Kletterbaum muss her ... aber wie ?

Diskutiere Kletterbaum muss her ... aber wie ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hi ! Ich habe da noch mal so eine Frage : Ich bekomme in 1- 1 1/2 Wochen eine neue Wellidame für meinen Pitti . Und da er noch keinen...

  1. #1 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Hi !

    Ich habe da noch mal so eine Frage : Ich bekomme in 1- 1 1/2 Wochen eine neue Wellidame für meinen Pitti . Und da er noch keinen Spielplatz oder so einen Kletterbaum hat an dem er dann mit ihr "spielen" oder auch einfach nur schmusen kann , wollte ich jetzt noch vor ihrem Einzug einen bauen . Nur weiß ich nicht wie , aus welchen Materialien , mit welchem ZUbehör , wie ich es in einer rechteckigen Ecke befestigen soll und was ich als "Köttelauffanganlage" für darunter nehmen soll . hat da einer Ideen , oder sogar eine Bastelanleitung ?
    Danke jetzt schon , Steffi
    Das ist die Ecke wo das alles hin soll :
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Der Kletterbaum für unsere Nymphen ist ein großer gegabelter Obstbaumast , den wir in eine breite Plastikblumenschale einzementiert haben (Durchmesser 70cm) zwischen den vorhandenen Obstbaumästen habe ich noch weitere Äste und ein Sisalseil befestigt, so haben sie verschiedene Etagen und viel Kletterraum. Durch die große Schale geht nur wenig Köttel daneben , den Zement haben wir mit einer Schicht Vogelsand abgedeckt , der bei Bedarf gewechselt wird.
    Obstbauäste bekommst Du in Baumschulen
     
  4. #3 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Habt ihr denn auch Idden , die man z.B. mit so einem Winkel an der Wande befestigt und dann mit kleineren Ästen die auf einem Brett fest sind ? Das ist das was ich bräuchte aber ich weiß nicht wie ich e machen soll . Es soll da über dem Käfig sein , an der kahlen Wand ... :bahnhof: :bahnhof:
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Welche Maße hat der Käfig?
    Über den Käfig würde ich nicht anbringen...mach es ruhig an einer anderen Zimmerecke, weit weg vom Käfig. Die Wellis sollen schon ein paar Strecken fliegen und nicht rauf und runter klettern...so nach dem Motto ''Wieso soll ich fliegen, wenn ich es eh nicht muss?''.;)
    Vielleicht am Fenster? Meine haben da + Schreibtisch eine kleine ''Spiellandschaft''...Kork, Seil, Knobelbecher mit Glöcken, Ikeakugel, Nagerröhre, Gritstein, Schaukel, halbe Kokosnuss und einen Spielplatz. Zudem noch einen Freisitz auf dem Schrank, wo sie gerne drauf dösen und der auch als Zwischenlandeplatz genutzt wird und noch einen Vogelbaum, wo Zweige zum nagen draufkommen.
     
  6. Baumbart

    Baumbart Guest

    Mann, das wär aber auch ne prima Ecke für ne ganze Voliere! :D
     
  7. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    einfach ist es Korkenzieherhaselnuss an der Wand anzubringen
    Hier:
    2 Nägel in die Wand und der Ast an 2 Stellen gut festgebunden.
    Ich hatte darunter einen Birkenast stehen.
     

    Anhänge:

    • Ast1.JPG
      Ast1.JPG
      Dateigröße:
      23,5 KB
      Aufrufe:
      281
    • Ast2.JPG
      Ast2.JPG
      Dateigröße:
      18,5 KB
      Aufrufe:
      289
  8. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    aus einer anderen Perspektive
     

    Anhänge:

    • Ast3.JPG
      Ast3.JPG
      Dateigröße:
      19,5 KB
      Aufrufe:
      292
  9. #8 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Das ist schön ! Ich möchte es aber trotzdem darüber anbringen , da er es gewohn ist im ganzen haus zu fleigen un er deswegen wohl nicht nur da sitzen wird er ist den ganzen Tag unetrwegs , also glaube ich macht es ihm nichts aus !
    Das sind prima Ideen , danke . WEiter so ! :cheesy: Freut mich !!
    Wo hast du denn diesen schönen Ast her ? Ich weiß ja gar nicht wo ich soetwas herbekommen soll ... :lekar:
     
  10. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Den habe ich geschenkt bekommen.
    Korkenzieherhasel haben viele Leute im Garten.
    Wenn Du jemanden kennst, frag mal da nach. Dann kannst Du Dir vielleicht einen schönen Ast abschneiden.
    Bau- und Gartenmärkte verkaufen aber auch Äste von Korkenzieherhasel, weil vile Leute den Ast als Zimmerschmuck verwenden.
     
  11. #10 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Weiß denn einer von euch , ob diese Äster teuer sind , im Baumarkt ?
    Aber ich werde auch mal meine Nachbarn fragen , die haben nämlich einen riesen Garten :blume: mit vielen Blumen , und vielleicht haben sie ja auch Korkenzieherhasel ...
     
  12. #11 Cahandria, 11. Juni 2004
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Ich habe auch Äste von einem Obstbaum genommen (aus dem eigenen Garten) und die habe ich dann zusammen gebunden und das ganze einfach an die Decke gehängt. Fertig war der kleine Aussichtsturm.

