kleine oder große Rasse

Diskutiere kleine oder große Rasse im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! bin zum ersten mal hier und wollte mal fragen, da ich heute in einer Tierhandlung war, habe ich gesehen, das es große und kleine tiere gibt...

  1. Marry Lou

    Marry Lou Guest

    Hallo! bin zum ersten mal hier und wollte mal fragen, da ich heute in einer Tierhandlung war, habe ich gesehen, das es große und kleine tiere gibt und das die kleinen flinker sind und dadurch nicht so zahm. stimmt das?:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Tascha,
    ich denke mal, dass Du sog. Schauwellensittiche gesehen hast und normale Hansi-Bubis, die etwas kleiner und zierlicher sind. Sicher sind die Kleinen flinker, da sie weniger Gewicht durch die Gegend flattern müssen. Aber das sie dadurch weniger zahm sind (werden) glaube ich nicht. Ich trage gern mein Hansi-Bubi Mädchen auf der Schulter durch die Gegend. Welche Tiere man nun vorzieht, ist Geschmackssache, ich persönlich mag die Hansi-Bubis lieber, weil sie mir ursprünglicher und nicht so hochgezüchtet erscheinen. Ausserdem haben sie einen netteren Blick, ich finde, die Schauwellis gucken immer so böse :).
    Wenn Du Dir Wellis (egal nun welche) kaufen magst, denke bitte daran, dass auch mind. ein Buch über Wellis dazugehört (in den Büchern wird m.W. kein Unterschied zwischen den Wellis gemacht) und dass die Vögel auf jeden Fall mind. zu zweit sein sollten. Das nur als kleiner Rat :).
    Gruesse
    Heike
     
  4. Marry Lou

    Marry Lou Guest

    Danke Heike! Nur, was ist ein Hansi bubi?
    Ich weiß auch nicht so recht was du unter Schauwellis verstehst. Ich habe gesehen, dass es große Wellis gab und kleine und das es versch. Rassen sind. Sind die ursprünglichen eher klein oder groß, da ich nicht die hochgezüchtete haben will.
     
  5. #4 BlueCosmic, 12. Dezember 2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Dezember 2001
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Tascha,

    Also die Schauwellis sind die größeren (hochgezüchteten).
    Die Sittiche in Australien sind sogar noch etwas kleiner als unsere gezüchteten :p

    Ich habe auch einen kleinen und einen etwas größeren, aber es ist mehr der Kleinere, der zahmer ist.
    Das kommt auch ganz auf den Charakter an :D

    Und mit Rassen meinst du wohl die verschiedenen Farbschläge :?
     
  6. #5 Karin G., 12. Dezember 2001
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2001
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.177
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    die grösseren Wellis werden hier in der Schweiz als "englische" bezeichnet. Mir persönlich gefallen auch die "normalen kleinen" besser. (Meistens werden die Wellis Hansi oder Bubi genannt, daher wohl die Bezeichnung "Hansibubi" ):D
    Karin
     
  7. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Die Schauwellensittiche haben auch nicht eine so lange Lebenserwartung, wie die Kleinen ...
     
  8. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,
    mir gefallen auch die kleinen besser. Sie wirken ganz einfach natürlicher. Aber natürlich hat man auch einen grossen lieb, wenn man einen hat ;) Ich kenne einen, der ist auch wirklich gaaanz süss.

    Das sind übrigens nicht verschiedene Rassen. Eigentlich gibt es nur Wellensittiche. Aber für die unterschiedlichen Aussehen braucht es halt unterschiedliche Bezeichnungen.
    In der Natur, in Australien, sind sie alle grün. Nicht so knallig wie unsere, eher oliv-grün und eben klein.

    Auch was das Zahmwerden betrifft: Da hat weder Grösse noch Farbe einen Einfluss drauf. Jeder Vogel ist anders. Das ist auch m.E. wirklich reine Charaktersache.

    @Heike:
    Der böse Blick ist doch wegen der grossen Stirn, oder? Das ist mir auch schon aufgefallen :D Arme grosse Wellis...


