Klara und Schumann haben gewonnen!

Diskutiere Klara und Schumann haben gewonnen! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, vor einiger Zeit habe ich gefragt, ob ich die Voliere mit meinen beiden Nymphen auch im Winter tagsüber auf die Terasse stellen kann. Da...

  1. Ingrid

    Ingrid Guest

    Hallo, vor einiger Zeit habe ich gefragt, ob ich die Voliere mit meinen beiden Nymphen auch im Winter tagsüber auf die Terasse stellen kann. Da ich zuhause arbeite, ist es unmöglich, sie den ganzen Tag in der Wohnung zu haben. Hab ich damals geschrieben. DAMALS! Sie sind jetzt den ganzen Tag in der Wohnung und natürlich auch den ganzen Tag frei fliegend. Ständig sitzt mir Schumann auf der Schulter und Klara auf dem Schreibtisch oder auf dem Monitor. Beim Telefonieren habe ich immer noch enorme Probleme. Erstens fliegen sie hoch und vollkommen hysterisch durchs Büro, wenn es klingelt. Zweitens setzen sie sich dann - wenn sie sich beruhigt haben - beide auf meine Schulter und reden mit. Manchmal fällt es da schwer, ernst zu bleiben. :D
    Sie sind schon sehr süß. Wenn ich am PC sitze, rauche ich gerne (jaja, ich schäm mich schon sehr), Schumann hat mir jetzt schon einige Male die Zigarette aus dem Mund gestohlen. Blitzschnell geht das.
    Naja, wenn es wieder wärmer wird, kommen sie wieder nach ihrem morgentlichen zweistündigen Freiflug auf die Terasse, aber im Moment bei dieser Kälte haben wir eigentlich richtig gemütliche Tage. Das wollt ich Euch nur mal erzählen.
    (Ich muss nur immer aufpassen vor einem Termin, hinten auf dem Rücken sind manchmal nicht zu übersehende Spuren meiner beiden "Kollegen") 8o
    Ingrid
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hi Ingrid,

    *GG*, vielleicht solltest du die beiden bei dir als persönliche Berater einstellen :D , wenn sie schon überall mitreden wollen!

    Dir wirds jetzt aber bestimmt nicht Langweilig, oder? Und zu lachen gibts auch noch was während so einem tristen Arbeitstag ;) :) !
     
  4. #3 BlueCosmic, 5. Januar 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Ingrid,

    denn kleinen kann man einfach nichts abschlagen :)
    Meine sind auch den ganzen Tag draussen. Wenn das Telefon klingelt bleiben meine aber sitzen; da wird höchstens mal ein bischen erschrocken geschaut 8o

    Aber ich finde das mit dem rauchen solltest Du wirklich lassen ( schämen bringt da nicht viel)
    *war jetzt aber nicht böse gemeint* :D
     
  5. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hallo Ingrid

    Sei so gut und rauche nicht im beisein deiner Pieper
    Nikotin ist genauso wie die Kondensato absolut Gift für die Vögel.
    Versuche es zu vermeiden
    Und las die nicht die Zigaretten klauen
    Wenn deine Nymphen Tabak fressen kann es um sie geschehen sein!8o
    Vielleich gewöhnen Dir deine beiden das Rauchen noch ab.
    Na jeder wird irgendwann erwachsen und hört dann auf zu nuckeln*ggg*
     
  6. Neelix

    Neelix Guest

    Hihi süß,
    das Problem mit den Spuren kenn ich leider auch. Ganz schön peinlich wenn man dann in der Schule sitzt und feststellt, dass man da nen grünen Fleck auf der Schulter hat.
     
  7. Ingrid

    Ingrid Guest

    Hallo, ....
    wenn einem hier gleich erhobene Zeigefinger entgegengebracht werden, dann weiß ich auch nicht so recht, wie das mit dem Forum läuft. Ich werd ja wohl noch existieren dürfen, trotz Tierliebe. Und dass ich sie den Tabak nicht fressen lasse, ist ja wohl klar.
    Ingrid

    PS: Meinen Vögeln geht es bestimmt supergut. Riesige Voliere, Freiflug in der Wohnung, jeder erwünschte Leckerbissen, Schmusestunden bis zum geht nicht mehr. Wenn ich jetzt dann in meiner eigenen Wohnung nicht mehr rauchen dürfte, dann ....
     
  8. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hi Ingrid,

    nicht falsch verstehen, dich wollte doch keiner persönlich angreifen.....bitte nicht böse sein!
    Soo läuft es ja auch nicht im Forum, die Leute sagen halt nur, wenn ihnen was auffällt, was nicht so gut ist....das ist ja aber nicht gleich böse gemeint :) ...ist halt leider so, daß Zigarettenrauch sehr, sehr schädlich für die Vögel ist.....aber dich will keiner angreifen deswegen, echt nicht!

    Jeder hat seine "Fehler" ;) :) und die dar f man ja auch haben....man weiß halt nur drauf hin, wenn irgendwie die Vögel mit beeinträchtigt werden.

    Versteh es als Tipp oder Info...nicht als Kritik, o.k.?
     
  9. #8 BlueCosmic, 5. Januar 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2002
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Ingrid,

    also einen erhobenen Zeigefinger sehe ich hier nicht. Hier will Dir bestimmt keiner zu Nahe treten. :)


    Meinen Vögeln geht es auch gut, aber wenn jemand hier ist, der raucht, muss er entweder in ein anderes Zimmer gehen oder eben ganz raus.

