Kletterbaum

Diskutiere Kletterbaum im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; In ca. 4 Wochen hole ich meinen zukünftigen Mitbewohner, einen ganz süßen Graupapagei ab! Jetzt möchte ich einen Kletterbaum machen! Einen großen...

  1. ZLEX65

    ZLEX65 Guest

    In ca. 4 Wochen hole ich meinen zukünftigen Mitbewohner, einen ganz süßen Graupapagei ab!
    Jetzt möchte ich einen Kletterbaum machen! Einen großen Terrakotta-Topf habe ich schon! Es fehlt jetzt nur noch ein großer geeigneter Ast! Woher soll ich diesen denn holen?? Ich möchte eigentlich nicht einfach irgendwo in der Natur einen Ast absägen! Gibt es Zoohandlungen oder andere Geschäfte wo solche Äste verkauft werden??? Aus welchem Holz sollte man diese nehmen???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dicker

    Dicker Guest

    hallo und willkommen im forum,

    wenn du lust hast, kannst du auf unserer hp nachlese, welche äste du nehmen kann.

    ich würde nicht empfehlen, welche zu kaufen, die meistens viel zu teuer.

    liebe grüße
    bine
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    ich kann mich nur anschließen!
    Besser wäre es du machst mal einen Ausflug in Mutter Natur und sägst dir einen geeigneten Ast ab und reinigst diesen sorgfältig.
    Die in Tiergeschäften angebotenen Äste sind ja auch nicht wirklich so groß um damit einen Kletterbaum zu gestallten,abgesehen von den total überhöten Preisen.
    Außerdem weis man ja nie wie lange diese schon gelagert sind.
    Frische Äste schmecken auch viel besser und werden gerne abgenagt.
    Außerdem mußt du ja damit rechnen,die Äste oft zu wechseln damit imer genügend Knaberspaß vorhanden ist.
    Bei meinen ist besonders Holunderäste begert,da diese ein weicheres Holz haben.
    Viele Grüße Sandra
     
  5. #4 Coco´s Boss, 31. Januar 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Vielleicht erkundigst Du dich mal ob in Deiner Nähe eine Baumschule (Oder Obstbaumplantagen) sind.Die haben sehr oft große Zweige,halbe Bäume,usw.
    Gelbe Seiten,oder halt mal übers Land fahren.
    Viel Erfolg beim Suchen
    Gruß
    Joe
     
  6. lexa

    lexa Guest

    Hallo,
    ich persönlich baue seit Jahren die Kletterbäume selbst, das ist (sehr) viel billiger und Du bist auch noch frei in Deinen Gestaltungsmöglichkeiten. Gute Erfahrungen habe ich mit Hainbuche und Obstbaumholz gemacht. Größere Starkäste von Obstbäumen bekommt man problemlos auf Obstbaumplantagen (aber eben nur in der Schnittzeit für Obstgehölze). Ich habe das Glück sehr viele davon in der Nähe zu haben, hole aber solche Äste meistens (so oft braucht man ja zum Glück keinen neuen Kletterbaum) auf einem Biohof mit eigenem Baumbestand, da dort keine chem. Mittel gespritzt werden welche sich natürlich auch im Holz ablagern Im Übrigen läßt sich auch von den Resten der dünneren Äste noch sehr preiswert Spielzeug für die Geier herstellen. Eigentlich läßt sich kurz gesagt so ziemlich alles an "Beschäftigungsobjekten" für die Geier sehr viel preiswerter (und ohne viel Aufwand) selbst bauen Leitern, Seile etc.
     
Thema:

Kletterbaum

Die Seite wird geladen...

Kletterbaum - Ähnliche Themen

  1. Kiko und Bonny mögen keine Kletterbäume

    Kiko und Bonny mögen keine Kletterbäume: Hallo zusammen Nun habe ich schon so viele Kletterbäume hergestellt und bis auf den Kleinsten (einen alten Kleiderständer) mögen sie keine...
  2. Klein Paula auf dem Kletterbaum :-)

    Klein Paula auf dem Kletterbaum :-): Da sieht er noch jungfräulich aus der Baum, mittlerweile hat er schon arg gelitten. Das freut mich das die kleine so aktiv ist. Und die Federn am...
  3. Kletterbaum aufgepeppt

    Kletterbaum aufgepeppt: Hi, heute hab ich mal den Kletterbaum mit frischem Grün aufgepeppt... da kam Freude auf. Teilweise musste Aga die "Wände hochklettern" um an...
  4. Der neue Kletterbaum steht

    Der neue Kletterbaum steht: Hallo zusammen nachdem meine Zwerge den ganzen Frühling bis spät in der Herbst in der AV verweilen konnte und ich daher keinen speziellen...
  5. Holunder als Kletterbaum ?

    Holunder als Kletterbaum ?: Hallo zusammen, also über die Verwendung von Holunder scheiden sich ja die Geister, ich hab jetzt auch ne ganze Weile im Forum gesucht und...