kleinanzeigen

Diskutiere kleinanzeigen im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; hi, wenn ich mir die verkaufsanzeigen anschaue, bekomme ich das gefühl, als wenn nur noch mutationen bei den blaugenick- sperlingspapageien...

  1. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    wenn ich mir die verkaufsanzeigen anschaue, bekomme ich das gefühl, als wenn nur noch mutationen bei den blaugenick- sperlingspapageien gefragt sind.

    da es keine einheitliche vorgeschriebene namensgebung für die vielen farben gibt, lese ich mit erschrecken die abenteuerlichsten bezeichnungen und damit natürlich auch die "wahnsinnigsten verkaufspreise" (dies ist ja der zweck der bezeichnung)

    ich kann nur hoffen, dass gerade bei den mutationen endlich mal klarheit geschaffen wird! dies wird zwar noch ein weilchen dauern, aber die ersten ansätze sind vorhanden und werden auch weiter verfolgt.

    einige anzeigen sind durch diese "erfundenen" bezeichnungen und abkürzungen für neueinsteiger kaum noch lesbar.
    fast jeder halter wählt sich seine tiere nach optischen gesichtspunkten aus und sollte deshalb aufpassen, dass er am ende nicht durch phantasiebezeichnungen "über den tisch" gezogen wird

    die gefahr besteht, dass die begangenen fehler bei anderen vogelarten nun auch bei den sperlingspapageien wiederholt werden und die wildfarbenen ins hintertreffen geraten
    ich bin nur bedingt ein gegner der mutationszucht, glaube aber, dass gerade die wildfarbenen sperlinge uns bewusst erhalten bleiben müssen und weiterhin gezielt gezüchtet werden müssen.
    da liegt noch ein hartes stück arbeit vor uns
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 haraldvoitech, 9. Dezember 2006
    haraldvoitech

    haraldvoitech Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederfladnitz / Österreich
    Da muß ich Dir (leider) recht geben!

    Ich züchte zwar auch Mutationen, habe aber trotzdem immer mindestens 2 Zuchtpaare naturfärbige.
    In Österreich sind die Sperlingspapageien bei weitem nicht so verbreitet wie bei Euch in Deutschland. Es kommt aber immer wieder vor, das Blaugenicksperlingspapageien mit Fremden- oder Fantasiebezeichnungen um Horrorsummen angeboten werden.

    Ich war selbst eine Zeit lang auf der Suche nach Blauflügelsperlingspapageien (Flavisimus) und bekam 2 Blaugenickuchtpaar um € 600,-- angeboten! Der Verkäufer sagte mir dass bei den Blaufrügelsperlingspapgeien eben die Hennen gleich wie die Hähne aussehen. Er behauptete auch bereits mehrere erfolgreiche bruten mit den 2 "Hähnen" gehabt zu haben.... OHNE WORTE !!!

    LG

    HArald :~
     
  4. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    es muss dir hoffentlich nicht leid tun, wenn du mir recht gibst :D

    bei dem rest deiner zeilen kann ich nur schmunzeln, denn genau diese situation kenne ich auch. hier im forum haben ja auch schon etliche halter die abenteuerlichsten geschichten bei der anschaffung zu hören bekommen.
     
  5. #4 haraldvoitech, 9. Dezember 2006
    haraldvoitech

    haraldvoitech Mitglied

    Dabei seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederfladnitz / Österreich
    So war´s ja auch nicht gemeint ;)

    Ich ärgere mich auch immerwieder wenn ich solche Anzeigen lese... Aber offensichtlich finden diese Leute immer wieder jemanden, den Sie übers Ohr hauen können - sonst würden sie es ja nicht ständig versuchen.

    LG

    Harald :~
     
  6. #5 ginacaecilia, 9. Dezember 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    das ist prima, dass dieses thema mal aufgegriffen wird, denn viele, die sich informieren vor dem kauf, werden dies hier lesen (sofern sie dieses forum gefunden haben )und somit schon vorgewarnt werden, um dann noch genauer nachzulesen :beifall:
     
  7. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ja, nur das lesen alleine hilft nicht immer, ich hoffe, es kommen dann vor dem kauf auch fragen :~

    mal ein beispiel (original textauszug aus einer anzeige):
    wer soll als laie da noch durchsteigen?? 8o
     
  8. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    gibt's für das beispiel wirklich eine lösung?
    ich jedenfalls würde so einen vogel gar nicht erst in erwägung ziehen, weil ich die farbe nicht erkenne :k
     
  9. Araman

    Araman Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Also ich steig durch die Anzeige nicht durch (ich glaub khaki is ein Grünton).Wenn ich mit der Volie fertig bin und mir die Vögel so lansam suche werd ich euch auf jeden fall vor meiner Entscheidung fragen ob der preis usw stimmt:zwinker:
     
