Klein Suey wird immer zutraulicher

Diskutiere Klein Suey wird immer zutraulicher im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Meine Nymphen Dame Suey ist echt immer für eine Überraschung gut - da sitzen wir mit meinen Freunden in der Stube (wir waren 6 Mann) und Suey...

  1. #1 Billy-und-Cocky, 28. Mai 2004
    Billy-und-Cocky

    Billy-und-Cocky Guest

    Meine Nymphen Dame Suey ist echt immer für eine Überraschung gut - da sitzen wir mit meinen Freunden in der Stube (wir waren 6 Mann) und Suey hatte wie immer Freiflug, wenn jemand daheim ist, was eigentlich fast immer der Fall ist!!! Plötzlich hebt Suey ab und macht ihre RUnden und wo landet sie? Auf den Arm von meinen Bruder und schaut ihn interessiert an. Sofort gab's natürlich Hirse und Sonnenblumkörner aus der Hand und weg war sie.

    Am nächsten Tag sitzen wir wieder ale bei uns und Suey ist draußen auf ihren Käfig........ich steh auf und will mir etwas zu trinken holen und was macht Suey? Sie lässt mich nicht in die Küche, da sie erst einmal auf meiner Schulter landet. Ich muss also wieder zurück, da sie noch nicht in die Küche soll und setzt sie auf den Käfig und geb ihr etwas.

    Am Tag darauf geht Suey in die Vollen!!! Sie kommt auf meine Hand und kletert auf mir herum.....dann bemekrt sie den Tisch in der Stube und hüpft rauf und erkundet einfrig das neue Land. Das Glas wird bestubbst - die Krümel gefuttert - die gute Tischdecke angeknappert und so weiter! Dann kam ich auf die Idee, eine Schale mit warmen Wasser zu holen und zu schauen was passiert und was passiert? Suey geht sofort drauf zu - hüpft hinein - trinkt und nimmt ein Vollbad und saut den ganzen Tisch voll :D
    Dann geht sie, klitschnass, auf das Sofa und setzt sich erst einmal neben meinen Kumpel, der auch gleich mal erkundet wird und erklettert wird - natürlich ist Suey voll nass und dem entsprechen sah er dann auch aus.
    Aber ich war echt überrascht, dass sie selbst zu jemanden geht, den sie noch nicht so lange kennt. Suey überrascht ein wirklich jeden Tag zur Zeit, auf's neue!

    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Oh, das ist ja toll! :cheesy: *auchNymphenhabenwill*
    Da macht die Kleine sich da richtig!
    Gibt´s denn schon was Neues von der "Partnerfront"?
     
  4. #3 Billy-und-Cocky, 29. Mai 2004
    Billy-und-Cocky

    Billy-und-Cocky Guest

    Leider nein 8(
    Meine liebe Familie ist voll dagegen, noch einen zweiten Nymph zu holen.
    Aber ich hoffe mal, dass die sie noch umstimmen lassen.
     
  5. #4 Karinetti, 29. Mai 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hi!

    Diese Fortschritte sind ja entzückend! :)
    Die scheint ja eh ganz schön frech zu sein, wenn sie schnurstracks ein Vollbad nimmt :D
    Schade, dass sie ohne Partner ist und deine Familie so stur. :(

    Vielleicht kannst du es so probieren:
    Suchst Kontakt mit einem Rettungsnymph, der unbedingt unverzüglich aus seiner Position gerettet werden muss und ganz schnell ein neues zu Hause braucht. Da kann doch deine Familie nicht nein sagen?!

    Ich nehme an mit artgerechter Haltung hast du sie bereits konfrontiert?

    Viel Glück, dass die Kleine doch noch zu einem Mann kommt! :honks:
     
  6. #5 Federmaus, 30. Mai 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Ich kann immer noch nur den Kopf schütteln wie man sooo verantwortungslos mit den Vögeln umgehen kann 8( 0l 0l .

    Du hast Dich ende Februar und anfang März wegen Käfiggröße und Haltung erkundigt (klick hier und klick hier) . Aber da unsere Antworten ungemütlich waren und nicht im Kram passten wurden sie in den Wind geworfen und gemacht was einen passt. Also kam ende März der Nymph her, der zu dem Wellis in deren kleinen Käfig gesperrt wurde. Das die Eltern jetzt bei einen 20 Jährigen keinen 2, Nymph wollen, ist eine bequeme Ausrede :k .
     
  7. #6 Stefan R., 30. Mai 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    freut mich, dass Suey Fortschritte macht, aber ein zweiter Nymph sollte schon her, denn Du kriegst über kurz oder lang Probleme, wenn sie zu "anhänglich" wird, hier gibt es etliche User, deren Nymphen auf gut deutsch verhaltensgestört sind, weil viele es einfach nicht besser wussten in der Zeit vor dem Vogelforum.

    Mit objektiven Argumenten solltest Du Deine Eltern überzeugen können. Ich hatte Glück, meine Eltern wussten damals schon vor Jahren über die richtige Haltung Bescheid, da gabs gar nicht erst solche leidigen Diskussionen.

    Ich muss sagen, ich hätte auch keine Vögel genommen, wenn ich noch nicht mal zwei hätte halten dürfen. :nene: :+keinplan Aber das ist meine Einstellung, ich möchte hier niemandem reinreden, sondern nur meine Erfahrung wiedergeben und Hilfestellungen anbieten.
     
  8. sunny81

    sunny81 Guest

    5 Vögel

    Hi Billy-und-Cocky!

    Bei 5 Vögeln fällt ein zweiter Nymph doch nun wirklich nicht ins Gewicht. :nonono: Das wären dann insgesamt 6. Und das wärs auch schonwieder. Du brauchst keinen weiteren Käfig und wesentlich mehr Futter auch nicht. Noch nicht mal der Reinigungsaufwand wird größer. Nur eins ändert sich: Deine Suey wird glücklicher :+streiche und Du hast noch einen süßen Haubenschlumpf mit Melodie-Potential im Haus. :+pfeif: Und das klingt wunderschön! (Ich spreche aus Erfahrung) Wo ist da das entscheidende Argument für ein "Nein"? :bahnhof:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. MonikHH

    MonikHH Guest

    Mutige kleine Suey. Und dein "nasser"Kumpel wird sich sicher über das Duschen gefreut haben. :hintavotz

    Das mit dem zweiten Nymphen solltest du weiterhin energisch weiterversuchen. Die Suey und du werden sicherlich dann viiiiiiieeeeeelllll glücklicher sein. und ein weiterer fällt nun wirklich nicht weiter auf. :bahnhof:
     
  11. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Was meinste, wie ich zu Welli Nr. 3 und vier gekommen bin? *ggg* :D
    Beides Notfallvögel, da hatte selbst mein Freund Mitleid...

    Also, gib nicht auf, Deine Suey braucht einen Partner!!!
     
Thema:

Klein Suey wird immer zutraulicher

Die Seite wird geladen...

Klein Suey wird immer zutraulicher - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  4. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  5. Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse

    Gans Auguste immer noch Gefiederprobleme, evtl. auch Bürzeldrüse: Hallo, ich hatte ja schon vor einiger Zeit beschreiben, daß bei unserer älteren Gänsedame, seit dem sie diese Federlinge hatte, Gefiederprobleme...