kleiner grauer Vogel aus Nairobi?

Diskutiere kleiner grauer Vogel aus Nairobi? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Jambo, hier ein weiterer für mich unbekannter Vogel. Fotografiert im August in Nairobi, Kenya. [IMG] Jörg

  1. #1 safari-wangu, 5. Januar 2008
    safari-wangu

    safari-wangu Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich wohne in Deutschland, richtig zu hause fühle i
    Jambo,

    hier ein weiterer für mich unbekannter Vogel. Fotografiert im August in Nairobi, Kenya.

    [​IMG]

    Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peregrinus, 5. Januar 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also auf alle Fälle würde ich den Vogel der Gruppe der Fliegenschnäpper im engeren Sinne zurechnen. Die genaue Art kann ich aus dem Stegreif aber nicht sagen.

    VG
    Pere ;)
     
  4. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    müsste sich um den

    Graukehlschnäpper -muscicapa griseogularis- handeln.
     
  5. #4 safari-wangu, 6. Januar 2008
    safari-wangu

    safari-wangu Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich wohne in Deutschland, richtig zu hause fühle i
    Jambo Lothar,

    der - muscicapa griseogularis - kommt nach meiner Literatur in Kenya nicht vor?
    Aber die Spur eines Flycatchers hat mich auf einen - Bradornis m. microrhychus - (African Grey Flycatcher) gebracht. Den Namen könnte ich zwar übersetzen, aber ist das auch die Deutsche Bezeichnung und vor allem, ist er es überhaupt?

    Jörg
     
  6. lotko

    lotko Guest

    hallo jörg,

    stimmt. kommt lt. meinem buch auch nicht vor. hab darauf im ersten moment gar nicht geachtet.

    es könnte durchaus sein, dass es sich um diesen besagten "bradornis m.m." handelt.

    nach der mir vorliegenden literatur wäre ich auf diesen vogel nicht gekommen, da die, mir vorliegende abbildung viel mehr ins bräunliche geht.
     
  7. #6 safari-wangu, 6. Januar 2008
    safari-wangu

    safari-wangu Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich wohne in Deutschland, richtig zu hause fühle i
    Jambo Lothar,

    er ist auch bei mir im Buch dunkler abgebildet, allerdings kann ich mich erinnern, das die Aufnahme am Morgen in der Sonne gemacht wurde.
    Außerdem habe ich im Netz wiedersprüchliche Aufnahmen vom Musicapa adusta interposita, dem M. caerulescens cinerola und dem Bradornis m. m. gefunden.
    Nach meiner Literatur bzw. den Abbildungen passt der B.m.m. am besten.

    Aber wie schon geschrieben ich kenne mich gut mit Großwild und Reptilien aus, aber die vielen Piepmätze aus Ostafrika machen mich gerade fertig.

    Jörg
     
  8. #7 Peregrinus, 6. Januar 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ... und mit Torgos tracheliotus, wa?

    VG
    Pere ;)
     
  9. #8 safari-wangu, 6. Januar 2008
    safari-wangu

    safari-wangu Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich wohne in Deutschland, richtig zu hause fühle i
    Eher nein, aber der Ohrengeier ist eben ein typischer Afrikaner, oder?

    Jörg::?
     
  10. #9 Holger Günther, 7. Januar 2008
    Holger Günther

    Holger Günther Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe im Buch Birds of Africa nachgeschaut,da wären verschiedene Vögel denkbar unter anderem African Grey Flycatcher aber wegen der weißlichen Zeichnung am Kopf eventuell auch der Pale(Mouse-Coloured )Flycatcher .Ich zitiere mal:is larger and browner than Afric.Grey Flycatcher,with plain(not streaked)crown.Aber selbstverständlich bin ich mir da auch nicht sicher.Holger
     
  11. lotko

    lotko Guest

    hallo,

    wie ist denn der wissenschaftliche name ?
     
  12. #11 safari-wangu, 7. Januar 2008
    safari-wangu

    safari-wangu Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich wohne in Deutschland, richtig zu hause fühle i
    Die wissentsachftliche Bezeichung ist Bradornis pallidus murinus!.
    Nach meiner Literatur soll der Bradornis m. microrhynchus aber grauer sein als die o.g. Art, was eher auf das Bild zutrifft?

    Ich nutze zur Bestimmung der Vögel das Buch "Birds of Kenya & Northern Tansania"! von D.A. Zimmermann, D.A. Turner und D.P. Pearson, erschienen im Helm Field Guide Verlag. Deshalb habe ich auch immer nur die englische oder die wissenschaftliche Bezeichnung zur Hand!

    Aber ich merke schon, die genaue Bestimmung der Unterart wird schwer!

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Eingebung!:)

    Jörg
     
  13. #12 Peregrinus, 7. Januar 2008
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja, er ist ein typischer Afrikaner, wenngleich es auch auf der arabischen Halbinsel bis hoch in die Wüste Negev in Israel Ohrengeier gibt.

    Schönes Benutzerbildle!

    VG
    Pere ;)
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Hab muscicapa striata in meinem Buch gesehen und dann eben im I Net gesucht.
    Könnte es dieser sein? Er lebt auch in Afrika,so steht es in meinem Buch.

    es rüßt Hilli
     
  16. #14 safari-wangu, 8. Januar 2008
    safari-wangu

    safari-wangu Mitglied

    Dabei seit:
    21. Dezember 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ich wohne in Deutschland, richtig zu hause fühle i
    Jambo Hilli,

    Muscicapa striata kommt zwar in Kenya vor, da ich allerdings die typische Streifenzeichnung im Brustgefieder nicht erkennen kann, tippe ich eher auf eine der beiden bisher genannten Unterarten!

    Danke für deinen Tipp und die Mühe!

    Jörg
     
Thema: kleiner grauer Vogel aus Nairobi?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleiner grauer vogel

    ,
  2. grauer vogel

    ,
  3. kleiner vogel

    ,
  4. grauer kleiner vogel,
  5. kleiner vogel grau,
  6. kleiner grau brauner vogel,
  7. hellgrauer Vogel,
  8. grauer kleiner Vogel mit schwarzen schwanz,
  9. vögel deutschland grau,
  10. kleine graue vögel,
  11. hellgrauer kleiner vogel,
  12. Forum kleiner grauer Vogel,
  13. grauer kleiner runder vogel,
  14. Graubrauner Vogel,
  15. kleiner brauner vogel,
  16. kleiner vogel grau schwarz,
  17. ganz kleiner dunkler vogel in bw,
  18. kleiner grauer vogel laut,
  19. kleiner runder grauer vogel,
  20. grau brauner vogel,
  21. rein grauer kleiner vogel,
  22. vogel kenia grau,
  23. kleiner vogel weiss grau,
  24. kleiner hellgrauer vogel,
  25. anything
Die Seite wird geladen...

kleiner grauer Vogel aus Nairobi? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...