Kingi ist eingeschlafen...

Diskutiere Kingi ist eingeschlafen... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; nachdem bei unserem kleinen Kingi das Going-Light-Syndrom festgestellt wurde und wir alles mögliche probiert haben um ihn zu heilen, ist er nun...

  1. Feh

    Feh Guest

    nachdem bei unserem kleinen Kingi das Going-Light-Syndrom festgestellt wurde und wir alles mögliche probiert haben um ihn zu heilen, ist er nun doch ganz still und leise in einer lieben warmen hand eingeschlafen.
    nachdem er jahrelang in einem zwischenboden in völliger dunkelheit und einsamkeit gehalten wurde und bei seinem nächsten besitzer auch nur im käfig vor sich hin vegetierte, hat er es nun hinter sich.
    als er zu uns kam, durfte er endlich aus seinem gefängnis, wir tauschten seine plastikstäbe gegen dickere holzstäbe aus und er flog nach jahren das erste mal umher. auch eine dicke festtgeschwulst am bauch ging zurück, weswegen wir auch anfangs nicht bemerkten, dass er allgemein immer dünner wurde.
    nachdem er ein tristes leben leben musste (wegen menschen, die anscheinend nicht viel für andere geschöpfe übrig haben...), hat er wenigstens selbst entschieden, wann und wie er geht.
    kingi hat unser leben bereichert und wir werden ihn sehr vermissen!
    mach´s gut, kingi!!
    feh.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Feh,

    es ist erschütternd von solch einem Schicksal zu erfahren, die leider keine Einzelfälle sind. Da frage ich mich warum sich herzlose Menschen überhaupt ein Tier in die Wohnung holen, wenn es solch einen Leidensweg durchleiden muß.

    Um so etwas zu bekämpfen, ist es gut das Du uns von Kingi berichtest.

    Rainer
     
  4. Evelin

    Evelin Guest

    Oh Gott, was für ein trauriges Schicksal der arme kleine Kingi hatte !!!!!!!!
    Es ist unglaublich, was manche Tiere in der Hand von Menschen erdulden und erleiden müssen. Sowas tut einem Tierfreund wirklich in der Seele weh !!!

    Zumindest am Ende (weiss nicht, wie lange Kingi bei Dir war) hat er es sicher schön gehabt........... zum ersten mal in seinem Leben.

    Trotz des traurigen Anlasses heisse ich Dich herzlich Willkommen hier im Forum.
     
  5. Feh

    Feh Guest

    Kingi hatte nur 5 schöne monate...was ist das schon gegen fast 10 jahre der qual..?!
    ich bin sehr traurig und wütend .am liebsten würde ich seinen vorbesitzern das gleiche antun, was sie diesem kleinen wehrlosen geschöpf angetan haben...verstehen werde ich solche menschen nie!!!
    durch kingi ist mir erst aufgefallen, wie viele andere vögel einfach so vor sich hin vegetieren!ich werde jetzt immer etwas unternehmen, wenn ich einen fall von falscher haltung bemerke!
     
Thema:

Kingi ist eingeschlafen...

Die Seite wird geladen...

Kingi ist eingeschlafen... - Ähnliche Themen

  1. Sie ist eingeschlafen ...

    Sie ist eingeschlafen ...: Hallo, ich bin sehr traurig denn meine keine Carlie ist gestorben. Ich muß mich jetzt einfach ausheulen, und ich weiß ihr habt Verständnis...
  2. Eingeschlafen

    Eingeschlafen: Wir konnten unserem Nymphenpaar Rolli/ Etruschi heute beim einschlafen zusehen. Ich habe Gestern eine s/w Kamera in dem Schutzraum installiert,...