Kiebitz

Diskutiere Kiebitz im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wir haben den Hinweis bekommen, dass dieses Bild keinen Flussregenpfeifer darstellt, sondern eine, vermutlich afrikanische,...

  1. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,

    wir haben den Hinweis bekommen, dass dieses Bild keinen Flussregenpfeifer darstellt, sondern eine, vermutlich afrikanische, Kiebitzart.

    Weiß evtl. jemand, was für ein Vogel es ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Königsfasan, 19. September 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    Ich würde sagen Cayenne-Kiebitz oder Spornkiebitz... veieleicht eine Jungtier?
     
  4. Balu

    Balu Guest

    hallo dagmar!
    dass iszt ein sandregenpfeifer!genaueres findest du auf http://www.google.de wenn du sandregepfeifer eingibst!!!
     
  5. #4 Königsfasan, 19. September 2004
    Königsfasan

    Königsfasan Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanzleben
    der sieht doch ganz anders aus....
     
  6. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW
    ALso, bei dem Vogel handelt es sich NICHT um einen Flußregenpfeiffer, allerdings auch NICHT um einen Kiebitz (auch nicht Spornkiebitz o.ä.).
    Es ist auf jeden Fall ein Regenpfeiffer (allerdings müßte ich noch einmal Literatur wälzen, eine Antwort erhaltet ihr morgen:-) ).

    Jörg
     
  7. #6 NetBird, 20. September 2004
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2004
    NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    Hi all,

    ich bin für diese Meldung "verantwortlich" - mir ist dies in der Fotogalerie aufgefallen - so will ich auch für Aufklärung sorgen.

    Es ist in der Tat,wie ich vermutete, ein afrikanischer Kiebitz.

    Crowned Plover - Vanellus coronatus - Kronenkiebitz

    Der Kronenkiebitz ist unter diesem Namen auch hier in der Fotogalerie zu finden :D


    beste Grüße - der NetBird :0-

    P.S. : @njoerch ... auch Kiebitze sind Regenpfeifer-artige :jaaa: (engl. Plovers)
     
  8. njoerch

    njoerch Banned

    Dabei seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    59439 Holzwickede/NRW

    Hallo, Netbird:-)

    Ja, ich habe es heut noch einmal nachgeschlagen:-)
    Nur mit dem Spornkiebitz und Sandregenpfeiffer war ich nicht einverstanden :0-


    Jörg
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hi Netbird,
    Ach du warst das :cheesy:

    Danke für deine Aufmerksamkeit und die Bestimmung des Vogels.
    Die Bildautorin wollte auch nochmal im Zoo nachfragen, dort hatten sie anscheinend das falsche Schild am Gehege angebracht.
    Ich werde es dann heute abend korrigieren.
     
  10. DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Falsche Bildbezeichnungen

    Hallo,

    hab mal einen Teil der Bilder durchgeguckt. Der Fehlerteufel hat sich in einer Reihe weiterer Bilder eingeschlichen. Ist bei der Menge ja auch kein Wunder


    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5344
    nicht Seeadler sondern Weißkopfseeadler

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5246
    nicht gr0ße Raubmöwe sondern Silbermöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5244
    nicht große Raubmöwe sondern Silbermöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5242
    nicht große Raubmöwe sondern Silbermöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5240
    nicht Lachmöwe sondern Sturmmöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5239
    nicht nur Sperling sondern Haussperling

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5235
    nicht große Raubmöwe sondern Silbermöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5228
    nicht Purpurreiher sondern Goliathreiher

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5147
    nicht Jungfernkranich sondern Kranich

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4926
    niocht Graugans sondern wohl Hybride aus Grau- und Schwanengans

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4854
    nicht Möwe sondern Lachmöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4899
    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4864
    nicht Weißkopfseeadler sondern eher Schreiseeadler

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4773
    nicht Purpurreihe sondern Goliathreiher

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4673
    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3788
    nicht Zeisig sondern Erlenzeisig

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=4561
    nicht Sperling sondern Feldsperling

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3768
    nicht Seiden-, sondern Silberreiher

