Kiwi lernt clickern

Diskutiere Kiwi lernt clickern im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo alle zusammen. erst mal wollte ich sagen, wieviel spaß das clickern macht. Ich glaube kiwi macht es auch spaß. Bisher bin ich mit kiwi gut...

  1. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    hallo alle zusammen.
    erst mal wollte ich sagen, wieviel spaß das clickern macht. Ich glaube kiwi macht es auch spaß. Bisher bin ich mit kiwi gut vorwärts gekommen.
    sie nimmt nahezu alles aus der hand. Fliegt sogar dem TS hinterher. kiwi ist echt toll.
    ich habe kiwi jetzt ca 6 wochen.
    Doch habe ich ein problem. Seit anfang der Woche versuche ich sie auf den Arm zu bekommen (Kiwi ist eine venezuelaamazone).
    Die FAQ habe ich gelesen, aber so ganz springt sie noch nicht drauf an.Wir versuchen es auch erst 5 Tage, aber man sieht kein Anzeichen von ihr auf dem Arm zu gehen.
    Sie nimmt aus jeder hand ob flach, ob nur vom Finger, ob zwischen den Fingern, alles macht sie super. Ich habe ihr anfangs sogar das Futter auf den Arm gelegt. Das nimmt sie auch, aber man sieht kein anzeichen auf den Arm zu kommen. Sie streckt sich so lange bis sie so an den TS kommt. Oder wenn er zu weit weg ist, dann versucht sie es durch hin klettern, aber auf die Idee, dass der arm begehbar ist kommt sie nicht. wenn sie gar nicht dran kommt, versucht sie es auch gar nicht weiter.
    Ich weiß nicht mehr weiter.
    Bitte um Rat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jolly

    Jolly Guest

    Hallo Lila!
    Ich glaube, du solltest deinem Piepser einfach noch ein bisschen Zeit geben. Fünf Tage sind ja noch nicht lang, du wirst sehen, in eins zwei Wochen wird das schon noch was werden.
    Bleib einfach bei deinem Training konsequent, halt den Tagetstick über die Hand, dass sie ihn einfach erreichen kann. Beim nächsten mal halte ihn ein bisschen weiter weg, so dass sie sich ein klein wenig recken muss, beim nächsten mal muss sie sich dann ganz viel recken usw. Irgendwann wirds schon klappen. Halte die Hand am besten ganz dicht an die Stange, damit sie leichter darauf umsteigen kann.
    Wünsche dir noch viel Erfolg,
    Jolly
     
  4. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    HI,

    Im Grunde genommen stimmt das was Jolly gesagt hat. Du musst in Mini-Schritten vorwärts gehen.

    Zusätzlich achte bitte darauf, dass die Hand ein wenig höher als der Sitz ist auf dem sie sich befindet und nah genug dran, dass sie mit leichtigkeit ihr Füsschen dran abstützen kann.

    LG;

    Ann.
     
  5. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    Hallo alle zusammen
    danke für eure antworten. jedoch haben wir eher das gefühl, dass wir uns rückwärts bewegen. ich lasse ihr alle zeit der welt, aber wenn sie mal ausversehen meinen arm berührt dann knurrt sie ihn an. sie streckt sich so lange bis sie an den ts dran kommt und dabei berührt sie hin und wieder meinen arm.
    Soll ich das kurren ignorieren. Sie auf den arm zu bekommen muss doch eigentlich einfacher sein als auf die hand, oder?
    Ich weiß nicht weiter. Bitte noch einmal um rat
     
  6. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Das hört sich an, als ob sie noch mächtig Angst vor Deinem Arm hat. Du kannst nciht erwarten, dass sie auf dieses Ungeheuer aufsteigt, ehe sie nicht begriffen hat, dass er nichts tut.

    Über mit ihr einfach die Nähe des armes zu tolereiren. So heissen, dass Dusie für entspanntes verhaltenin unmittelbarer Nähe des Armes clickst, ehe Du versuchst mti ihr auf den Arm kommen zu üben.

    LG,

    Ann.
     
  7. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    Hallo Ann!
    Wie meinst du das? soll ich meine Hand einfach irgendwo in ihre nähe hin legen und wenn sie sie anguckt, oder mal nicht knurrt belohnen?
    Das komische ist ja sie frisst aus der offenen hand. Das macht ihr eigentlch gar nichts, aber sobald es die hand ohne futter ist, findet sie die doof. Wie lange muss ich sie denn wohl an die hand gewöhnen?
    Den TS lasse ich dann aber ganz weg. nur clicken und belohen, oder?
    Fragen über Fragen.
    Bin im Moment ziemlich ratlos.
    Wie machst du das denn mit deinen 18 Vögeln? Kommen die alle zu dir.
    Liebe Grüße Eva
     
  8. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    HI,

    Du gehst mit Deiner Hand sow eit auf Abstand, dass sie keinerlei Abwehrhaltung zeigt. Das C/T Du. Dann gehst Du 1cm näher dran. Wieder c/t, mehrfach wiederholen. Dann gehst Du wieder einw enig näher dran, usw usf, bis Du ganz mit der HAnd an ihr dran bist.

    mein Clickerbuch hat übrigens ein ganzes Kapitel nur übers Zähmen :D.

