kleine Elster ...

Diskutiere kleine Elster ... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; ...hallo ich wußte jetzt nicht wo ich das hinposten sollte, bitte verschieben wenn falscher Ort. Bei uns im Garten sitzt eine kleine Elster, die...

  1. #1 Claudi 1, 5. Juni 2013
    Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    ...hallo ich wußte jetzt nicht wo ich das hinposten sollte, bitte verschieben wenn falscher Ort.
    Bei uns im Garten sitzt eine kleine Elster, die Eltern sitzen im Baum und rufen wie wild, der kleine kann noch nicht fliegen.
    Ich habs nun aufgehoben und auf das Hühnerhausdach gesetzt, da hier einige Katzen rumrennen.
    Muß / kann ich sonst noch was tun? Das Nest ist ganz oben in einer Tanne da komm ich nicht ran:traurig:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Claudi 1, 5. Juni 2013
    Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hätte ich sie vielleicht nicht anfassen sollen? Mist nun weiß ich gar nicht weiter....
     
  4. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Beobachte die Kleine und die Eltern ob sie wirklich nicht runterkommen zum Füttern. Ruhig ein paar Stunden
    - momentan ist es ja nicht so kalt und mistig. Das Anfassen ist bei Vögeln im Gegensatz zu Säugern nicht so
    problematisch und wenn es sie vor der Katze gerettet hat sicher opportun.

    Du kannst die Warte- und beobachtungszeit ja schonmal nutzen Dich schlau zu machen ob es in deiner Nähe
    eine Wildvogelstation gibt, oder jemanden der regelmäßig Vögel päppelt und sich auskennt.
     
  5. #4 little-regina, 5. Juni 2013
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Es melden sich hier sicher noch die Spezialisten,
    aber ich glaube das anfassen ist nicht schlimm.
    Wird das Kleine gefüttert?

    Ach ich sehe gerade, Azrael war schneller
    und ausführlicher als ich.

    wildvogelhilfe.org
     
  6. #5 Le Perruche, 5. Juni 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Elstern werden von ihren Eltern noch einige Zeit versorgt, nachdem sie das Nest (nach ca. 28 Tagen) verlassen haben. Dann schließen sie sich einem Jungvogeltrupp an. Erkennbar sind sie am kurzen Schwanz.

    Die Elstern können noch nicht fliegen, sind aber in der Lage Deckung aufzusuchen.

    Bring sie zurück in die Deckung.Auf dem Dach ist sie natürlich auch für Feinde aus der Luft weit sichtbar
     
  7. #6 Claudi 1, 5. Juni 2013
    Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Hallo, die Tannenäste neigen sich bis aufs Hühnerdach, die kleine ist vor ner stunde aufn Ast gehüpft, war nun gerad noch mal draußen, die Eltern sind ruhig und das kleine sehe ich in der Tanne nicht mehr, ich gehe gleich nochmal schauen , glaub aber das es doch nun gut untergebracht sind, eine Elster saß heut nachmittag auf dem untersten Ast wo die kleine nun drauf ist , da wird es sicher gefüttert.
    ich beobachte weiter.
    Danke schon mal für eure Antworten , wir haben hier einen Vogeldoktor dem könnte ich es sonst bringen der päppelt und wildert aus.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Le Perruche, 5. Juni 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Junge Elstern können zwar nicht fliegen, aber prima klettern. Von jungen Amseln wissen heute die meisten, dass man die lassen soll, wo sie sich befinden. Das gilt auch für junge Elstern.
     
  10. #8 Claudi 1, 5. Juni 2013
    Claudi 1

    Claudi 1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    ja nachdem ich sie auf das Flachdach gesetzt hatte ist sie super gehupft, flott weit weg von mir, ich hoffe nun das sie nicht wieder vom Baum plumst, hab noch ein Schälchen wasser aufs dach gestellt falls es da nochmal landet...aber trinken die eigentlich schon selbstständig?
    Mensch dieses kleine Vögelchen geht mir heut abend gar nicht mehr aus dem Kopf....verrückt.
    Morgen früh bei Dämmerung schau ich nochmal nach.
     
Thema: kleine Elster ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleine elster im garten

    ,
  2. wann kann eine kleine elster flegen

Die Seite wird geladen...

kleine Elster ... - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...