Kleiner Vogel erlaubt ???

Diskutiere Kleiner Vogel erlaubt ??? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; In meienem Mietvertrag steht das ich außer Fischen und kleinen Vögeln keine Tiere halten darf. Was genau ist ein kleiner Vogel ??? Ist ein...

  1. #1 petra.2201, 17. Juli 2008
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    In meienem Mietvertrag steht das ich außer Fischen und kleinen Vögeln keine Tiere halten darf.
    Was genau ist ein kleiner Vogel ???
    Ist ein Mohrenkopfpapagei ein kleiner Vogel, ich finde im Vergleich zu einem Ara auf jeden Fall oder?
    Kennt sich jemand aus was erlaubt ist und was nicht ??
    Meinen Vermieter fragen brauche ich nicht, der ist nämlich kein Tierfreund.
    Er verbietet mir sogar wenige Tage alte Eichhörnchen mit der Flasche aufzuziehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ramona

    Ramona Guest

    mit kleinvögel ist bestimmt kein mohrenkopf gemeint

    es steht bei mir auch drin im vertrag und bei mir wurde sich schon über nymphis aufgeregt


    klein ist immer auslegungssache des vermieters

    mit klein wird wahrscheinlich kanarienvogel oder ähnliches gemeint sein
     
  4. #3 Alfred Klein, 17. Juli 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Solche Klauseln in Mietverträgen sind Null und Nichtig.
    Fragt doch mal beim Mieterbund nach was alles erlaubt ist, ihr werdet euch wundern.
     
  5. #4 Vogelklappe, 17. Juli 2008
    Vogelklappe

    Vogelklappe Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    4.594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Nicht nur diese Klausel ist nichtig, sondern damit auch die komplette Untersagung anderer Tierhaltung.
    Das heißt, Du könntest auch eine Katze oder fünf Chinchillas halten. Dazu gibt es ebenfalls Urteile.
     
  6. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hi

    das einzige was meines wissens vom vermieter an tierhaltung laut mietvertrag verboten werden kann ist die hundehaltung. dieses verbot gildet dann aber für alle mieter, wenn er es auch nur einem erlaubt oder duldet, ist dieser passus im mietvertrag ungültig.
    ein mopa ist mit sicherheit kein grosser vogel !!!!!!!!
     
  7. #6 petra.2201, 18. Juli 2008
    petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Danke

    Vielen Dank für Eure Hinweise.
    Katze werde ich aber nicht riskieren, weil er ausdrücklich rein geschrieben hat, daß ich meine Katze halten darf, mir aber nach ableben keine neue anschaffen darf.
    Werde mir aber einen Vogel nicht verbieten lassen, zur Not suche ich mir halt ne neue Wohnung!
    Ist aber leider echt schwer in meiner Stadt tierliebe Vermieter zu finden !!!!
     
  8. #7 Surreal_Pain, 18. Juli 2008
    Surreal_Pain

    Surreal_Pain Elitesse

    Dabei seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen, Nordrhein-Westfalen, Germany
    wo wohnst du denn? wenn du in NRW wohnst, könntest du dich an den großen vermieterkonzern Allbau AG wenden, meine erste und jetzige wohnung ist von denen, und die haben nie probleme mit meinen 10 Kotbombern gehabt. Obwohl die z.T. sehr laut sind. die vermieten ja über tausende wohnungen *G*
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 DeichShaf, 18. Juli 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ziervögel sind grundsätzlich erlaubt. Einzig (und das wurde ja bereits erwähnt) die Lärmbelästigung wäre ein Grund, dir auch die Haltung von Ziervögeln zu untersagen. Aber auch das wieder mit einer (für dich als Halter positiven) Einschränkung: Wenn der Gesang der Vögel aufgrund seiner Art in das typische Klangbild der heimischen Vogelwelt passt, zählt es nicht als Lärmbelästigung.

    Ich kenne den Gesang von MoPas nicht, aber ich kann mir vorstellen, dass diese kleinen Racker nicht viel mehr zu Wege bringen, als eine Bande von ~10 Wellensittichen. Und die hört man schon nach zwei Türen so gut wie gar nicht mehr.
     
  11. #9 Agaernährerin, 19. Juli 2008
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Oh da würde man sich aber wundern :zwinker:. Mopas sind sogar sehr sehr laut und zwar ekelig laut. Ich hatte hier 2 Mopas in Pflege und die haben meine Agas und Pflaumen um Längen übertönt.

    Aber Mopas sind in meinen Augen auch auf keinen Fall große Vögel.
     
Thema:

Kleiner Vogel erlaubt ???