    Mit 18 ist das so,d ass ich ganz froh bin,w enn einer nicht zahm ist und nciht kommt.

    Leider lernen sie es auch voneinander. So dass Tiere zahm werden die es vorher über Jahre hinweg nicht waren.

    Meinen ersten paar habe ich es allerdigns mit der oben beschriebenen Methode beigebracht.

    LG,

    Ann.
     
  9. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    Genau das wollte ich dich auch fragen. Du hast schon ein Buch geschrieben, oder schreibst gerade eins. kann man das kaufen würde mich schon sehr interssieren.na gut dann habe ich das ja richtig verstanden.
    ist irgendwie ein wenig lustig. unser eins bemüht sich, das der Vogel ein bisschen zutraulicher wird und du sagst. Doof das die sich das von einander abgucken.
    Ist ganz schön wenn man ein paar unterschiedliche charactere hat, oder?
    Naja, dann versuch ich mal Kiwi das Monster Hand ein wenig näher zu bringen.
    Liebe grüße Eva
     
  10. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ist geschriebn ud soll vor Weihnachten rauskommen.

    ich sag bescheid, wenne sso weit ist.

    Versuch Du mal mti einem Dutzen Paapgeien die auf dir rumhängen wollen alle gleichzeitig klarzukommen.

    Das ist echt anstregnend. ;)

    LG,

    Ann.
     
  11. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    hallo alle zusammen!
    Ich versuche Kiwi schon seit längerer Zeit auf meine hand zu bekommen bzw. an meine Hand zu gewöhnen. Gewöhnt hat sie sich, denke ich ,dran, aber auf die Hand will sie nicht. Ich versuche es schon sooo lange. Sie reckt und streckt sich bis sie an den Ts dran kommt und wenn sie mal nicht durch reclen dran kommt dann gibt sie auf. Ich mache es eigentlich genauso wie es in der Faq drin steht, aber sie will patou nicht auf die Hand.
    Ich kann sie sogar schon ein wenig berühren, aber mehr nö.
    Ich habe sie auch schon immer für entspanntes verhalten in der nähe meiner Hand belohnt. Das klappt super. das stört sie nicht die Bohne. Ich weiß nicht mehr weiter.
    Soll ich es vielleicht erst mit einem Stöckchen versuchen? Vielleicht kann ich sie dann über das stöckchen auf meinen Arm lotsen.
    Liebe Grüße
    Eva und die Vögel
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. D@niel

    D@niel Guest

    Kannst du auch versuchen, klar. Wenn du z.B. das Komm-Kommando einsetzt, könnte der Geier ja auch auf dem Stock landen, anstatt auf der Hand.
     
  14. lila26

    lila26 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Beckum NRW
    kiwi war endlich auf meinem Arm. 3 Mal hinter einander. Allerdings ohne TS und clicker hatte ich auch nicht zur Hand, aber sie war auf meinem Arm. An jetzt versuche ich ihr mit dem TS und dem Komm Komando ihr das bei zubringen. Ich bin so happy. Dann hat Kiwi schon mal nicht mehr so viel Angst.
     
Thema:

Kiwi lernt clickern

Die Seite wird geladen...

Kiwi lernt clickern - Ähnliche Themen

  1. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  2. Clicker Training mit meinen zwei Bourkes

    Clicker Training mit meinen zwei Bourkes: Hallo, ich habe mir vor kurzem das Buch "Die Vogelschule - Clicker Training" zugelegt und auch schon begonnen meine zwei Hennen auf den Clicker...
  3. Clicker Training mit Rosella

    Clicker Training mit Rosella: Hallo ihr Lieben. Ich hab beschlossen mit meinem Rosellasittich das Clickertraining zu beginnen. Aber irgendwie versteht sie nicht richtig das...
  4. Clicker Training macht ihr Angst

    Clicker Training macht ihr Angst: Hallo alle zusammen Ich bin neu hier im Forum und freue mich über jede helfende Antwort. Ich habe eine Rosellasittich-Dame namens Shila. Sie hat...
  5. mit mehreren wellis anfangen zu clickern

    mit mehreren wellis anfangen zu clickern: hallo zusammen. ich habe vorgestern mit dem clickern angefangen. bei 10 vögeln ist der anfang aber sehr schwer. ein welli (sheldon) folgt schon...