Kippflügel behandeln

Diskutiere Kippflügel behandeln im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, ich habe 6 russische Gänse (7 Wochen alt) und 3 haben sogenannte Kippflügel/Sperrflügel/Säbelflügel. Sprich die Flugfedern wachsen schräg...

Schlagworte:
  1. #1 Nele_99, 18.05.2020
    Nele_99

    Nele_99 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe 6 russische Gänse (7 Wochen alt) und 3 haben sogenannte Kippflügel/Sperrflügel/Säbelflügel. Sprich die Flugfedern wachsen schräg nach unten raus. Da so die Verletzungsgefahr sehr hoch ist suche ich händeringend eine Lösung. Ich habe schon bei unzähligen "Spezialisten " angerufen aber keine Hilfe bekommen. Selbst bandagieren möchte ich nicht, da ich einfach zu wenig Ahnung davon habe. Eventuell kennt ihr jemanden im PLZ Bereich 24... oder habt andere Ideen. Ich bin dankbar für jede Antwort.
     
  2. #2 toxamus, 18.05.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    83564 Soyen
    Ich hatte das bei einem sibirischen Uhu.
    Wir haben monatelang bandagiert - heute ist es ein wunderschönes Tier und man sieht absolut nichts mehr davon.
    Aber es ist eine lange Belastung für Tier und Mensch.
     
  3. #3 Hoppelpoppel006, 04.06.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    herzlich willkommen. Das ist schwierig, es kann gutgehen wie bei dem Uhu von toxamus oder wie damals bei unserer jungen Gans (hatte das auch), die ist bald darauf verstorben. Wir waren mit ihr zum Tierarzt und der hat den Flügel getapt, wurde mehrfach wiederholt, aber es hat der Gans nicht geholfen. Eines morgens lag sie tot im Stall. Versuche einen vogelkundigen Tierarzt aufzutreiben, ich bin dafür nach Wahlstedt (von uns aus über 1 Stunde Fahrt) gefahren. Der Gans konnte sie nicht helfen, aber dafür hat sie schon viele andere Tiere von uns behandelt und auch operiert und die haben es gut überlebt.

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  4. #4 Karin G., 04.06.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.758
    Zustimmungen:
    775
    Ort:
    CH / am Bodensee
    klick
     
Thema:

Kippflügel behandeln

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden