Kleiner Welli krank oder normal?

Diskutiere Kleiner Welli krank oder normal? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben nun seit Mittwoch einen kleinen Welli. Er ist noch sehr jung und ist am 22.11. geboren. Ich habe ihn trotzdem genommen, weil...

  1. Mandy2

    Mandy2 Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben nun seit Mittwoch einen kleinen Welli. Er ist noch sehr jung und ist am 22.11. geboren. Ich habe ihn trotzdem genommen, weil er ja bei uns nicht allein ist und wir auch lange auf einen Partner für unseren anderen Welli gewartet haben.

    Er liegt nun am Käfigboden und ich habe Angst das irgendwas mit ihm nicht stimmt. Oder ist das bei sehr jungen Vögeln normal? Draußen war er noch nicht, also groß verletzt hätte er sich nicht haben können.

    Danke Mandy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beautiful-Shape, 27. Dezember 2005
    Beautiful-Shape

    Beautiful-Shape Guest

    Geh mit ihm doch einfach mal zum Tierarzt,
    der sich auch mit Vögeln auskennt.
    Also das wäre mein rat.

    Lg Jenny
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Das der kleiner am Boden liegt is mmn nicht normal.
    Wie schaut sein kot aus? frisst er denn?
     
  5. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    der kleine ist jetzt gerade mal ~5Wochen jung, mit 4 Wochen sind Wellensittiche flügge, dann lernen sie das selbstständige fressen und Sozialverhalten, mit ~9-12 Wochen kann man sie dann von den Eltern trennen und verkaufen!

    Dein Wellensittich ist eindeutig zu jung um alleine klar zu kommen, konntest du ihn beim fressen beobachten?
    Ich schätze er ist noch nicht 100%ig futterfest und "hängt" nun ein wenig...
    Du solltest ihn mal wiegen (m. Grammgenauer Waage)... der ein oder andere Züchter kann dir sicherlich sagen ob das Gewicht für dieses Alter i.O. ist (ich weiß es leider nicht!), falls nicht solltest du einen Vogelkundigen Tierarzt aufsuchen da der kleine gepäppelt werden muss, evtl. noch einige Tage Handaufzuchtfutter brauch...

    Woher hast du den Welli denn?:?
     
  6. Mandy2

    Mandy2 Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielen Dank f. die Antworten, er ist vom Züchter, den ersten haben wir schon so jung bekommen. Die Züchterin gibt die Vögel so jung ab und findet das auch total ok.

    Ja, er frisst Hirsekolben. Kot sieht normal aus. Ab und zu klettert er auch wieder nach oben zum Futternapf. Ich habe beide zusammen im Käfig und keine Quarantäne eingehalten weil sie nur zu zweit sind und der Kleine den Großen ja braucht. Doch tagsüber ist der nicht im Käfig.

    Lg. Mandy
     
  7. Paty

    Paty Guest

    Hallo Mandy2! :)

    Wau, ist das noch ein baby! Ziemlich uncool einen jungen welli so früh abzugeben... 8o
    Der ältere welli den Du hast, ist das ein hahn oder eine henne? War der jetzt längere zeit alleine? Vielleicht erwachen ja die beschützerinstinkte... :zwinker:
    Ich wünsche Dir viel glück mit Deinem wellibaby! :dance: :)

    Lieber gruss v. Paty und Co.! :)
     
  8. Mandy2

    Mandy2 Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es sind wohl beides Hähne, bei dem Kleinen ist es anzunehmen, ist ja noch nicht eindeutig erkennbar. Der Große ist 1/2 Jahr und war bisher allein, er ist dadurch auch sehr auf uns bezogen, aber ich hoffe sie werden trotzdem ein gutes Team.

    Lg. Mandy
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. M@xwell

    M@xwell Guest

    ich würde auch einfach mal zum tierarzt gehen, nur zur sicherheit. vielleicht hat er ja was am beinchen, dass er sich immer hinlegt, oder sonst etwas.

    geh einfach mal zu einem VOGELKUNDIGEN tierarzt. danach kannst du dir sicher sein, wenn der sagt, dass alles ok ist. und wenn der kleine pieper dann freiwillig nur am boden liegen will, mach's ihm für die zeit dann noch bequem dort.

    aber bitte erst zu einem vogelkundigen tierarzt, sofern er heute keine besserung gezeigt hat. und achte darauf, dass er wirklich genug frisst und trinkt, wenn er wirklich noch nicht alleine klar kommt
     
  11. Liora

    Liora Guest

    also wenn er richtig liegt ist was faul, wenn er aber nur am Boden hockt wäre das normal, denn nmormalerweise sind sie um diese zeit nioch im Kasten oder gerade ausgeflogen, Du hast doch noch andere Wellis, oder?
    Wird der Kleine von einem anderen gefüttert?
    Fliegt er schon? Frisst er schon alleine?

    Biete ihm doch bitte etwas geriebene Apfel udn aufgeweichten Zwieback an udn Eifutter und weiches Futter...........
     
Thema:

Kleiner Welli krank oder normal?