kleine Aasfresser?

Diskutiere kleine Aasfresser? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich musste jetzt mit erstaunen feststellen, dass mein kleiner anscheinend auf meine abgenagten Hühnchenrest total abfährt. Hab ihm...

  1. Shanntal

    Shanntal Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich musste jetzt mit erstaunen feststellen, dass mein kleiner anscheinend auf meine abgenagten Hühnchenrest total abfährt.

    Hab ihm vorsorglich erstmal weggejagt, weiß nicht recht ob das gut für ihn ist..

    Mich wundert es nur total, das er sowas futtert, weil er ist da sehr eigen was futter angeht.
    Hat da jemand auch so nen Geier? Ist das gut für die (von wegen Proteine)?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Shanntal

    nee menschliche Nahrung ist überhaupt nicht gut für die Vögel!:k

    Wenn dein Vogel aber an das Hühnerfleisch bzw. Knochenn geht, dann fehlen ihm bestimmt tierische Eiweise, Kallcium usw.

    Du solltest dem Vogel mal Grobfutter anbieten, damit sein Bedarf an tierischem Eiweiß usw. gedeckt wird.

    Grobfutter ist eine willkommene Ergänzung für viele Körnerfresser z. B. Sittiche, Papageien, Waldvögel und versch. Exoten. Grobfutter enthält tierisches Eiweiß in Form von Insekten-, Krebstiere-, Larven und Ameiseneiern.

    Kaufen kannst du das z.B. bei Grafversand
     
  4. Shanntal

    Shanntal Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Wo krieg ich den sowas?

    Um gleich mal den so eben erlebten Fall zu klären, mein Vogel hatte entweder einen epieleptischen Anfall oder Herzversagen, egal was, der kommt heute zu TA.

    Aber könnte Kalzium sowas auslösen??
     
  5. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Grob futter kannst du bei Grafversand bestellen!

    Adresse ist im obigen Thread!


    Wenn es deinem Vogel Heute schlecht geht, könnte es auch eine Art Vergiftung sein!

    Denn die Gewürze und eventuelles Friteusenfett kann unter Umständen giftig für die Vögel sein. Besonders das Paprikapulver.

    Ein Hinweis über Paprikapulver

    Quelle: http://www.bfr.bund.de/cd/752

    Verfälschungen von Paprikapulver mit bleihaltigen Farbstoffen

    Das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin (BgVV) rät Reisenden, die in den letzten Monaten in Ungarn - insbesondere auf Bauernmärkten oder im Direktverkauf vom Erzeuger - Paprikapulver erworben haben, auf den Verzehr zu verzichten

    Die in Ungarn bekannt gewordenen Verfälschungen von Paprikapulver mit bleihaltigem Farbstoff sind von ungarischer Seite bestätigt worden.

    Bei Aufnahme größerer Mengen und/oder bei häufigem Gebrauch von bleihaltigem Paprikapulver sind Vergiftungen möglich. Bei Vergiftungsverdacht sollte unverzüglich ein Arzt aufgesucht oder ein Giftinformationszentrum kontaktiert werden.

    Mit Wirkung vom 1. Oktober 1994 hat das ungarische Ministerium für Industrie und Handel den Verkauf von Paprikapulver verboten und veranlaßt, daß im Handel befindliche Produkte zurückgezogen werden.

    In Deutschland gekauftes Paprikapulver aus Ungarn ist von den Verfälschungen nicht betroffen, weil nach Zusicherung der zuständigen ungarischen Behörden die für den Export produzierenden Betriebe einer strengen staatlichen Kontrolle unterliegen. Für den Export von gemahlenem Gewürzpaprika besteht in Ungarn eine Ausfuhrgenehmigungs- und behördliche Prüfpflicht.

    ende bgvv-p
     
  6. Shanntal

    Shanntal Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    also ich gehe stark davon aus, das es nicht das paprika pulver war, sondern eher das fett, hofentlich lebt er noch, wenn ich wieder zuhause bin, muss hier leider auf arbeit wichtige sachen erledigen
     
  7. #6 Al Capone, 11. April 2006
    Al Capone

    Al Capone Guest

    Hallo,
    und wie geht es dem Kerlchen???
    Gruß Patrick
     
  8. Shanntal

    Shanntal Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    dein ava ist super süß :)

    Als wäre nie was geschehen (naja, die Schwanzfedern sind bissel ausgefallen 3 Stück) und er scheint noch bissel Kopfweh zu haben. :zustimm:

    Der TA meinte, das er sich sehr wahrscheinlich erschrocken hat, vor schreck vin der stange gefallen ist und sich den kopf gestossen hat und die orentierung verlor. Weil er hat ja mir geschrien und war halt bissel panisch.

    Ich hoffe einfach mal das sich das nie nie niemer wiederholt :(
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 UweSikora, 11. April 2006
    UweSikora

    UweSikora Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48249 Dülmen
    hallo shanntal
    es ist nicht schlimm wenn deine vögel mal ein stück hähnchen oder einen kotelettknochen bekommen. nur sollte es nicht zu sehr gewürzt sein. unsere amazone und der große alex bekommen auch von zeit zu zeit fleisch und auch hartkäse.
    aber bevor ihr mir hier im forum für den rat den kopf abreisst lest mal vom arndt-verlag "die ernährung der papageien und sittiche " von hans-jürgen künne.
     
  11. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    HI Uwe,

    da reist dir keiner den Kopf ab!

    Wie ich schon schrieb ist "menschliche Nahrung in diesem Sinne" nicht gut für Vögel.

    Unsere Vögel allgemein fressen in der freien Wildbahn auch etwas Fleisch, Insekten usw. um ihren Eiweis bedarf zu decken.

    Bekommen die Vögel vom Halter das Fleisch gefüttert, so hat dieser darauf zu achten, das es keine Gewürze und vor allen Dingen kein Salz enthält.

    Denn Salz ist wirklich absolutes Gift für die Vögel und auch einige Gewürze.

    Wenn den Vögeln schon Fleisch geben, dann am besten Roh als Hack und wirklich nicht viel davon. Es sollte und gefähr ein halber Kaffeelöffel voll sein.

    Ab und an besorge ich mir im Anglerladen einige Mehlwürmer und setze diese meinen Rackern vor. Wird sehr gerne genommen.
     
Thema:

kleine Aasfresser?

Die Seite wird geladen...

kleine Aasfresser? - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...