Kleine Mehlwurmzucht

Diskutiere Kleine Mehlwurmzucht im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich muß mal den alten Bericht rauskramen! ich füttere noch heute von meinem Mehlwurm-Zuchtansatz vom Febraur/März, wobei ich auch...

  1. Joe

    Joe Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich muß mal den alten Bericht rauskramen!

    ich füttere noch heute von meinem Mehlwurm-Zuchtansatz vom Febraur/März, wobei ich auch noch Zuchtkollegen davon gegeben hatte und habe auch schon den nächsten angesetzt.
    Wenn der wieder so ergiebig ist kann ich jedemenge davon abgeben.
    Ich kann für mich sagen es hat sich gelohnt sich die Arbeit zu machen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Joe

    Joe Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. September 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Dank Tiffani!:zustimm::beifall::freude::zwinker:
     
  4. FloraFauna

    FloraFauna Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe v. Bremen
    Endlich mal ein ausführlicher Bericht. Echt klasse. Vielen Dank für deine Mühe, Tiffani:zustimm::beifall:
     
  5. #44 Kampfwachtel, 19. Oktober 2011
    Kampfwachtel

    Kampfwachtel Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mehlwurmzucht

    Vielen Dank für die super Erklärung. :beifall:
     
  6. #45 Mehlwürmerei, 11. März 2012
    Mehlwürmerei

    Mehlwürmerei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Ich habe seit 2 Tg. endlich mal Käfer, nachdem ich, allerdings für Zwergmäuse, versucht habe, nachzuzüchten.
    Zig Vorschläge habe ich versucht, aber iwie hat es nie geklappt.
    Mit Kleie und, hm, Haferflocken, gepaart mit 1-2 x wöchentl. Gurke oder Apfel hat sich dann doch mal was verpuppt.
    Ich sortierte die Puppen aus, musste aber Wochen warten, bis der 1. Käfer schlüpfte.
    Nun sind ca. 4 Käfer da.
    Ich habe diese Infos gierig gelesen u werde gleich umschichten in den Eis-Behälter, Eierkarton hab ich ja Gott sei dank schon für die Mäusis hier eingelagert, ohne Ende.
    Na, dann mal los. Auf in die Würmli-Zucht!
    Vielen Dank
     
  7. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Zwergmäuse? Sind das nicht die, deren Junge so groß wie ein Reiskorn sind :idee:
    Toll :beifall:
    Ansonsten:
    Du darfst die Hoffnung nicht aufgeben.
    Wenn Du mit Mehlwürmern aus dem Zoohandel startest, wirst du am Anfang sehr viele Ausfälle haben.
    Mehlwürmer die schwarz werden und absterben, Puppen die verfaulen, aus denen missgebildete Käfer schlüpfen etc.
    Die Nachzucht mit diesen Käfern läuft sehr schlecht und schleppend, wenn Du aber aus deren Nachkommen immer die besten Puppen auswählst (große und gut zappelnde wenn man sie leicht drückt), bekommst Du im Laufe der Jahre, ja ich sage Jahre! eine vernünftige Population.
    Meine war 20 Jahre reingezüchtet, und sehr leistungsfähig, bis ich mir eine Futtermilbe einschleppte und alle vernichten musste (in die Freiheit auf den Kompost entlassen).
    Seit dem "krepel" ich auch herum, habe jetzt aber wieder eine halbwegs vernünftige gut züchtende Population zusammen, wo es kaum noch Puppen gibt die absterben oder missgebildet sind. Auch die daraus geschlüpften Käfer sind bisher fast alle tadellos. Das NZ-Ergebnis an "Würmern" wird auch nach und nach besser *seufz* Wachsmaden sind da deutlich schneller :D

    Wenn Du folgende Gebote beachtest, wirst Du selten bis nie Probleme haben:

    • Nimm nur hochwertige Zutaten für die Fütterung deiner Insekten
    • Wechsel das Feuchtfutter regelmäßig aus (wenn noch etwas übrig ist), aber übertreibe es nicht
    • Reinige die Behälter regelmäßig und penibel (die doppelte Anzahl an Behältern erleichtert das)
    • Halte den Ort wo du deine Futtertiere züchtest sauber und trocken
    • Nehme keine missgebildeten Käfer zur Zucht
    • Entferne dunkle(schwarze) oder "matschige" Puppen, sofort aus dem Puppenbehälter
    • Sammle tote Käfer regelmäßig ab
    Und nun viel Erfolg :zustimm:
     
  8. #47 Hans-Dieter 13, 4. November 2012
    Hans-Dieter 13

    Hans-Dieter 13 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    4. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Der Beitrag ist Klasse!Gut beschrieben auch schön mit den eingebauten Bildern.
     
  9. jensi

    jensi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weixdorf
    Danke Tiffani für die ausführliche Anleitung...aber sage bitte noch 2 Worte zur Bedeutung oder dem Zweck der Eierpappen...grussi.....
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    @jensi
    Die Eierpappen sind ausschließlich zum Klettern für die Käfer und dienen sozusagen der dreidimensionalen Gestaltung ihres doch recht beschränkten Lebensraumes.
    Sie muss beim reinigen unbedingt ausgetauscht werden. Auch auf die Gefahr hin das an ihr einige Eier kleben könnten 8)
     
  12. jensi

    jensi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weixdorf
    @Tiffani.......

    Danke Dir für die Erklärung.......

    grussi.....:dance:
     
Thema: Kleine Mehlwurmzucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehlwurmzucht

    ,
  2. mehlwürmer züchten

    ,
  3. würmer in der wohnung

    ,
  4. kleine würmer in der wohnung,
  5. mehlwürmer züchten anleitung,
  6. mehlwurmzucht anleitung,
  7. http:www.vogelforen.deernaehrung174855-kleine-mehlwurmzucht.html,
  8. wurm in wohnung,
  9. mini würmer in der wohnung,
  10. würmer im haus,
  11. wurm im küchenschrank,
  12. mehlwürmer substrat,
  13. mini wurm,
  14. kleine würmer in wohnung,
  15. larven im haus,
  16. kleine Würmer,
  17. mini larven,
  18. kleine würmer die aussehen wie mehlwürmer,
  19. würmer in der wohnung bilder,
  20. mehlwürmer küche,
  21. mehlwürmer in der küche foto,
  22. mehlwurm züchten,
  23. welche Larven vogelfutter bilder,
  24. mehlwurmzucht in bildern,
  25. welches substrat für mehlwürmer
Die Seite wird geladen...

Kleine Mehlwurmzucht - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...