    Habe aber auch noch ein paar Äste auf dem Käfigdach montiert, das sie nicht so direkt auf dem Gitter sitzen müssen ... :jaaa:

    Sorry, es ist etwas unscharf geworden !
    Meine Konstruktion :
     
  13. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Bei uns kosten sie in der Größe, wie ich einen habe ca. €5.
    Aber frisch aus dem Garten ist meist die bessere Idee,
    preiswerter und die Rinde ist frisch, da macht das Knabbern viel mehr Spaß.
     
  14. #13 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    SChön !
    Wie hast du denn diese Äste zusammengebracht ? Mit Nägeln oder garn ? Oder Bast ??
     
  15. #14 Cahandria, 11. Juni 2004
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Ich geh mal davon aus, das du mich meinst ... *ggg*

    Hat den Aufbau einer Pyramide.

    Bei dem Grundgerüst habe ich ganz kleine Nägel genommen (Damits nicht irgendwann aus einander fällt bei meiner nagefreudigen Henne!!) und da muss man drauf achten das die Spitze eben nicht hinten wieder rausschaut wegen Verletzungsgefahr ... *logisch*
    Ja, dann habe ich kleinere Äste auf das Grundgerüst gebunden und mit Sisal Seilen festgebunden. Falls das durchgenagt wird, fällt wenigstens nicht alles auf den Boden ;)

    Habe ein Foto von den Ecken. Hoffe du kannst es erkennen *keine fotokünstlerin ist*
     
  16. Leni

    Leni Vogelfrau

    Dabei seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Und ich habegerade entdeckt, dass meine beiden Schredder *g* Kokosseil lieben *gg*
    Ich habe 15 m für 2 euro im Baumarkt erhalten,es ist naturbelassen und man kann damit auch dünnere Äste schön fest umwickeln oder eine Schaukel und ähnliches damit verziehren :)
     
  17. #16 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    Cool ! :cheesy:
    Also ich habe jetzt schon viele Ideen , und ich werde mal versuchen , Zeit zu finden , um mit meinem Daddy in den Baumarkt zu fahren und dort mal Materialien zu holen . *Daddydarfbezahlen* :+streiche :+pfeif:
    Aber welches Holz sollte ich denn da nehmen ?
     
  18. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Im Baumarkt solltest Du keinesfalls das Holz kaufen , da kannst Du echt nicht sicher sein , daß es unbehandelt ist..... lieber in der Baumschule fragen bitte
     
  19. #18 Pitti*Lieb*, 11. Juni 2004
    Pitti*Lieb*

    Pitti*Lieb* Guest

    okay , aber in meiner nähe gibt es keine Baumschule ... ich brauche ja das Holz nur für den boden , also als "Köttelauffangstation" ! :cheesy:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    sie mal das ist mein "Spielplatz", der ist aber oben in meinen zimmer, aber der gier ist dort fast immer mit mir, unter in der stube wosein käfig ist hat er keinen kletterbaum, weil mama dort keinen haben will, sie wir es sich aber bestimmt noch überlegen wenn er anfängt unsere türen anzuknabbern
     

    Anhänge:

  22. #20 Bamseline, 12. Juni 2004
    Bamseline

    Bamseline und die Flugschlümpfe

    Dabei seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Ich glaube, dass Korkenzieherhasel im Baumarkt oder im Blumenladen ziemlich teuer ist, wenn man den als Deko kaufen will.

    Ich habe mal in der grünen Branche gearbeitet und festgestellt, dass eben gerade an diesem Hasel schon fast Raubbau betrieben wird: Die Leute mit den Haselbüschen in den Gärten haben sich beschwert, weil Passanten an ihren Büschen rumgeschnibbelt haben. 8(

    ...am besten einen Korkenzieherhasel im Kontainer kaufen und auf den Balkon oder in den Garten stellen - so hat man nachwachsende Rohstoffe und kann immer bei Bedarf was abschneiden ... *träum* habe im Moment keinen Garten oder Balkon und muß auf den Luxus verzichten. So ein Kontainer hat dieses Frühjahr hier bei Bahr um die 5€ gekostet.
     
Thema:

Kletterbaum muss her ... aber wie ?

Die Seite wird geladen...

Kletterbaum muss her ... aber wie ? - Ähnliche Themen

  1. Zeigt her eure Volies .....

    Zeigt her eure Volies .....: Hallo zusammen, habe für meine Haubenschlümpfe eine neue Voliere besorgt. 1,70 m x 0,70 m x 2,25 m (täglich Freiflug ab 12 Uhr, vorher...
  2. lang,lang ist es her

    lang,lang ist es her: Einige lkennen mich bestimmt von früher,. In den 8Jahren habe ich viel gelernt,habe immer noch meine Kanarien,aber nicht mehr soviele,insgesamt...
  3. Gibt es Papageien, die von der Intelligenz her den Grauen nahe kommen?

    Gibt es Papageien, die von der Intelligenz her den Grauen nahe kommen?: Hallo, Ich heiße Jenny und bin ganz neu hier angemeldet. Ich möchte mir demnächst Papageie zu legen und am liebsten hätte ich graue, doch ich...
  4. Schwarmtrauer oder: Partnervogel schnell her?

    Schwarmtrauer oder: Partnervogel schnell her?: Liebe alle, vor Jahren hatte ich euch schon einmal angeschrieben, damals anlässlich des Verlusts meines Grauen Mecki, der entflogen und nach Tagen...
  5. Wo bekomme ich Gipseier für die Bourkis her?

    Wo bekomme ich Gipseier für die Bourkis her?: Wie schon geschrieben, haben wir eine einsame junge Dame für unser Hähnchen aufgenommen. Sie saß bereits auf unbefruchteten Eiern, als wir sie...