    Liebe Grüsse
    von Ruth
     
  9. daggi

    daggi Guest

    hallo mary lou
    ich denke auch, daß es für das zahmwerden keine rolle spielt, ob du einen schauwelli oder einen einfachen 08/15 welli hast.
    wichtig ist, daß daß er gesund ist und du dir mindestens zwei hältst. denk daran, der wellensittich ist ein schwarmtier. er ist nur glücklich in welli gesellschaft, die kannst du ihm nicht ersetzen.
    an deiner stelle würde ich auch kein tier aus einer tierhandlung holen. du weißt nicht, wie lange die vögel dort schon mit wenig bewegung und immer wieder durch besucher aufgeschreckt und von verkäufern gejagt, gesessen haben. erkundige dich lieber nach einem züchter in deiner nähe. dann bekommst du auch deine vögel zahm.
    liebe grüße
    daggi
     
  10. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Tascha,
    die großen sind die Schauwellis, Wenn Du mal drauf achtest, sitzen die Schauwellis schon ganz anders als die Hansibubis.Ob die grösseren jetzt anfälliger für Krankheiten wegen der Hochzüchtung sind, vermag ich nicht beurteilen, ich kenne einen Züchter von Schauwellis, der hat noch nie grössere Probleme gehabt. Du kannst sicher mit einem Hansibubi genauso Pech haben. Als ich zum ersten Mal den Namen Hansibubi hörte, bin ich fast umgefallen vor Lachen, aber es ist anscheinend die gebräuchliche Bezeichnung in Deutschland für die kleineren Wellis. Wenn Du Dich in die Schauwellis "verliebt" hast, weil sie besonders schöne Farben haben oder einer hat Dich so angeguckt, dass Dir warm ums Herz wird, dann ist das der richtige Vogel für Dich und er wird sich freuen, mit einem Kumpel bei Dir einziehen zu dürfen. Egal ob Hansibubis oder Schauwellis, beobachte die Tiere eine Zeitlang und Du wirst sehen, ob sich zwei Vögel besonders mögen, wenn Du die beiden nimmst, hast Du die richtige Wahl getroffen. Ich würde Dir auch eher empfehlen, bei einem Züchter zu kaufen, aber nicht jeder hat die Möglichkeit, ohne Probleme und ohne großen Transport an einen Züchter dranzukommen.
    Gruesse
    Heike
     
  11. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    @ Ruth

    Hallo Ruth,
    ich weiss nicht, ob es an der hohen Stirn liegt, aber ich finde, die Schauwellis gucken oft verkniffen, aber ich habe mich auch noch nie ernsthaft damit beschäftigt, weil sie mir persönlich einfach zu groß sind. Mein Hansibubimädchen kann auch ganz schön sauer gucken, wenn ihr was nicht passt, aber das gibt sich dann wieder :), ich finde oft, dass die Schauwellis so kleine Äuglein haben, dass sie immer ein bisschen biestig aussehen.
    Tascha, wenn Du dies lesen solltest, lass Dich in Deiner Wahl nicht davon beeinflussen, das ist meine persönliche Meinung :).
    Gruesse
    Heike
     
  12. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Tascha,

    also dass die Vögel aus der Zoohandlung nicht genauso zahm werden, ist Quatsch.

    Meine sind alle aus der Zoohandlung und trotzdem zahm :D

    Es ist aber wohl oft so, dass die Bedingungen in den meissten Zoogeschäften nicht so gut sind (Käfige zu klein und dreckig).
    Aber es gibt auch Ausnahmen. Und meissten sind die Kleinen (vor allem die Wellis) ja schon nach 1 - 2 Wochen verkauft (jedenfalls ist das bei uns so).

    Suche Dir einfach den (bzw. die Beiden) aus, der dir am Besten gefällt.

    Meinen großen habe ich auch nur genommen, da er so lustig gespielt hat und auch sonst einen ganz frechen Eindruck gemacht hat :p



    [​IMG]
     
  13. Marry Lou

    Marry Lou Guest

    :) Danke für eure antworten! Ich bin nun sichtlich irritiert. gebt mir bitte auf die Fragen jetzt wenn ihr die Antwort wisst eine.

    Werden die kleinen genauso zahm wie die großen?
    Stimmt es, dass die kleinen flinker sind?
    Kann man die kleinen(Hansibubis) unter kontrolle haben.
    Verstehen sie sich auch mit den Großen?
     
  14. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Mary Lou,


    Werden die kleinen genauso zahm wie die großen?

