Kleines Rätsel (gelöst: Aymara)

Diskutiere Kleines Rätsel (gelöst: Aymara) im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Auf dem erstes Bild links Hahn rechts Henne ,zweites Bild nur Hahn!:D Die Aymaras sind extrem leicht zu unterscheiden ,wenn man mal welche vor...

  1. Lordnecro

    Lordnecro Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Auf dem erstes Bild links Hahn rechts Henne ,zweites Bild nur Hahn!:D

    Die Aymaras sind extrem leicht zu unterscheiden ,wenn man mal welche vor sich hatte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 Christian, 16. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2009
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, die Henne is ja der reinste Schwarzfuß-Indianer ;) So dunkle Füße sieht man selten.

    Schau mal ins Lexikon, da hab' ich das erklärt.

    Meistens, aber es gibt Fälle, wo die Unterscheidung schwierig wird, insbeondere bei Kunstlicht. Bei Sonnenlicht ist es merklich einfacher. Das Problem ist ... ich habe hier 2 so Kadetten sitzen ... daß manche Hennen sehr hell und manche Hähne sehr dunkel ausfalllen, so daß es hier auf den ersten Blick durchaus zu Geschlechtsverwechselungen kommen kann.

    Viel Spaß beim Raten:
     

    Anhänge:

  4. oszmrudolf

    oszmrudolf Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    *grübel grübel*
    Links: Hahn
    Rechts: Henne
    ?????
     
  5. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Genau ... nicht ganz einfach in diesem Falle, nicht wahr?
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Lieber noch eine Runde grübeln! :zwinker:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Nee, braucht er nicht, er hatte richtig getippt. Wie gesagt, die Färbung dieses Paares ist absolut untypisch, er sehr dunkel, sie sehr hell.
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Achso, sorry. Hatte die Antwort noch auf meine Bilder bezogen. :gott::gott:
     
Thema:

Kleines Rätsel (gelöst: Aymara)

Die Seite wird geladen...

Kleines Rätsel (gelöst: Aymara) - Ähnliche Themen

  1. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  2. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  3. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  4. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  5. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...