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=439
    nicht Silber- sondern Lachmöwe

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3540
    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3542
    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3541
    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3539
    nicht Garten- sondern Klappergrasmücke

    http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=3833
    nicht Schwan sondern Höckerschwan

    Nun aber erstmal genug
    Oscar
     
  11. Balu

    Balu Guest

  12. iskete

    iskete Guest

  13. juba

    juba Guest

    Hi!
    Sorry DannyK, aber deine Antwort ist ziemlich unverständlich!
    Der eher umgangssprachliche deutsche Artname des Erlenzeisigs ist nur "Zeisig", aber gemeint ist in beiden Fällen Carduelis spinus.
    Gruß, juba
     
  14. iskete

    iskete Guest

    Hallo Juba!

    Ja, Zeisig heißt heute auch Erlenzeisig! Zeisig, auch Erlenzeisig genannt bzw. Erlenzeisig, auch Zeisig genannt. Die heutige Bücher sind Erlenzeisig (Spinus spinus) geschrieben. Die frühere Bücher waren/sind Zeisig (Carduelis spinus) geschrieben. Also Zeisig = Erlenzeisig bzw. Carduelis spinus = Spinus spinus sind gleiche Artnamen! :beifall:
     
  15. DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
  16. DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30. Juni 2001
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Erlenzeisig

    Danny,

    da wir im Jahr 2004 leben sollten wir aber auch die "amtlichen" Artbezeichnungen benutzen.

    Es gibt in den Foren sicher auch Leute, die nicht auf Anhieb wissen, dass es ein Erlenzeisig ist. Schließlich gibt´s noch n Dutzend anderer Zeisigarten.

    Oscar :+klugsche
     
  17. iskete

    iskete Guest

    Hallo Oscar!

    Ja, ich weiß. Aber: Wie sagst Du Girlitz (Serinus serinus)? Girlitz ist eine eigene Art und hat keine zweite Artname. Es gibt auch viele andere Girlitzarten! :+klugsche
     
  18. Mario Finkel

    Mario Finkel Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24983 Handewitt
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Mario Finkel

    Mario Finkel Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24983 Handewitt
  21. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Mario,

    mit dem Weißkopfseeadler hast du Recht, ich habe gepennt bei der Bildbearbeitung *schäm*
    Dies hier ist ein Schreiseeadler: http://www.vogelfoto.de/fotos/show.php3?id=5396

    Mit dem Reiher hast du wohl auch Recht, wenn man die anderen Kuh-, bzw. Rallenreiher-Bilder vergleicht.

    Danke für deine Aufmerksamkeit!
     
Thema:

Kiebitz

Die Seite wird geladen...

Kiebitz - Ähnliche Themen

  1. Trupp Kiebitze und Habicht.

    Trupp Kiebitze und Habicht.: Lieg ich da richtig mit meinen Bestimmungen? Die Vögel flogen sehr weit oben.Da konnte auch das 400er Rohr nicht mehr mithalten. ;) Trupp...
  2. Kiebitz?

    Kiebitz?: Hallo an Alle, ich war mehrere Tage unterwegs, da die Gänse und Kraniche durch ziehen. Ort: Sachsen, Nähe Meißen. Habe ab dieser Stelle ca. 1000...
  3. Vergrämung von Offenlandarten wie Kiebitz und Feldlerche durch Falkner

    Vergrämung von Offenlandarten wie Kiebitz und Feldlerche durch Falkner: Hallo Zusammen, ich habe eine dringende Frage. Bei uns wird in Kürze ein Gewerbegebiet gebaut und wir würden gerne vermeiden, dass vorher...
  4. ist das wirklich ein Kiebitz?

    ist das wirklich ein Kiebitz?: Hi, ich habe nirgends ein Foto eines Kiebitz in dieser Färbung gefunden.... danke!...
  5. Wo brüten die Kiebitze?

    Wo brüten die Kiebitze?: Jedes Jahr kann ich die Balzflüge der Kiebitze über einem an meinen Garten angrenzenden Acker beobachten, in dem meist Mais angebaut wird....