kleiner Vogel mit oranger "Mütze"

Diskutiere kleiner Vogel mit oranger "Mütze" im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Der Vogel ist deutlich kleiner als en Sperling und hat an der Oberseite des Kofes flachanliegende, orangefarbene Federn. Er fliegt besonders...

  1. #1 Unregistered, 26. April 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Der Vogel ist deutlich kleiner als en Sperling und hat an der Oberseite des Kofes flachanliegende, orangefarbene Federn.

    Er fliegt besonders gerne und mit viel Ausdauer gegen unser Fenster und läßt sich eigentlich nur durch Herunterlassen des Rolladen daran hindern.

    Was ist das für ein Vogel ?

    Vielen Dank

    KC
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 26. April 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo KC
    Weiß ich auch nicht, was das für eine Gattung ist.
    Jedenfalls ein heimischer Wildvogel, denn gesehen habe ich die schon.
    Der wird wohl aus einem bestimmten Winkel sein Spiegelbild sehen und es mit einem Artgenossen verwechseln.
    Das führt dazu, daß er den vermeintlichen Konkurrenten aus seinem Revier vertreiben will.
     
  4. Richi

    Richi Guest

    Bei dem von dir angesprochenen Vogel handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Goldhähnchen!

    In diesem Sinne,
    richi
     
  5. iskete

    iskete Guest

    Hallo KC!

    Es handelt sich um einen Mönchsgrasmücke-Weibchen!
     
  6. #5 iskete, 26. April 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2006
    iskete

    iskete Guest

    Hier ist ein Bild!
     
  7. #6 Alex_Magic, 29. April 2002
    Alex_Magic

    Alex_Magic Guest

    Ich denke auch, es ist ein Goldhähnchen

    Eine Mönchsgrasmücke ist es sicher nicht, die sind deutlich größer als ein Spatz. Außerdem sind beim MGM-Weibchen die Kopffedern kupferbraun und nicht orange.

    Gruß

    Alexander
     
  8. #7 ulrich prokop, 2. Mai 2002
    ulrich prokop

    ulrich prokop Guest

    hallo,

    es handelt sich um ein goldhähnchen.

    ob es aber das sommer - oder das wintergoldhähnchen ist ( keine rassen - sondern echte arten ) lässt sich aus dieser beschreibung nicht eindeutig erkennen. wenn du außer dem orangenroten scheitel einen auffallend schwarzen überaugenstreif, der von einem weißen ring eingefasst wird erkennst, dann ist es ein sommergoldhähnchen.

    dieser winzling ( nur 9 cm - sperling etwa 14, ebenso wie die erwähnte mönchsgrasmücke ) ist bei uns ziemlich häufig, aber man sieht ihn, da er sich meist in der wipfelregion aufhält, ziemlich selten. im winter räumen die meisten deutschen und österreichischen sommergoldhähnchen ihr brutquartier und ziehen etwas nach süden, manche überwintern aber auch bei uns.

    liebe grüße

    uli p.
     
  9. #8 iskete, 2. Mai 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2006
    iskete

    iskete Guest

    Hallo KC!

    Du hast leider nichts geantwortet. Ich wollte die beide Goldhähnchenarten zeigen, wie die andere meinten. Die beide Goldhähnchenarten leben vorwiegend in Nadelwäldern, besonders Fichtenwälder.

    Hier ist ein Sommergoldhähnchen:
     
  10. #9 iskete, 2. Mai 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juli 2006
    iskete

    iskete Guest

    Hier ist Wintergoldhähnchen:
     
  11. kcp

    kcp Guest

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank für die vielen Antworten.

    Leider passt keines der Bilder auf den von mir beobachteten Vogel.

    Die orangen Federn (...die Mütze...) bedecken fast den gesamten Hinterkopf - ansonsten hat er ein eher unauffälliges graubraunes Gefieder ohne hervorstechende Merkmale.

    Viele Grüße

    KC
     
  12. iskete

    iskete Guest

    Hallo KC!

    Ich kenne leider keine europäische Singvögel, wie Du beschrieben hast.

    Es könnte sich um einen entflogene exotische Singvogel handeln. Vielleicht ist es eine südamerikanische Pfäffchenart. Ich kenne viele exotische Singvögelarten wie Prachtfinken, Cardueliden und Weichfresser. Aber leider kenne ich keinen mit orange Hinterscheiteln.
     
  13. #12 keithkerry, 26. Mai 2002
    keithkerry

    keithkerry Guest

    Hallo ich bin neu und interessiere mich für frei lebende Vögel.
    Ich habe mich hier registrieren lassen weil ich heute bei Wiesbaden im Wald einen sehr kleinen Vogel gesehen habe (deutlich kleiner als Goldhähnchen und nicht so rund sondern gestreckter mit Weichfutterfresserschnabel) er hat von der Färbung einer Drossel geähnelt, vielleicht etwas dunkler und grünlicher und hatte im Nacken einengoldgelben Fleck (könnte dreieckig gewesen sein. Ich war ziemlich aufgeregt weil ich sofort wusste, daß es kein Vogel war den ich je in einem Buch über mitteleuropäische Vögel gesehen habe. Mir fällt ein, daß er immer mit den Schwanzfedern "geflattert" hat.
    Ich könnte mir nur vorstellen, daß er ein Irrgast ist. Sieht man in Westeuropa ja auch häufiger.:?
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. iskete

    iskete Guest

    Hallo Keithkerry!

    Es gibt keine in Europa, die kleiner als Goldhähnchen. Die Goldhähnchen sind am kleinsten Europas!

    Du hast vielleicht Größe-Unterscheiden variert. In Westeuropa kommen die Waldlaubsänger und Gelbspötter häufig vor, die auch grünlich mit gelben Kopfzeichnungen. Bitte beobachte nochmals genau!
     
  16. #14 keithkerry, 28. Mai 2002
    keithkerry

    keithkerry Guest

    nix Waldlaubsänger

    Es ist mir durchaus klar, daß es in Europa keine kleineren Vögel als Goldhähnchen gibt. Ich kenne mich eigentlich mit heimischen Vögeln gut aus. Deshalb zielt meine Frage auch eher darauf ob jemand einen nicht-europäischen Vogel kennt auf den die Beschreibung paßt. Der Vogel saß im übrigen in 3 m Entfernung vor mir auf dem Boden und ich habe eigentlich ein sehr gutes Augenmaß. Also bitte nochmal nachdenken.;)
     
Thema: kleiner Vogel mit oranger "Mütze"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleiner vogel mit oranger haube

    ,
  2. vogel mit oranger haube

    ,
  3. kleiner vogel mit haube

    ,
  4. orangener vogel was ist das,
  5. kleiner Singvogel mit orangefarbener Haube,
  6. Oranger vogel,
  7. kleiner tropenvogel gelbe Haube,
  8. kleiner vogel orange haube,
  9. vogel orangener scheitel,
  10. Vogel mit orangener Haube,
  11. jungvogel mit orange farbenner Haube,
  12. vogel mit orangefarbener haube,
  13. orange haube kopf vogel,
  14. Vogel mit orange Haube ,
  15. vogel orange haube
Die Seite wird geladen...

kleiner Vogel mit oranger "Mütze" - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...