Kleiner Tyrann

Diskutiere Kleiner Tyrann im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hab seid rund zwei Monaten ein Pärchen. Miyu und Yumi.Vorweg ich bin mir recht sicher,dass es männchen und weibchen sind.Das Problem ist das sie...

  1. miyu

    miyu Guest

    Hab seid rund zwei Monaten ein Pärchen.
    Miyu und Yumi.Vorweg ich bin mir recht sicher,dass es männchen und weibchen sind.Das Problem ist das sie sich nicht gut verstehen.Zwar balzt er fortlaufen aber wenns ums essen geht scheucht er sie weg.Er beißt und tritt richtig.
    Beide sind schon recht zahm.Wobei ich sagen muss dass Miyu (mein erster) von Anfang an zahm war (nach knapp ner Woche wollte er schon gekrault werden) und sie sich alles von ihm abschaut.Je älter er wird desto assiger wird er.Muss man sagen.Wenn beide auf der hand essen, fängt er an sie wegzuscheuchen und beißt einem fast den Finger ab.Er attakiert einen richtig.Vorzugsweise wenn man sich bißle mehr mit ihr beschäfftigt, aber auch umgekehrt wenn sie zu einem kommt attakiert er sie.Er mutiert zum richtigen Tyrann.
    Hab kurz überlegt ein zweites Männchen zu holen, aber so ne Dreiecksbeziehung ist glaub ich auch nicht das wahre.
    Hat jemand Erfahrung und Tips was man machen kann.:idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeichShaf, 3. Juni 2007
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vielleicht hat er Dich als Partner auserkoren. Gib den beiden ein bischen Zeit, die sie unter sich verbringen können. Also ohne dass Du aus der Hand fütterst oder einen von beiden kraulst. Solche Streitereien sollten sich nach ein paar Tagen legen.

    Es kann natürlich sein, dass die beiden kein Traumpaar werden, aber arrangieren werden sie sich auf jeden Fall.
     
  4. #3 Leitmaus, 3. Juni 2007
    Leitmaus

    Leitmaus verliebt in die Pieper

    Dabei seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Ich glaub nicht, dass das so ungewöhnlich ist. Reiner Futterneid.
    Bei meiner Fünferbande sind auch beide Mädels gewaltig zickig den Jungs gegenüber. Da wird in die Füße gebissen, die Federn vom Kopf gerissen.....

    Schmusen die beiden gar nicht zusammen?

    Hast Du im Käfig zwei Futternäpfe? Dann können sie sich beim Fressen nicht streiten. Gib ihnen aus der Hand halt KoHi, da kommen beide ran, ohne dass sie sich in die Quere kommen.
     
  5. miyu

    miyu Guest

    Nein kein Geschmuse.Mir tut vor allem Yumi leid.Sie versuchts ab und zu nett zu ihm zu sein.Er kann ein Berg Kolbenhirse haben,sobald er sie etwas essen oder trinken sieht greift er an.Zum Glück ist sie etwas stärker als er.Die beiden hocken so gut wie nie auf der gleichen Stange.Ich hoffe zwar das legt sich alles und er taut auf.Aber das er so gar nix mit nem anderen Welli anfangen kann macht mich stutzig.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kleiner Tyrann

Die Seite wird geladen...

Kleiner Tyrann - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...