    Und auch wenn sie keinen Tabak essen, der Rauch ist trotzdem da.

    Bei Wellensittiche kann Tabakqualm Tumore auslösen, bei den Nymphen ist das bestimmt nicht viel anders.

    Was bringt es, wenn Deine Vögel ein super Leben haben, aber dann aufgrund des Zigarettenrauches krank werden ?
     
  10. Ingrid

    Ingrid Guest

    hallo, Rainer,
    danke für die netten Worte, hab mich auch wieder beruhigt.

    @ all: Man darf halt nicht vergessen, dass sie bis auf diese wenigen Kältewochen draußen auf der Terasse sind. Und nur morgens zwei Stunden bei mir im Zimmer fliegen. In der Nacht steht die Voliere dann im Esszimmer, und das ist rauchfrei. Nur im Büro wird geraucht. Die paar Wochen werden sie schon mit Rauch überleben. Das sehe ich etwas gelassener (es ist sowieso nicht ganz einfach, Job und Vögel unter einen Hut zu bringen) Außerdem sind sie nicht ganz blöd, hab ich schon gemerkt. Wenn ich rauche, fliegen sie auch gerne hoch aufs Bücherregal und warten ab, bis die Luft wieder rein ist.

    Ingrid
     
  11. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Auf die Füße treten

    Wollte ich Dir nicht!
    Nein aber viele machen sich da überhaupt keine Gedanken drüber versteh mich richtig nicht aus Ignoranz sondern weil sie sie gar nicht auf die Idee kommen.
    Und das Du deinen piepern den Tabak nicht zum fressen gibst ist ja auch klar.
    Aber die Pieper sind ja wie du selbst bemerkt hast
    Blitzschnell und so einKippen (war ja einst selber Raucher )
    ist schnell geklaut. Deshslb mein hinweis.
    Ja und letzt endlich sehe ich daran das Du recht "heftig"*ggg* reagiert hast das Du tatsächlich ein sehr schlechtes Gewissen dabei hast.
    Naja als Raucher stößt man ja heute an vielen Stellen auf unverständnis und kann somit deine Reaktion auch verstehen.
    Also *Hand reich und Versöhnung anbiet*
    Aber ich bleib trotzdem dabei : im beisein Deiner Pieper solltest Du es nicht tun.:k
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ingrid

    Ingrid Guest

    hallo, bendosi,

    neinnein, ich bin nicht mehr sauer ...

    aber ich rauch nicht, wenn kinder in der nähe sind, ich rauch nicht, wenn nichtraucher in der nähe sind. ich bin wahrscheinlich einer der rücksichtsvollsten raucher der welt. und natürlich puste ich keinen rauch meiner klara und meiner schumann ins gesicht.

    danke jedenfalls für deine netten worte ... bei mir war dieser zeigefinger halt nur wirklich falsch angebracht.

    abgesehen davon will ich in kürze mit dem rauchen aufhören :p :p

    ich habs zwar schon 20 mal ohne erfolg gemacht, aber dieses jahr MUSS es klappen. Ich will nämlich gerne uralt werden 8)

    schönen sonntag
    Ingrid
     
  14. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Ingrid,

    kann schon verstehen, was Du meinst. Eigentlich gehört es hier nicht her, aber zum Wohle der Kleingeier und natürlich Dir selbst ein Tipp: Ich habe es geschafft, mit dem Rauchen aufzuhören durch das Buch "Endlich Nichtraucher" von Allan Carr. Und eine Menge aus meinem Bekanntenkreis auch. Falls Du es noch nicht kennst, es ist einen Versuch wert.

    Was Deine Beschreibung von Klara und Schumann am Arbeitsplatz betrifft: Das kommt mir sehr bekannt vor! Jack turnt pausenlos auf mir herum wenn ich schreibe oder surfe und Erna ist auch gerne auf der Schulter. Nur das Schreien oder das Quatschen hält sich bei meinen sehr in Grenzen.

    Viele Grüße
    Christy:D
     
Thema:

Klara und Schumann haben gewonnen!

Die Seite wird geladen...

Klara und Schumann haben gewonnen! - Ähnliche Themen

  1. Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein

    Gerry ist nicht mehr allein, Klara zog ein: liebe Freunde nachdem uns Rita im Juni nach schwerer Krankheit verlassen hat, suchten wir lange vergeblich nach einer passenden Henne für...
  2. Zu Hilfe, Felix bombadiert unsere neue Klara

    Zu Hilfe, Felix bombadiert unsere neue Klara: Hi, kann mir jemand helfen was ich machen soll. Felix lässt die Kleine nicht in Ruhe, er kletter auf ihr rum, füttert sie unentwegt und lässt ihr...
  3. Grünes Federknäuel gewonnen

    Grünes Federknäuel gewonnen: Das ist Juppi, den wir vor ein paar Tagen auf `ner Vogelschau gewonnen haben. Er(ist es überhaupt ein Er?) hat riesige Füße, eine Knubbelnase und...
  4. Schautauben gewonnen

    Schautauben gewonnen: Hallo allerseits! Ich habe am Wochenende auf einer Ausstellung ein Paar Deutsche Schautauben gewonnen. Meine Frage ist nun wie ist das...