  10. #9 ginacaecilia, 10. Dezember 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    also:
    es geht um folgendes..... die zuchpaare sind gespalten, ob sie durch den nebel etwas blaues anziehen, oder doch lieber in khaki gehen sollten. der zuchthahn weiß eigentlich nicht wirklich, was da los ist......:idee: :D :D :D :D :D

    sorry, gerne löschen, bin etwas albern
     
  11. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    bis auf die farbe kan ich edn gnazen mist erklären ^^

    und zwar so ^^

    1.1 ZP Misty 1F sp. blau x Misty 1F sp.blau (khaki)

    1 Hahn und einen Henne beide Misty und aus der 1 genertion ( 1 F)
    khaki soll woll ungefähr die farbe bezeichnen

    1.1 ZP Blaumisty 1F x Misty 1F sp.blau (khaki)

    1 Hahn und Einen Henne der Hahn Blaumisty und die henne woll Khaki^^
    beide spalten in blau wieder erste Kreuzungs generation

    1.0 ZH Misty 2F sp.blau (khaki)

    Der Zuchthahn ist Misty Khaki spalt blau zweite Generation ^^
     
  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    etwas falsch übersetzt, denn generationsfolgen sind in der anzeige nicht versteckt

    1F bedeutet einfaktorig und 2F doppelfaktorig und misty ist khaki

    und "sp" heißt spalterbig in z.b. blau, heißt, der vogel vererbt auch blau

    aber ohne auf die bedeutungen einzugehen wollte ich nur aufzeigen, was alles angeboten wird und wer soll den quatsch als laie noch verstehen?

    als halter wird man davon lediglich geblendet und versteht nur bahnhof

    in züchterkreisen sind solche angaben teilweise notwendig, hier, wo sich fast nur privathalter aufhalten, passt es nicht, ist aber nur meine persönliche meinung
     
  13. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    da gebe ich dir wieder recht!
    ich verstehe nur "bahnhof" wenn ich das lese :(
     
  14. Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Das mit den faktoren war mir nicht bekant ich kene das nur mit den F1 generation wen man grade begonne hat was ein oder auszukreuzen ^^
     
  15. Birdy06

    Birdy06 Guest

    ich blick das auch nicht!
    ich habe meine beiden nach farbe und geschlecht ausgesucht.
    man lernt aber immer dazu und jetzt weiß ich das 1.1 ein hahn ist und 1.0 eine henne ist :D
     
  16. #15 ginacaecilia, 10. Dezember 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    nee, halt.
    1.0 ist ein hahn ohne henne, 0.1 ist eine henne ohne hahn, 1.1. ist hahn mit henne, dann gibts noch 1.1.1 die letze zahl ist ein kleines unbestimmtes wesen, eher vertreten bei vögeln, die man anhand der färbung nicht bestimmen kann, oder zu jung zum bestimmen ( oder halt ohne dna )
    also 2.3 wären dann 2 hähne , 3 hennen
    und 3.1.2 wären 3 hähne, eine henne, 2 nicht bestimmte
     
  17. Birdy06

    Birdy06 Guest

    ahh stimmt 0,1 war das... naja siehste ich versteht halt auch nur bahnhof...
     
  18. Araman

    Araman Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Nicht nur du :D
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    ist doch ganz leicht zu merken:

    an erster stelle stehen immer die männer
    an zweiter stelle stehen die frauen
    und dann kommen die kinder von denen man nicht weiss, ob sie junge oder mädchen sind.

    nun müsstet ihr das verstanden haben, oder :D
     
  21. Araman

    Araman Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh ja jetzt hab ichs auch kapiert :zustimm:
     
Thema:

kleinanzeigen

Die Seite wird geladen...

kleinanzeigen - Ähnliche Themen

  1. Papagei bei Ebay Kleinanzeigen

    Papagei bei Ebay Kleinanzeigen: Hallo, das Kerlchen muss lt Anzeige dringend weg wegen Auswanderung 8( Anzeige ist vom 28.07.2016. Betrifft Bereich 74861...
  2. Habe eine Anzeige entdeckt in einem bekannten Kleinanzeigen Portal

    Habe eine Anzeige entdeckt in einem bekannten Kleinanzeigen Portal: Als ich das sah dachte ich nur das Tier muss zum TA. Es handelt sich um einen Graupapagei. Angeschrieben hab ich ihn schon aber keine Antwort...
  3. Princess of Wales, Nmphen- und Kathatinasittich im Gesamtpaket - Kleinanzeige

    Princess of Wales, Nmphen- und Kathatinasittich im Gesamtpaket - Kleinanzeige: Hallo, mir ist bei Ebay eine Kleinanzeige aufgefallen, in der die o.g. drei Sittiche (jeweils ein Vogel) zusammen in einer Voliere gehalten...
  4. Kleinanzeigen gesucht

    Kleinanzeigen gesucht: Hallo, gab es in der Vergangenheit nicht mal eine Kleinanzeigen Sparte,wo man unter anderem Vogelliteratur kaufen/verkaufen konnte? Danke und...
  5. "Exotic Birds" Kleinanzeige

    "Exotic Birds" Kleinanzeige: Kein Kommentar dazu. :nonono: Kann man irgendwie die Behörde darauf aufmerksam machen? Das ist ja grauenvoll! VG Jonas