Kleines Kanarienbaby

Diskutiere Kleines Kanarienbaby im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo Leute, ich habe mal eine Frage. Ich habe zwei kleine Kanarienvögel Babys. Die haben jetzt seit ein paar Tagen ihre Augen auf. Bis jetzt...

Schlagworte:
  1. #1 Astrid1982, 18.05.2021
    Astrid1982

    Astrid1982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mal eine Frage. Ich habe zwei kleine Kanarienvögel Babys. Die haben jetzt seit ein paar Tagen ihre Augen auf. Bis jetzt sahen beide noch so super aus. Jetzt ist das eine, das kleinere aus dem Nest gefallen oder wurde raus geworfen. Ich habe mir das mal angeschaut und gesehen, dass es das Beinchen ein klein wenig anders hält als das andere. Jetzt meinte ein Tierarzt zu mir das ein Kanarienvogel auch gut mit einem Bein auskommen würde ohne Probleme. Wie seht ihr das denn? Ich habe das Nest jetzt etwas tiefer gehangen und unten etwas weiches hingetan falls es nochmal raus fällt. Das grössere ist auch schon einmal oder zweimal unten gewesen das hat jedoch nichts. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?
    Ich danke euch schon im Voraus für eure Antworten.
     
  2. #2 SamantaJosefine, 18.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    @Astrid1982
    Wie alt sie die Küken ? Füttern die Elterrn denn nicht und wieso fällt eines aus dem Nest. Wenn es von den AV raus geworfen wurde, war es sicher schwach.
    Wir brauchen hier exakte und konkrete Angaben, wir sind keine Hellseher.
    Auch Fotos, wenn sie aussagekräftig sind, können hilfreich sein.
    War das die komplette "Behandlung" von dem TA?
     
  3. #3 Astrid1982, 18.05.2021
    Astrid1982

    Astrid1982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sie sind jetzt zwei Wochen alt. Das, welches aus dem Nest gefallen ist, sieht nicht mehr so gesund aus. Denke das hat weniger Futter bekommen weil es ja auch etwas kleiner ist als das andere. Das kleine sieht schwächer aus als der andere, aber das ging jetzt eigentlich schnell, denn es wurde auch immer gefüttert, nur der andere ist kräftiger.
    Ja, der Tierarzt hat nur geschaut und gesagt es kann mit einem Bein gut zurecht kommen. Denn das Bein wäre nicht mehr zu retten. Foto versuche ich morgen mal zu machen und setze es dann hier rein.
     
  4. #4 SamantaJosefine, 18.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    War der TA denn vogelkundig? Was soll denn jetzt mit dem Küken geschehen? Und was ist mit dem Beinchen? Man kann das auch selber tapen, man muss nur die richtige Beratung haben.
    Man kann sogar bei you tube Videos hochladen dort wird gezeigt wie ein Beinchen getapet wird, du solltest mal danach googeln, so etwas kann man doch nicht auf sich beruhen lassen.
    Wie weit sind denn die Küken altersmäßig auseinander?
     
  5. #5 Astrid1982, 18.05.2021
    Astrid1982

    Astrid1982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sie sind zwei Tage auseinander. Es sind meine ersten kleinen Vögelchen die ich habe und deswegen etwas Neuland für mich. Habe jetzt auch alles für eine mögliche Handaufzucht bestellt. Ich werde mal nachsehen auf Youtube. Der Tierarzt meinte er kenne sich aus mit Vögel aber wem kann man schon vertrauen. Ich versuche mein Bestes um dem Kleinen zu helfen
     
  6. #6 SamantaJosefine, 18.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    Ja, bitte tu das.
    Ich verstehe den TA trotzdem nicht, der hätte doch auch etwas an dem Beinchen richten können, unfassbar.
     
  7. #7 Astrid1982, 18.05.2021
    Astrid1982

    Astrid1982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich verstehe es auch nicht. Mir tut das Kleine so leid
     
  8. #8 SamantaJosefine, 18.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    Handaufzucht ist eine schwierige Sache, aber wenn er nicht ausreichend von den Eltern gefüttert wird, muss zugefüttert werden.
    Sicher hast du Nutribird A 21, und hoffentlich eine passende Spritze zum füttern, damit muss man sehr sensibel und behutsam umgehen.
    Bitte schreibe was du mit dem Beinchen gemacht hast.
     
  9. #9 Astrid1982, 18.05.2021
    Astrid1982

    Astrid1982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja das habe ich
     
  10. #10 SamantaJosefine, 18.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    OK, viel Glück für den kleinen Wutz.:trost:
     
  11. #11 Astrid1982, 18.05.2021
    Astrid1982

    Astrid1982 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön das kann ich gebrauchen
     
  12. #12 SamantaJosefine, 18.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    Das ist wohl wahr.
    Hier ist noch ein Link in dem steht so ziemlich alles, wie man Kanarien behandeln sollte.
    Du bist ja Anfängerin und brauchst jede Menge Ratschläge, bitte lies dich gut ein.
    www.kanarienvogelhaltung.de
     
  13. #13 SamantaJosefine, 29.05.2021
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine *

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    8.059
    Zustimmungen:
    5.222
    Ort:
    Langenhagen
    @Astrid1982
    Und was ist aus dem kleinen Wutz geworden?
    Manchmal frage ich mich, wieso hier überhaupt um Hilfe oder Ratschläge gebeten wird.
    Ich denke mal, dass dieser kleine Vogel nicht am Leben ist. :traurig:
    :roll:, naja, ad acta oder???
    Da kommt eh nix mehr, war wohl alles nur heiße Luft.
    Na klar.:+knirsch:
     
    Kanarienvogelliebhaber gefällt das.
Thema:

Kleines Kanarienbaby

Die Seite wird geladen...

Kleines Kanarienbaby - Ähnliche Themen

  1. Kleines Sumpfhuhn

    Kleines Sumpfhuhn: [MEDIA]
  2. Riss bzw. kleines Loch im Schnabel. Was Nun ?

    Riss bzw. kleines Loch im Schnabel. Was Nun ?: Hallo liebe Vogelfreunde Meine süße Kiwi hat es irgendwie geschafft sich einen Riss bzw. kleines Loch im Schnabel hinzuzufügen. Ich weiß leider...
  3. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  4. Kleines Problem mit meinen Brieftauben

    Kleines Problem mit meinen Brieftauben: Hallo, und zwar habe ich seit der Mauser bei mir im Zuchtschlag ein paar Tauben (genau 4), die ziemlich abgemagert sind. Das Brustbein ist ganz...
  5. Mein neues kleines "Sorgenkind"

    Mein neues kleines "Sorgenkind": Hallo, ich stelle Euch hier mal Luna vor, eine 1 1/2 jährige Graupapageienhenne. Sie wurde leider in Einzelhaltung verkauft, saß die meiste Zeit...