Kleine Druckstelle am Fuss von Graupapagei

Diskutiere Kleine Druckstelle am Fuss von Graupapagei im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Meine Graue hat eine leichte Druckstelle/Rötung an ihrer Fusssohle. Sie hat verschieden dicke Naturäste im Angebot, die sie auch nutzt....

  1. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Meine Graue hat eine leichte Druckstelle/Rötung an ihrer Fusssohle. Sie hat verschieden dicke Naturäste im Angebot, die sie auch nutzt. D.h., sie sitzt über den Tag verteilt immer auf unterschiedlichen Ästen. Mit was kann ich die Sohle eincremen ?

    Gruss
    Selymi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 29. Dezember 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.429
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    nehmen kannst Du Ringelblumensalbe. Aber ich würde erstmal feststellen lassen warum sie das hat. Gerne steckt eine Lebergeschichte dahinter.
     
  4. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Susanne

    Danke für Deinen Post.

    Einen Leberschaden kann ich gsd ausschliessen. Meiner Henne wurde vor 8 Tagen Blut wegen des jährlichen Checks abgenommen und ein grosses Blutbild in Auftrag gegeben. Die Werte sind allesamt geradezu optimal gewesen. Der behandelnde Tierarzt war begeistert.

    Ich hatte ja gehofft, dass sie zur Entlastung des Fusses wenigstens ab und an die Schlafbrettchen annimmt, aber tut sie ja nicht. Auf einer Wellensittichseite wird Lebertransalbe empfohlen. Die ich gefunden habe, enthält zwar kein Zink, dafür aber den Zusatzstoff BHT (als krebsfördernd klassifiziert). Da bin ich jetzt unsicher. Ringelblumensalben gibt es auch eine Menge, welche wäre da für Papageien zu empfehlen ?

    Ich biete Obstbaumhölzer als Sitzgelegenheit an, verschiedene Stärken, kann ich da noch mehr tun ?
     
  5. #4 charly18blue, 29. Dezember 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.429
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich hab hier Ringelblumensalbe von der Firma Aurica.

    Das ist eigentlich schon das Optimale, Naturhölzer in verschiedenen Stärken. Eventuell tauschst Du mal eine Zeitlang einige der Holzsitzstangen gegen Baumwollsitzgelegenheiten aus, die sind einfach weicher. Und ansonsten beobachte die Stelle gut, wenns nicht besser wird, würd ichs nochmal dem TA zeigen.
     
  6. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Du kannst auch Bepanthen nehmen, das wurde mir von der TiHo Hannover empfohlen. Mein Welli hat das immer abgeleckt, hat ihm aber nicht geschadet, er ist jetzt noch absolut munter.
     
  7. saja

    saja Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Mai 2010
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    3
    Als Ursache könnte evtl. auch eine Überlastung des Fusses in Betracht kommen, wenn der andere Fuss geschont wird. Vielleicht kannst Du ja mal beobachten, ob Dir da was auffällt (beginnende Arthrose z.B.).
    Viele Grüße,
    Saja
     
  8. #7 2 Federlose, 30. Dezember 2012
    2 Federlose

    2 Federlose Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFB
    Wir hatten das gleiche Problem, da unser Welli leider bei einer großen Auswahl an verschiedenen Obstästen immer den Gleichen zum Schlafen bevorzugt, hat man uns in der Vogelklinik München einen Verband für diesen Ast mitgegeben. Das hat geholfen. Inzwischen ist der Verband unten und der Fuß wieder in Ordnung.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Selymi

    Selymi Keine "Mods"-Tante

    Dabei seit:
    17. Juli 2012
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Sittie,

    ich habe von der Lebertransalbe doch Abstand genommen und dafür die Bepanthen Wund- und Heilsalbe verwendet. Damit lässt sich mein Mädchen wunderbar das Füsschen eincremen und massieren. Danke für den Tipp. Die Inhaltsstoffe der Creme sprechen mich doch mehr an.

    Hallo Saja,

    ja, es kann an der Überlastung liegen. Sie versucht schon, den Fuss zu entlasten. Ich habe jetzt mal die Äste anders verteilt. Vielleicht tut ihr das ja gut.

    Danke Dir.

    Welchen Verband nimmt man denn da ? Und wie befestigt man den, damit er sich nicht dreht, wenn der Papagei sich daran hochziehen will ? Können sich die Krallen nicht darin verfangen ? Und wie ist es mit dem Halt beim Schlafen ?

    Danke auch Dir für Deinen Post.

    Ich hoffe, durch die Salbe und das Massieren verheilt die Stelle schnell wieder. Der Transport zum Doc nimmt die Graue immer ziemlich mit, es ist für sie doch ziemlich viel Stress jedesmal.
     
  11. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Ach ja, stimmt, das habe ich vergessen. Ich habe damals die Stangen mit Watte umwickelt und dann Hansaplast silk (ich weiß nicht mehr genau, wie es heißt, ist hautfarben und glänzt seidig) darum gewickelt. Das ging ganz gut. Die Watte habe ich nicht ganz bis zum Stangenende gewickelt, so dass das Pflaster ein den Enden direkt auf der Stange klebt. Gute Besserung für deine Graue.
     
Thema: Kleine Druckstelle am Fuss von Graupapagei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Papageienfüsse eincremen

    ,
  2. graupapagei hat rote Fuß

    ,
  3. probleme bei papageienfüsse

    ,
  4. papagei druckstelle fuß,
  5. druckstellen beim graupapagei,
  6. druckstelleamfuss
Die Seite wird geladen...

Kleine Druckstelle am Fuss von Graupapagei - Ähnliche Themen

  1. Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg

    Timneh Graupapagei Hahn (12 Jahre ) sucht in 47166 Duisburg: Hallo alle zusammen, Seit ca 5 Monaten habe ich einen 12 Jahre alten Timneh Graupapageien bei mir der jetzt sein endgültiges zuhause bei einer...
  2. Volierebau für die Kleinen

    Volierebau für die Kleinen: Hallo da meine beiden ja nur einen Käfig haben der ein wenig zu klein ist habe ich heute angefangen eine Voliere zu bauen. Die Maße sind L= 2M...
  3. Käfig ist viel zu klein...

    Käfig ist viel zu klein...: Hallo, ich brauche Hilfe! Wir haben eine Henne mit Käfig gekauft, dieser ist viel zu klein! Der Käfig von unserem Hahn ist mind. dreimal so groß...
  4. Graupapagei hat kahle Stelle

    Graupapagei hat kahle Stelle: hallo. Mein Graupapagei hat eine Kahle Stelle unter dem Flügel und ist nachts manchmal unruhig und kratzt sich am Schnabel. Termin hab ich erst am...
  5. Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht

    Bleiben nun doch in ihrem Zuhause- 26954 Pflegestelle für 2 Timneh-Graupapageien gesucht: Schwerem Herzens muss ich mich heute an Euch wenden. Ich habe meine beiden Timneh-Graupapageien seit mittlerweile 11 Jahren und liebe beide...