Kleo frißt nicht

Diskutiere Kleo frißt nicht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich habe ja seit Freitag die Kleo. Sie sitzt noch allein im Arbeitszimmer. Sie hat die anderen 3 aber schon gehört und ruft nach ihnen....

  1. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Hallo!

    Ich habe ja seit Freitag die Kleo.
    Sie sitzt noch allein im Arbeitszimmer. Sie hat die anderen 3 aber schon gehört und ruft nach ihnen. Einer antwortet auch immer :k

    Kann es daran liegen, daß die kleine Maus bis jetzt noch nichts gefressen hat? Die anderen 3 haben früher gefressen. Sie hat Futternapf und Wassernapf drin und zusätzlich noch am Boden Schalen mit Futter und Wasser...Hirse hängt auch ein schöner großer Kolben drin.

    Hat jemand eine Idee, was ich noch tun kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Nicloe,
    Kann gut möglich sein das deine kleine ihr kameraden vermisst ;) wo hast du sie her?
    Quarantine ist ja eine gute sache,Ich habs aber nie länger als 1 tag eingehalten *bin halt ein softie*
    Wenn du die quarantine einhalten willst kannst du die kleine nicht im sichtweite zu den anderen setzen? klappt vielleicht dann mit dem fressen.
    Übrigens Glückwunsche zu dem süßen maus ;)
     
  4. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Die Kleine sieht die anderen nicht.
    Sie steht im Nebenzimmer. Wir haben den ganzen Tag Radio an und die Tür zu gemacht.

    Wir haben sie aus einem Zooladen am Freitag Nachmittag...
     
  5. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    In dem fall würde die Quarantäne nichts mehr nützen, da die Erreger der Papageienkrankheit über den Vogelstaub und den kot übertragen werden. Am sichersten und Schnellsten kannst Du verfahren, wenn Du eine Kotprobe im Labor untersuchen lässt. Das dauert ca. eine Woche. Danach kannst Du dir aber sicher sein, dass alles OK ist.;)

    Die Futterverweigerung kann durch die neue Umgebung hervorgerufen werden. Beobachte den Vogel noch eine weile. wenn sich bis morgen nichts getan hat, solltest Du einen TA aufsuchen.
    Versuch mal etwas Quellfutter anzubieten. Die Angefeuchteten Körner strömen für den Vogel einen appetitlichen Geruch aus. Vielleicht wird er daurch ja annimiert zu fressen.
    Oder Du must das risiko eingehen und ihn vorzeitig zu den anderen setzen, damit er sich das abschaut.
     
  6. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Sie macht eigentlich einen gesunden eindruck. Wollte den Rockie erst mal zu ihr ins Arbeitszimmer setzten. Glaube fast, daß ich keine andere Wahl habe. Die Kleine dreht fast durch. Heute ist es besonders schlimm... Will ja nicht, daß sie sich den Hals bricht. Hätte sie nur gern etwas zahm, aber das kann sie sich ja vom Rockie abgucken, wenn er bei ihr sitzt.
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Tja, dann wird dir da wohl nichts anderes Übrigbleiben. Ich denke es ist besser so, als wenn der Vogel drunter leiden muss.

    Dann wünsch ich Dir viel glück, dass es klappt.
     
  8. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Ich geh mal mit ihm rüber und frag ihn, was er meint :D
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich meinte ja nicht im selben Zimmer :~ kann mich halt nicht so gut ausdrücken :(

    Hab mir das Bild von der kleine angeschaut :) niedlich ;)
    ist sie sicher 12 Wochen? bin keine experte aber Ich hätte gedacht sie ist jünger ;)
     
  10. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Man sagte mir sie sei 12 Wochen. Wenn sie in ca. 4 Wochen in die Mauser kommt, weiß ich, daß die recht hatten.
     
  11. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Kiki,

    bin selber zwar aus dem Graupapageien-Forum, habe aber auch 6 ganz süsse und liebe Wellis.

    Setz die arme Kleine doch einfach zu den anderen drei. Da wird sie sicher lieb aufgenommen und sie wird bestimmt auch sofort anfangen zu fressen.

    Alles Liebe für Euch.
     
  12. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Ich hab jetzt erst mal den Rockie zu ihr gesetzt. Mal sehen was draus wird.
    Koko und Floh sollen sich auch noch aneinander gewöhnen. Sie ist ja auch erst seit 2 1/2 Wochen bei uns.

    Jetzt ist meinMini-Schwarm erst mal komplett!!!! :D
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Sandybirdy, 29. Juni 2003
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!

    Erst mal herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuzugang!

    Mein Mädi stand auch zuerst in einem anderen Zimmer, wegen Quarantäne und so, aber nach einer Woche tat sie mir so leid, daß ich sie mitsamt Käfig neben meine anderen beiden gestellt habe. Dann hat sie auch aufgehört zu rufen und Verrenkungen zu machen. War ich vielleicht erleichtert, daß es ihr besser ging!

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Welli *aufBilderhoff*
    :D

    :0- :0- :0-
     
  15. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Habe ihr den Rockie dazugesetzt. Wollte sie gern etwas zahm haben. Die anderen 2 sind schon schisser!!! Bin aber gerade nicht zu Hause, hab meiner Freundin hier bei der regisrierung geholfen :D
    WErde heute abdend noch mal berichten ein Bild ist schon im Forum unter Neuzugang von mir ;)
     
Thema:

Kleo frißt nicht