Kischzweige...

Diskutiere Kischzweige... im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Tach ;) mein Nachbar hat nen suuuupiiigrossen Kischbaum vor meiner Nase stehen. Dieser Nachbar mag meine Geier NICHT! Pfeifen zu...

  1. #1 Schnissje, 30. April 2004
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Tach ;)


    mein Nachbar hat nen suuuupiiigrossen Kischbaum vor meiner Nase stehen.
    Dieser Nachbar mag meine Geier NICHT! Pfeifen zu laut....ich mag den Nachbar NICHT! *gg*

    Nun ist er heute in Urlaub gefahren *megafroiii*

    Da wäre doch die Gelegenheit gerade zu ideal da mal paar Zweige zu mopsen *sfg*

    Nun sind an den Zweigen fast keine Blätter dran aber der Baum ist voller BLÜTEN!!!

    Darf ich oder darf ich nicht???

    Diese Blüten können doch nicht schaden oder??

    Danke schon mal

    Liebe Grüsse

    Petra ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Petra

    Nee..... schaden nicht. :)
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.213
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Aber es schadet dem Kirschbaum, wenn man jetzt Zweige abschneidet. Der steht in vollem Saft und blutet dann fürchterlich. Lass es lieber sein. ;)
     
  5. #4 Schnissje, 30. April 2004
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Lach...


    Karin aber so blutet mir mein Herz, der ist WEG!
    Die gelegenheit gibts nur 2x im Jahr... *zwinker*

    Und Narben heilen doch an so nem Prachtexemplar von Baum *g*

    Danke für Eure Antworten

    Petra ;)
     
  6. #5 Karin G., 30. April 2004
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.213
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Petra
    es geht nicht um die Narben, aber Kirschen sollen auf keinen Fall während der Wachstumsperiode geschnitten werden, so hat man es mir jedenfalls beigebracht. In der Ruhezeit und an einem frostfreien Tag darf man dran rumschnippeln. Geht der Nachbar nicht auch mal in die Skiferien? :D

    (Ausserdem, bist du sicher, dass der Baum nicht gespritzt wurde?)
     
  7. #6 Schnissje, 30. April 2004
    Schnissje

    Schnissje Guest

    Doch Karin geht er..aber das dauert noch Monate. *g*

    Machst mir ein richtig schlechtes Gewissen ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kischzweige...