kleiner schornsteinfeger

Diskutiere kleiner schornsteinfeger im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hi, ich hab neulich auf dem Rasen im Innenhof einen ganz hübschen Vogel gesehen, den ich zuvor noch nie gesehen habe (was nicht viel heisst,...

  1. sushi

    sushi Guest

    hi,
    ich hab neulich auf dem Rasen im Innenhof einen ganz hübschen Vogel gesehen, den ich zuvor noch nie gesehen habe (was nicht viel heisst, wohne ja auch mitten in der Stadt). Wisst Ihr spontan, was das für ein Vogel war?: er war sehr klein, höchstens spatzengross, und hatte kohlrabenschwarzes Gefieder. Nur die Flügelspitzen waren weiss. Also bis auf diese zwei weissen Tupfer komplett schwarz und glänzend wie ein Rabe.

    Würde mich wirklich interessieren.

    gruss sushi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. iskete

    iskete Guest

    Hallo Sushi!

    Das ist ein entflogene Ziervogel. Ich weiß nicht, welcher das ist. Er ist kein Einheimische!

    Gruß
    Danny
     
  4. sushi

    sushi Guest

    ich habe heute mal in der Fotodatenbank das suchwort "schwarz" eingegeben und hatte nach fünf Minuten ein Foto von dem Vogel, der über unseren Innenhof gehüpft ist. Das war ein Schwarzzeisig! Jedenfalls sah er exakt so aus - mit den weissen Flügelspitzen. Der lebt normalerweise in Bolivien. Ist wohl wirklich ein entflohener Häftling. Kann der hier denn überhaupt überleben?
     
  5. iskete

    iskete Guest

    Hallo Sushi!

    Schwarzzeisig hat gelben Spiegel am Flügel wie Stieglitz und gelben Schwanzwurzel wie Erlenzeisig. Im Flug ist auffällig gelb leuchtend. Hast Du wirklich einen Schwarzzeisig mit gelben Anflug gesehen?

    Ja, leider sind die Vögel sehr oft aus Volieren oder Käfigen entflogen!

    Gruß
    Danny
     
  6. iskete

    iskete Guest

    Wenn ein gekäfigte Vogel lang im Gefangenschaft gewohnt ist, dann wird er meist draußen nicht überleben, weil er aus der Natur vergessen hat.
     
  7. sushi

    sushi Guest

    Mh. Dann wohl doch nicht. Ne, der Vogel war ganz sicher nirgendwo gelb. Der war nur bisschen weiss. Auf dem Foto in der Datenbank sind wilde Vögel abgebildet, die ziemlich weit weg sind. Auf diesem Bild sehen die Flüger aus wie weiss. Also aus dieser Perspektive hätte ich gesagt, so sah er aus. Naja. Dann rätsele ich mal weiter.
     
  8. #7 iskete, 18. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2006
    iskete

    iskete Guest

    Hallo Sushi

    Ich zeige Dich 2 Bilder vom Schwarzzeisig, daß Du besser zu nah sehen kannst.

    Gruß
    Danny
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 iskete, 18. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2006
    iskete

    iskete Guest

    Zu zweite:
     
  11. sushi

    sushi Guest

    Wenn ich das Gelb auf dem Foto für Weiss gehalten habe, dann könnte ich das ja auch vorher schon mal verwechselt haben. Ich habe den Vogel weder fliegen gesehen, noch von unten, sondern nur aus der Draufsicht, aus dem Fenster. Auch die Vögel auf Deinen Bildern, Danny, sehen aus wie der, den ich hier gesehen habe. Wenn es keinen anderen Vogel gibt, der diesem mächtig ähnlich sieht, dann war er das. Und das lässt mich jetzt gar nicht mehr los, weil er so hübsch war und ich mache mir richtig Sorgen, dass den ein Greifvogel holt. :( . Jetzt gucke ich dauernd aus dem Fenster, ob er nochmal vorbeikommt. Hoffentlich ist er schlau genug, irgendwem zuzufliegen.

    gruss sushi.

    P.S. Danke fürs Helfen, Danny :0-
     
Thema:

kleiner schornsteinfeger