Klettergerüst aus Bambus ???

Diskutiere Klettergerüst aus Bambus ??? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben, ich hab`da mal ne Frage: Meine Geierlein haben ein Vogelzimmer (4 x 4 m), in dem sie 24 Std. tgl. frei fliegen können. Im...

  1. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Ihr Lieben, ich hab`da mal ne Frage:

    Meine Geierlein haben ein Vogelzimmer (4 x 4 m), in dem sie 24 Std. tgl. frei fliegen können.
    Im Zimmer befinden sich etliche Baumstämme (die teilweise eben 4 mtr. lang sind), Klettergerüste usw.

    Leider hält die ganze schöne Konstruktion nie länger als ein paar Wochen.... meine Süssen knabbern nämlich so lange an den Holzstämmen rum bis nach ein paar Wochen alles einzustürzen droht.

    Ich bin also ständig am Ausbessern, Erneuern usw. und weiss schon garnicht mehr, woher und wie ich so viele Baumstämme überhaupt noch anschleppen soll.

    Nun meine Frage:
    Könnte ich statt der im Wald gesammelten (und natürlich gereinigten) Baumstämme auch dicke Bambusstangen benützen?

    Die Idee kam mir bei einem Besuch im Botanischen Garten. Dort gab`s tolle dicke Bambusstangen, die an den Verstrebungen mit Hanf befestigt waren.
    Sowas könnte man sicher irgendwo kaufen bzw. organisieren.

    Aber wären dicke Bambusstangen geeignet für`s Vogelzimmer, bzw. auch widerstandsfähiger als normale Baumstämme?

    Und wären sie auch unbedenklich bzw. ungiftig für meine süssen Geierlein?

    Vielleicht hat ja jemand von Euch Erfahrung in dieser Sache und könnte mir einen Tipp geben.

    Vielen Dank für Eure Antworten...... :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Wir haben Bambus (Phyllostachys) im Garten und Probleme, den kurz zu halten. Die Geierlein (und die Uromastyx) fressen die frischen Sprossen ganz gerne.
    Soweit so gtu.
    Ab und an habe ich dann auch dickere ausgehärtete Stangen zum Spielen gegeben.
    Die Zerfasern dabei jedoch und letztlich hatte Charlie so einen Splint innen im Hals und erstickte fast daran, da alles zuschwoll.
    Unser Tierarzt hat das zwar problemlos hinbekommen, aber seitdem gebe ich keine bereits verholzten Bambusteile mehr.
    Ob die ganz dicken voll ausgehärteten Dendrocalamus Stämme, die Du verwenden willst unangreifbar und damit ungefährlich für die Geier sind weiß ich aber nicht.
     
  4. Caro48

    Caro48 Guest

    Buche

    hallo,
    ich hatte das gleiche Problem, aber nun nicht mehr.
    Ich hole nur noch Buche oder Hainbuche als Basisstamm - zum zernagen kriegen die 4 im Moment Weide (wächst in meiner Ecke viel) - ab Frühjahr wieder Zweige von Obst- oder Nußbäumen.

    Die Buche oder Hainbuche ist sehr hart - und wenn Du sie noch ein paar Tage liegen läßt bevor Du sie anbringst ist sie auch noch ein bischen ausgetrocknet und da haben die Geier wenig Spass am schreddern.... ;)
     
  5. crowlover

    crowlover Guest

    habe keine erfahrungen mit bambus gemacht...
    warum ich trotzdem schreibe?
    -MÖCHTE FOTOS VOM GEIERZIMMER SEHEN- :D :D :D

    ganz liebe grüße,

    crow :0-
     
  6. Evelin

    Evelin Guest

    Danke für Eure Antworten :) .

    Der Tipp mit der Buche als "Basis-Gerüst" ist super.
    Mal sehen wo ich Buchenstämme herkriegen kann.

    Und vielleicht versuche ich es ja zusätzlich auch noch mit dem voll ausgehärteten Bambus.

    Zu den geforderten Fotos:
    Derzeit sieht das Vogelzimmer (Dank meiner kleinen lieben Schredder-Monster) leider nicht so toll aus.
    Das ganze Klettergerüst ist zusammengeflickt, gestützt usw.

    Aber im Frühling wird die ganze Sache abgerissen und komplett neu eingerichtet.
    Ich freue mich schon richtig darauf und hoffe, dass zumindest das Basis-Gerüst dann mit Buche oder Bambus etwas länger hält.

    Sobald das Vogelzimmer dann neu "möbliert" ist zeige ich Euch ganz viele Fotos ;) :0-
     
Thema:

Klettergerüst aus Bambus ???

Die Seite wird geladen...

Klettergerüst aus Bambus ??? - Ähnliche Themen

  1. Bambus

    Bambus: Kann ich in meine Voliere Bambus pfanzen oder schadet es meine Gauen? Lg Thomas
  2. Natursitzstangen

    Natursitzstangen: Hallo Leute, ich hätte da mal ne Frage: Ich habe in meinem Garten Bambus wachsen und schon in diversen Foren und Infoseiten gelesen, dass man...
  3. Bambus zur Beschäftigung und Geschlecht Bestimmung

    Bambus zur Beschäftigung und Geschlecht Bestimmung: Hallo, ich habe 2 Zebras aus schlechter Haltung aufgenommen ( zu Vermittlung ). Ein Tier ist eine Henne , der andere Vogel ist reinweiß. Da...
  4. Bambus im Halsi Käfig?

    Bambus im Halsi Käfig?: Hi Vogelfreunde, Wollte nur schnell fragen ob ich meinen Halsis Bambustriebe Blätter usw. in den Käfig geben kann, oder ist es schädlich für...
  5. Bambus gefährlich?!

    Bambus gefährlich?!: hallo... sooooo, mal wieder ne frage..: ich habe auf der fensterbank einige ca. 50-60 cm große Glücksbambusstäbe in einer Vase stehen! Ist es...