gehen, denke ich. Und am besten ist immer noch das Absuchen am Abend, machen wir genauso.

    Liebe Grüße,
    Britta
     
  13. #12 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Werden wir machen.
    Hab mich grad mit dem Züchter unterhalten und er meinte das die kleine einen Chip bekommt, entwurmt und geimpft ist.
    Nur gegen Tollwut nicht, da das irgendwie nicht mehr automatisch gemacht wird.
    Hoff das ich jetzt keine Probleme bekomme wenn wir im Juni nach Ungarn fahren! Er meinte das sie erst mit 12-14 Wochen dagegen geimpft werden können :(
    Muss mich nochmal ganz genau schlau machen, will sie schließlich mitnehmen!
     
  14. #13 Flitzpiepe, 2. Mai 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    Tollwut ist schon Pflicht. Vor zwei Jahren Jahren war es noch so, dass Hunde bis 3 Monate nicht gegen Tollwut geimpft wurden und Bekannte konnten ihren Yorkie ohne Impfung mit nach Dänemark nehmen, dort war dann aber ein Gesundheitszeugnis (gibts vom Ta und darf nur ein bestimmtes Alter haben) vorgeschrieben.

    Wie alt ist Marie denn, wenn Ihr fahrt? Kannst sie doch dann kurzfristig noch impfen lassen, evtl. datiert der TA die Impfung dann etwas zurück, weil es immer eine Frist gibt, wie lange die Impfung her sein soll.
     
  15. #14 melinda170185, 2. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Sie wird wenn wir fahren ca 13 Wochen alt sein.
    Oh man, der Urlaub ist schon gebucht und bezahlt...
    Mal schauen wie wir es machen.
    So ein Mist!
    Kann den Urlaub nicht mehr verschieben und die Kleine will ich auch nicht daheim lassen..... :(
     
  16. #15 melinda170185, 3. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest


    Hab mich jetzt selbst im Internet schlau gemacht und raus gefunden, das zwar eine Tollwutimpfung Pflicht ist, wenn das Tier aber unter 3 Monate ist (was ja bei ihr zutrifft), kann vom TA ein Ausweis ausgestellt werden, mit dem man sie ohne Impfung mit nach Ungarn nehmen kann. Es muss halt irgendwie nachgewiesen werden, das sie seit ihrer Geburt mit keinen infizierten Tieren in Kontakt gekommen ist. Also das was du auch schon geschrieben hast!

    Schau ma mal, wenn sie da ist, geh ich mit ihr zur Tierarzt und laß alles machen was zu machen ist.
    Mich hätte es ehrlich gesagt auch gewundert wenn es gar nicht geht, den wir hatten mal einen Rottweiler mit der wir als sie 9-10 Wochen alt war nach Ungarn gefahren sind. Da das aber schon etwas länger her ist wusste meine Mutter nicht mehr wie das damals war, das wir sie einfach so mitnehmen konnten. Außerdem ändert sich ja ständig was.

    Aber gut, trotzdem danke für eure hilfreichen Antworten!!! :zustimm:
     
  17. coci

    coci Guest

    hübsch die kleine:zustimm: und einen schönen gemeinsamen urlaub
     
  18. #17 melinda170185, 3. Mai 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest

    Danke, aber mal schaun ob wir das überhaupt gemeinsam hinbekommen :(
    Hab nämlich nochmal nachgerechnet und bei der Abfahrt ist die Kleine 3 Monate und 3 Tage! :(
    Hoffentlich gibt es jetzt wegen den blöden 3 Tagen kein Ärger!
     
  19. #18 janosundkerstin, 13. Mai 2007
    janosundkerstin

    janosundkerstin Linda300595

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45279 Essen
    Deine kleine Hündin sieht richtig süß aus. Wir fahren auch bald wieder nach Ungarn und für unsere Hündin nehmen wir gegen Zecken ein flüssiges Mittel "Frontline". Ist nur zu empfehlen. Dies gibt es für Hunde von 2-10 kg.
    Viel Spaß mit Deiner kleinen Hündin.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ConnyRudi, 16. Mai 2007
    ConnyRudi

    ConnyRudi Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem bald Neuzugang. Ich habe auch eine Cockerhündin in braun *dahinschmelz*. Ich denke, du kannst sie auch ein paar Tage eher impfen lassen. Ach so, wir nehmen auch Frontline, ist ein sogenanntes Spotonpräparat, hat den Vorteil, dass man nicht noch ein extra Halsband ummachen muss. Das wird einmal im Monat auf den Nacken geträufelt und gut is. Viel Spaß bei eurem ersten gemeinsamen Urlaub mit der Maus!!!!
     
  22. #20 melinda170185, 12. Juni 2007
    melinda170185

    melinda170185 Guest


    Hallo!

    Das freut mich das du so viele Tiere hast! Ich liebe Tiere auch über alles und kann mir ein Leben ohne sie gar nicht mehr vorstellen!!!
    Das mit der kleinen Cocker Hündin hat aber leider nicht geklappt :( Ist aber eine etwas längere Geschichte....
    Was hast du den für einen Hund? Ist es ein Reinrassiger?
    Und was habt ihr für Fische?
    Wir haben ein Warmwasseraquarium mit Mollys, Gubbys, Neons, Wellsen, einer großen Fächergarnelle, Dornaugen und noch ein paar Verschiedenen.
    Ich finde es total beruhigend denen zuzuschauen, vorallem wenn ich mal einen schlechten Tag hatte!
    Ansonsten weißt du ja schon das ich vier Wellis habe (hoffentlich bald mehr :D ) und leider nur noch 2 Kanarienvögel, da die anderen Zwei gestorben sind :(
    Hol mir auch bald wieder Ratten!!! Magst du die?
    Ich liebe sie!! :D Hatte schon öfter welche und hab jetzt nur eine kleine Pause gemacht, nachdem ich meine letzten Drei wegen Altersschwäche einschläfern musste.

    PS. Fahren am Samstag für ne Woche nach Ungarn und kanns kaum noch erwarten!!!! :D :freude: :D Ich liebe Ungarn über alles!!!

    PPS. Lies auch mal deine Privatnachricht! Weiß ja nicht ob du schon weißt wer ich bin, aber würde mich SEHR über Kontakt freuen!!! (nicht wundern, hab dir das in einem anderem Thread auch schon geschrieben, falls du das nicht liest)
     
Thema:

Kennt sich jemand mit Einreisebestimmungen aus?

Die Seite wird geladen...

Kennt sich jemand mit Einreisebestimmungen aus? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  3. Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere

    Hat jemand Erfahrungen mit Raza Espanola in der Aussenvoliere: Hallo zusammen;) Kann mir irgend jemend von euch sagen wie gut der Raza Espanola für die Aussenvoliere geeignet ist??? Ein Schutzhaus steht zu...
  4. Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?

    Hilfe, Fundtaube, kann mit jemand bei der Rasse helfen bitte?: Kann mir bitte jemand sagen, was für eine Taube das ist? Ist gestern in Glückstadt zugeflogen. [GALLERY] [GALLERY]
  5. Wer kennt diesen Vogel?!

    Wer kennt diesen Vogel?!: Habe ihn heute im Baum entdeckt. Kann das eine Drossel-Art sein. Hat einen leicht gebogenen Schnabel. Ehrlich gesagt, ich habe solch einen Vogel...