    Ja ...

    Stimmt es, dass die kleinen flinker sind?

    Ich finde die Kleinen sind agiler und wendiger als die Großen ...

    Kann man die kleinen(Hansibubis) unter kontrolle haben.

    Ich habe nur Hansi Bubis und die sind eigentlich ganz gelehrig.
    Sie gehen Abends pünktlich in die Voliere rein, auch wenn ich zwischendurch mal möchte, das sie reingehen ... gehorchen sie.

    Verstehen sie sich auch mit den Großen?

    Habe ich zwar keine eigenen Erfahrungen, aber man kann sie zusammen
    halten.

    [​IMG]
     
  15. daggi

    daggi Guest

    hallo mary lou
    Werden die kleinen genauso zahm wie die großen? - ja, aber es gibt keine garantie
    Stimmt es, dass die kleinen flinker sind? - nicht unbedingt, ich hab einen hansibubi und 3 schauwellis. mein hansibubi ist nicht flinker und er ist auch der scheueste.
    Kann man die kleinen(Hansibubis) unter kontrolle haben. - du wirst niemals irgendeinen wellensittich völlig unter kontrolle haben
    Verstehen sie sich auch mit den Großen? - ja denn die wellis kennen nicht unsere schönheitsideale. da ist es einfach sympathie

    mary lou du willst sichere antworten aber die gibt es nicht, und die kann es auch nicht geben. wellensittiche sind lebewesen die man nicht programmieren kann. jeder hat einen eigenen charakter

    hier sieht man deutlich den größenunterschied zwischen hasinbubi rolli in der mitte zwischen den beiden Schauwellis millycent (li) und schröder (re)
    [​IMG]
     
  16. daggi

    daggi Guest

    hallo birgit
    was ich immer schon mal sagen wollte:
    das foto von deinem spatzenbaby ist herzallerliebst. für mich das absolute lieblingsfoto;)
    liebe grüße
    daggi
     
  17. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,
    ich kann mich Birgit und Daggi eigentlich nur noch anschliessen.

    Zur letzten Frage habe ich aber noch ein Beispiel:
    Meine "Kleine" hat in den Sommerferien 4 grosse Männer (Feriengäste) die ganze Zeit herumkomandiert. Und das, obwohl sie und ihre Schwester die kleinsten und jünsten waren. Alles tanzte nach ihrer Pfeiffe!

    Diese Dinge haben wirklich kaum was mit Grösse, Farbe o.ä. zu tun. -Nochmal: Das sind reine Charaktersachen!

    Wie bereits jemand geschrieben hat: Such Dir diejenigen aus, die Dir am besten gefallen. Am allerbesten 2, die sowieso schon zusammensitzen. So hast Du die besten Chancen, ein harmonierendes Pärchen zu haben.

    Und noch was: Es gibt keine Garantien. Es gibt auch Vögel, die nie zahm werden. Sei dann bitte nicht enttäuscht. Denn Vögel ganz allgemein sind nunmal nicht in erster Linie Schmusetiere sondern Tiere zum beobachten ;)

    Ich persönlich liebe jedes meiner Tierchen genauso, wie es ist. Und wenn eines zahm ist/wird, dann ist das ein Geschenk, das es mir macht.

    Nicht alle Tiere mögen die Nähe zum Menschen. Das ist einfach so.


    Liebe Grüsse
    von Ruth
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Daggi,

    Ich finde das Foto auch sooo süß ...
    Schade das das Weibchen jetzt schon so groß ist ... sie wachsen einfach zu schnell ... :)
     
  20. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Grundsätzlich ja, ich hatte bei meinen "Normalwellis" einige Jahre lang Standard`s dabei. Allerdings waren sie immer etwas abseits und haben sich eher von der quirligen Welligesellschaft abgekapselt,... Die Aktivität war im Vergleich zu den kleinen, lebhaften Wellis wirklich stark vermindert - ein Grund dafür, wieso ich persönlich herzlich wenig von der Zucht von Standard-Wellensittichen halte. Auch den Punkt mit der Lebenserwartung kann ich nur zustimmen.
     
Thema: kleine oder große Rasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittiche rassen große

Die Seite wird geladen...

kleine oder große Rasse - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  4. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...